UDI Beratungsgesellschaft mbH GmbH Nachhaltigkeit & CR | LifeVERDE

UDI Beratungsgesellschaft mbH - Wir über uns



UDI Beratungsgesellschaft mbH GmbH

Anschrift:
Frankenstr. 148
90461 Nürnberg

Telefon: 09119290550
Fax: 09119290555
Email: info@udi.de

Mitarbeiter: 11-50
Standorte: Nürnberg

Webseite: http://www.udi.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

UDI bietet Ihnen lukrative Beteiligungs-Fonds aus den Bereichen Wind-, Solar- und Bioenergie. Zusätzlich seit 2013: Investitionen in "Grüne Immobilien", d.h. Geldanlage in Energieeffizienz - einem der wichtigsten Zukunfts-Themenfelder!

Investitionen in ökologisch sinnvolle und qualitativ hochwertige Projekte sind im Vergleich zu herkömmlichen Anlageformen eine langfristig rentable Alternative. Die nachhaltigen Vorteile für Gesellschaft, Umwelt und Anleger liegen auf der Hand.

Außerdem stehen bei vielen Anlegern Investitionen in Sachwerte hoch im Kurs. Diese sind bei den Beteiligungen im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar. Wer will, kann als Anleger später die Orte besuchen, an denen sein Geld für ihn arbeitet. Das schafft die Transparenz, die viele Anleger suchen.

Wir verstehen uns als Berater für Menschen, die ökologisch sinnvolle Kapitalanlagen und gleichzeitig lukrative Renditen suchen – Solar- und Biogasanlagen versprechen aktuell zwischen vier und neun Prozent Rendite.

Wir unterhalten keinen teuren Außendienst, sondern betreuen unsere Kunden bundesweit mit einem top ausgebildeten Beraterteam im Direktvertrieb - also schnell und effektiv per Mailing, Telefon, Fax und E-Mail.  Selbstverständlich  finden Sie auch sämtliche Informationen bei uns im Internet. Ein weiteres „Online-Highlight“ bieten wir unsere Kunden mit der Nutzung des geschlossenen Kundenbereiches – sämtliche Beteiligungen sind dort ganz einfach online sichtbar.

In der Spitzengruppe deutscher Finanzdienstleister mit ökologischer Grundausrichtung ist UDI bestens etabliert.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Dem Wissen unserer Experten und der Qualität unserer Beteiligungsangebote vertrauen seit 1998 bereits rund 14.700 Anleger. Zusammen haben wir den Bau von 363 neuen Windkraftanlagen, 45 Biogasanlagen sowie von 71 Solarprojekten im In- und Ausland ermöglicht. 

Mehr über uns erfahren Sie auf folgenden Seiten:

http://www.udi.de/ueber-uns/udi-philosophie.html

http://www.udi.de/ueber-uns/geschaeftsfelder.html

http://www.udi.de/ueber-uns/foerderprojekte.html

http://www.udi.de/ueber-uns/go-green.html

http://www.udi.de/ueber-uns/energieregion-nuernberg.html

http://www.udi.de/ueber-uns/leistungsbilanz.html

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Letztendlich ist unser ganzes Geschäftsmodell auf das Thema Corporate Responsibility ausgelegt. Seit Januar 2014 befinden sich die Büroräume im eigenen neu gebauten Green Building in Nürnberg, welches das Gold-Siegel der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen erhalten hat.

Unsere Mitarbeiter sind alle äußerst umwelt- und gesundheitsbewusst. UDI bietet den Mitarbeitern u.a. kostenlose Büro-Yoga-Stunden, Wasser und Obst an. Alle Arbeitsplätze wurden von einem Physio-Team individuell an die Mitarbeiter-Bedürfnisse angepasst - so haben auch alle Mitarbeiter höhenverstellbare Schreibtische, die auch als Stehtische genutzt werden können.

Für sämtlichen Schriftverkehr, Mailings und Prospekte wird Umweltpapier genutzt, die Büroartikel bestehen - soweit möglich - aus Ökomaterialien.

UDI ist außerem in zahlreichen Arbeitskreisen-/Gemeinschaften und Vereinen zum Thema Energie, Umweltschutz, Grüne Geldanlagen aktiv, z.B. in der Energieregion Nürnberg.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

UDI-Gründer Georg Hetz war von Tschernobyl so entsetzt, dass er daraufhin sein Unternehmen gegründet hat. Das heißt, "Atomkraft, nein Danke" und "Energiewende, ja bitte" ist seither Hauptanliegen. Dass dies die richtige Entscheidung war, wurde leider durch Fukushima noch bestärkt. Denn wir tragen schließlich auf Verantwortung für die noch kommenden Generationen.

Seitdem versteht sich UDI als Partner für Menschen, die ökologisch sinnvolle Kapitalanlagen und lukrative Renditen in verantwortungsvoller Form kombinieren wollen.

Durch das bis dato vermittelte Eigenkapital von 365,6 Mio. Euro konnte zusammen mit dem Fremdkapital der Bau von 363 Windkraftanlagen, 45 Biogasanlagen sowie von 71 Solarprojekten ermöglicht werden.

Das bedeutet aktiven Klima- und Umweltschutz!

 

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.