News & Tipps

Was machen am Valentinstag? – 10 nachhaltige Tipps für den Tag der Liebe

Ist ein nachhaltiger Valentinstag in unserer Konsumgesellschaft überhaupt möglich? Wir haben 10 Tipps für nachhaltige Unternehmungen am Valentinstag zusammengestellt.

Ist ein nachhaltiger Valentinstag in unserer Konsumgesellschaft überhaupt möglich? Wir haben 10 Tipps für nachhaltige Unternehmungen am Valentinstag zusammengestellt.

02.02.2021 - Ein Beitrag von Ella Poppensieker und Katharina Klenner I Bilder: Unsplash

Der Valentinstag nähert sich in großen Schritten. Der Feiertag wird oft dafür kritisiert, dass er ein Produkt unserer Konsumgesellschaft und kaum nachhaltig ist. Das muss aber nicht unbedingt sein, denn das schönste Geschenk ist doch Zeit. Diese zu verschenken ist kostenlos, aber unbezahlbar schön – Erfahre hier, was du nachhaltiges am Valentinstag machen kannst und was eigentlich der Ursprung und die Bedeutung dieses Tages sind.

Ursprung und Bedeutung des Valentinstages

In Deutschland und vielen anderen Ländern gilt der 14. Februar als Tag der Verliebten und der Liebe. Noch immer besteht der Glaube, dieser Tag sei eine Erfindung der Schokoladenhersteller und der Floristik-Industrie, dabei reicht der Ursprung des Feiertages viel weiter zurück. Ursprünglich war der Valentinstag ein Gedenktag für den Bischof Valentin von Terni, der im 3. Jahrhundert lebte. Es ranken sich inzwischen einige Legenden und Mythen um diese Person: So soll er zum Beispiel, verbotenerweise, Liebespaare christlich vermählt haben. Aus diesem Grund wurde er am 14. Februar 269 nach Christus hingerichtet. Etwa 200 Jahre später richtete die Kirche zu seinen Ehren am 14.2 einen Gedenktag ein – Der Valentinstag war geboren.

Hier nun 10 Vorschläge, wie du diesen besonderen Tag mit deinem Partner/ deiner Partnerin oder auch einfach mit dir selbst feiern kannst.

Ein Date mit dir selbst – Mache den Valentinstag zum Self Care Day

Du kannst nur jemanden lieben, wenn du dich selbst liebst – Mache dir diesen Tag doch zum Anlass, um dich mal richtig zu verwöhnen und es dir gut gehen zu lassen: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spa Day für Zuhause. Nachfolgend einige Produkte, die du in den Self Care Day einbauen könntest.

Hanfprodukte von CBD Extra

Mit den Hanfprodukten von CBD Extra kannst du dem Alltag entfliehen und dir selbst etwas Gutes tun. Die CBD haltigen Öle und Cremes haben eine beruhigende, stressreduzierende, schlaffördernde und entzündungshemmende Wirkung.

Teatime mit Liebestrank für dich selbst

Die Marke Pukka setzt bei ihren Tee-Produkten auf Bio-Zutaten und arbeitet daran ihre CO²-Bilanz zu verringern. Der Tee „Love“, bestehend aus Rosenblütenblättern und Lavendel, ist eine Liebeserklärung an dich selbst und eignet sich super um etwas entspannte Zeit mit deiner großen Liebe zu verbringen – dir selbst.

Schenke dir Liebe mit lustHOIZ

Das Unternehmen lustHOIZ produziert nachhaltiges und schadstofffreies Sexspielzeug aus Holz. Mit einem Produkt aus ihrem Sortiment kannst du dir schöne Stunden mit dir selbst verschaffen.

Liebe geht durch den Magen: Ein besonderes Frühstück

Der 14.2.2021 ist ein Sonntag – Was bietet sich also besser an, als ein ganz besonderes und ausgedehntes Sonntagsfrühstück mit vielen Leckereien?

Hierfür dürfen Bio-Brötchen, frisches Obst und Gemüse nicht fehlen. Wie wäre es außerdem mit einem Schokofondue mit Bio Schokolade? Für all dies haben wir dir hier passende Anbieter rausgesucht.

Bio Backwaren der Herzberger Bäckerei 

Seit dem 01.01.1993 stellt die Herzberger Bäckerei Backwaren mit Herz aber ohne Chemie und Hilfsstoffe her. In ausgewählten Rewe- und Edeka Filialen, bei Citti, Dohle und Famila findest du unter anderem die leckeren Bio-Brote und Bio-Backwaren des Unternehmens.

Schokoladenfondue mit veganer Schokolade von Karuna

Da dies ein besonderer Tag ist sollte auch das Frühstück besonders sein: Wie wäre es mit einem Schokoladenfondue mit frischem Obst? Karuna setzt auf fair gehandelte vegane Schokolade, die sich auch super für ein leckeres Fondue eignet.

Sektfrühstück mit den Produkten der Sektkellerei Sieben

Bei einem besonderen Frühstück darf natürlich auch der Sekt nicht fehlen. Die Sektkellerei Sieben stellt nicht Sekt aus kontrolliert ökologischem Weinbau her – natürlich in Bio-Qualität.

Candle Light Dinner

Ob mit deinem Partner/ deiner Partnerin, einem Freund/ einer Freundin, oder der Familie– Nutze den Tag um etwas besonderes zu kochen und dir dafür viel Zeit zu nehmen. Dies geht auch wunderbar via Zoom Call und auch ohne Partner*in, nur mit dir selbst. Vielleicht willst du für diesen Anlass etwas neues und veganes ausprobieren: Dann findest du hier vielleicht das passende kreative Kochbuch. 

It's Wine O´Clock 

Auch ein guter Wein darf bei einem Candle-Light Dinner natürlich nicht fehlen! Die biologischen Weine von La Vincaillerie sind ohne Zusatzmittel und für sie musst du nicht einmal tief in die Tasche greifen.

Biohotels von Nord bis Süd

Du möchtest mit deinem/deiner Liebsten ein romantisches Wochenende in einem Hotel verbringen? Dann buche doch mal einen Aufenthalt in einem nachhaltigen Bio-Hotel. Auch wenn dies aktuell nicht möglich ist, kannst du auch erstmal einen Gutschein verschenken, denn Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und du unterstützt die nachhaltigen Unterkünfte in dieser schwierigen Zeit.

BEBio Hotel be active an der Nordsee

Dieses Hotel liegt Zentral im malerischen Hafenort Tönning und nur ca. 400 m von der Eider entfernt. Erlebe hier pure Entspannung.

Heidi-Feeling im Bio-Hotel Ifenblick

Das familiengeführte Bio-Hotel Ifenblick, das in der Allgäu liegt, besticht durch Herzlichkeit, Vielseitigkeit und die Naturnähe. Es ist auf jeden Fall eine Reise wert. 

Einige weitere Hotels findest du auch in unserer Rubrik Nachhaltiger Tourismus

Valentinstags-Fazit: Zeit ist das beste Geschenk

Der 14. Februar ist ein besonderer Tag und deswegen ist es auch schön, etwas besonderes an diesem Tag mit der/dem Partner*in oder einem anderen geliebten Menschen zu machen. Eine weitere Möglichkeit um diesen Tag zu “zelebrieren” wäre es, sich bewusst Zeit für sich zu nehmen und während eines Care-Days Selbstliebe zu praktizieren. Für all diese Varianten haben wir dir hier einige Tipps vorgestellt. Eins ist jedoch klar: Du musst gar nicht bis zum Valentinstag warten um etwas davon umzusetzen. Dein*e Partner*in freut sich sicherlich auch, wenn ihr euch auch außerhalb eines Feiertages bewusst Zeit füreinander nehmt und euch zusammen etwas schönes überlegt. 

                                                                       ---------------------------------------------------------------------

                                                          Du machst auch gerne materielle Geschenke? Dann lies das hier:
                                                                 Valentinstag 2021: Die besten nachhaltigen Geschenke

                                 Folg uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE

 

 

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen