Suche
Politik, Kultur & Wissenschaft

Österreichs größte Nachhaltigkeitsmesse wagt Sprung nach Wien

PRESSEMITTEILUNG | Neuer Name, zusätzlicher Standort: Mit diesen Neuerungen startet die WeFair, bisher WearFair +mehr, in 2021. Neben dem fixen Herbsttermin in Linz bringt die Messe im Frühjahr bis zu 150 Ausstellende aus den Bereichen Mode, Ernährung und Lifestyle erstmals nach Wien.

PRESSEMITTEILUNG | Neuer Name, zusätzlicher Standort: Mit diesen Neuerungen startet die WeFair, bisher WearFair +mehr, in 2021. Neben dem fixen Herbsttermin in Linz bringt die Messe im Frühjahr bis zu 150 Ausstellende aus den Bereichen Mode, Ernährung und Lifestyle erstmals nach Wien.

Mehr zu den Themen:   wefair messe event
18.12.2020 | Bilder: WeFair

Das Jahr 2021 startet mit einer Reihe von Neuerungen für Österreichs größter Nachhaltigkeitsmesse: Denn schon im Frühjahr, genauer von 5. bis 7. März 2021, findet die WeFair, bisher bekannt als WearFair +mehr, erstmals in der Marx-Halle in Wien statt - zusätzlich zum fixen Herbsttermin von 1. bis 3. Oktober 2021 in der Linzer Tabakfabrik. "Wir freuen uns, dass wir als Österreichs größte Messe für einen fairen und nachhaltigen Lebensstil nun auch die Menschen in Wien erreichen", sagt Geschäftsführer Wolfgang Pfoser Almer. "Schon seit vielen Jahren werden wir gefragt, wann wir endlich nach Wien kommen. Für uns ist es der nächste logische Schritt."

Miteinander. Nachhaltig.

Als weiterer Schritt Richtung Zukunft wurden auch der Name und das Design erneuert. Die Umbenennung in WeFair soll der Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsmesse in den vergangenen Jahren Rechnung tragen: "Die WearFair +mehr hat 2008 als kleine Messe für nachhaltige Mode begonnen. Heute umfasst unser Themenspektrum sämtliche Konsumentscheidungen, vor der ein Mensch stehen kann", erklärt Geschäftsführer Pfoser-Almer. "Diese Themenerweiterung spiegelt sich im neuen Namen WeFair wider, der die zwei philosophischen Grundsäulen vereint: We, also das Miteinander, und Fair, also den fairen und nachhaltigen Umgang mit Mensch und Natur."

Dank der jahrelangen Erfahrung als Veranstalter kann die WeFair auf ein riesiges Netzwerk in der Nachhaltigkeitsbranche zurückgreifen und somit neben einer großen Auswahl innovativer Produkte vor allem auch eine Plattform zur Vernetzung von ProduzentInnen, ExpertInnen und KonsumentInnen bieten. Davon können sich die BesucherInnen künftig sowohl in Linz als auch in Wien überzeugen!

 

_________________________________

 

Lies auch: Online Workshops und Events rund ums Thema Nachhaltigkeit

Folg uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen