Sebastian Lege mit neuer TVDiätShow
News & Tipps

Sebastian Lege mit neuer TV-Diät-Show

Sponsored Post | Viele Deutsche sind übergewichtig und wollen etwas dagegen tun. Die Spitzenköche und TV-Kollegen Frank Rosin und Sebastian Lege konkurrieren in ihrer neuen Show um die beste Methode beim Abnehmen.

Sponsored Post | Viele Deutsche sind übergewichtig und wollen etwas dagegen tun. Die Spitzenköche und TV-Kollegen Frank Rosin und Sebastian Lege konkurrieren in ihrer neuen Show um die beste Methode beim Abnehmen.

Mehr zu den Themen:   ernährung sebastian lege abnehmen
14.05.2019 - Bilder © Sebastian Lege

Fernsehshow mit Frank Rosin hilft Teilnehmern beim Abnehmen

In der Kabel 1-Sendung „Lecker schlank mit Frank“ tritt Sebastian Lege mit einem hochmotivierten Team gegen den Fernsehkoch Frank Rosin an. Ziel des Wettbewerbes ist es, mit verschiedenen Diäten und Trainingsprogrammen die Pfunde purzeln zu lassen. Wer am meisten abnimmt, gewinnt. Die Zuschauer begleiten die abnehmwilligen Kandidaten beim Kampf gegen ihre Fettpölsterchen. Alle Teilnehmer in der Fernsehshow haben eines gemein: Sie wollen sich in ihrem Körper wohler fühlen. Darauf setzt der aus dem Fernsehen bekannte Koch und Lebensmittelexperte Lege schon lange. Er vertraut dabei auf das Premiumwasser von Sanpuro.                                            

Wer am meisten abnimmt gewinnt

Bei der Show gibt es auch etwas zu gewinnen! Wer am Ende der Show prozentual am meisten abgenommen hat, gewinnt 10.000 Euro. Das sollte Motivation genug sein für die Teilnehmer. Die TV-Köche Frank Rosin und Sebastian Lege führen jeweils ein Team an und haben weitere Teilnehmer in ihren Teams. Damit ist alles angerichtet und das große Abnehmen kann beginnen!

Rosin spricht aus, was viele denken

TV-Koch Frank Rosin sagt über sich selbst, dass er Probleme mit seinem Gewicht habe, weil er ein leidenschaftlicher Esser sei und manchmal maßlos sei. Abnehmen sei nicht so einfach. Damit die Kandidaten aber wissen, woran sie bei ihm sind, setzt er beim ersten Treffen den Aufzug außer Gefecht. Damit heißt es Treppen steigen, um zum ersten Wiegen zu kommen. Allen stockt der Atem beim Gedanken an die Waage. Nach dem ersten Wiegen geht es richtig los mit dem Training und der Ernährungsumstellung.

Einer musste die eigene Show vorzeitig verlassen

Frank Rosin musste seine eigene Show allerdings schon vorzeitig verlassen, da er nur ein Kilo abgenommen hatte. Grund dafür könnte ein wenig fehlende Willenskraft bei den Fitness-Challenges sein. Bei den sogenannten Burpees hatte Rosin einen Ausraster. Burpees sind eine intensive Übung, die den gesamten Körper beansprucht: Auf einen Sprung in den Unterarm-Stütz folgt ein Liegestütz, bevor man sich dann wieder mit einem Sprung zurück in die stehende Position bringt. Rosin hatte mit dieser Übung offenbar mehr zu tun als ihm lieb war und er kämpfte verbissen gegen seinen inneren Schweinehund.

Weiterlesen und –hören zur Show "Lecker und schlank mit Frank"

DU möchtest zum Thema Nachhaltigkeit auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren kostenlosen LifeVERDE-Newsletter & JOBVERDE-Newsletter.



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen