News & Tipps

Recycelbare Kartons anstatt Unmengen Geschenkpapier – ideas in boxes im Gespräch

INTERVIEW | An Geburtstagen, Weihnachten und zu  besonderen Anlässen ist es fast immer dabei – das Geschenkpapier. Eine nachhaltigere Alternative gibt es bei ideas in boxes.

INTERVIEW | An Geburtstagen, Weihnachten und zu  besonderen Anlässen ist es fast immer dabei – das Geschenkpapier. Eine nachhaltigere Alternative gibt es bei ideas in boxes.

31.05.2022 | Ein Interview geführt von Dorothea Meyer und Laura Hampel | Bild: Unsplash

Der eine oder andere mag auch jemanden in der Familie haben, der an Weihnachten immer mühselig das Geschenkpapier faltet, um es danach noch einmal wiederzuverwenden. Bei ideas in boxes geht das viel einfacher: Die Mehrweg-Verpackungen sind robust, aber trotzdem zu 100% recycelbar und lassen sich auch für andere Dinge im Haushalt gut nutzen. Wir haben im Interview herausgefunden, was das Unternehmen sonst noch für den Klimaschutz tut.

LifeVERDE: Marcel, ideas in boxes steht für nachhaltige Premium-Verpackungen aus Recyclingmaterial. Wie kamt ihr dazu, die Verpackungen anzubieten und was ist eure Vision dahinter?

ideas in boxes ist Komplettdienstleister für Verpackungen, Geschenkboxen & Onboarding Sets. Mit Gespür für Design, Trends und Emotionen entwickelt das Team hochwertige Verpackungen für alle Produkt-, Service- und Marketinganlässe für Firmen und bietet höchsten Service end-to-end. Dies beinhaltet u.a. Individualisierungsmöglichkeiten wie verschiedene Druckverfahren, Inlays, Banderolen, Mailings und Packaging. Onboarding Boxen für neue Mitarbeiter bilden einen besonderen Kompetenzschwerpunkt und werden entsprechend der speziellen Kundenwünsche entwickelt und bereitgehalten. Diese Vielfalt an Geschenkboxen steht allen Kunden zudem im Shopkonfigurator zur Verfügung. Gegründet wurde ideas in boxes im Jahre 2013. Das Unternehmen ist in der DACH-Region aktiv. In Deutschland zählt ideas in boxes zu den erfolgreichen Nischenportalen im E-Commerce. Das Erfolgsmodell lautet: Nachhaltigkeit, persönliche direkte Beratung, Themenvielfalt sowie individuelle Lösungen für alle Events sowie Anlässe des Jahres.

Wieviel Verpackungsmüll entsteht allein durch Geschenkverpackungen und welchen Impact leistet ihr, um dem Konsum entgegenzuwirken?

Zu allen Zeiten wurde schöne Dinge verschenkt und auch verpackt. Über die Jahrhunderte haben sich die Transport- und Verpackungsmaterialien verändert, sodass heutzutage vor allem Papier- und Kartonagen verwendet werden. Jedes Jahr entstehen ca. 8.000 Tonnen Geschenkpapier Müll. Leider kann jedoch nicht jedes Geschenkpapier vollständig recycelt werden. Aus 100% recyceltem Material sind unsere nachhaltigen Geschenkboxen. 200% für die Umwelt. Unsere Magnet- und Premiumboxen, werden aus 100% recyceltem Material hergestellt und sind zu 100% recycelbar. Somit setzt ideas in boxes ein positives Zeichen für die Umwelt. Damit schonen wir Ressourcen, statt neues Material in den Umlauf zu bringen. Unsere Vision ist es, unseren Kunden nachhaltiges schenken und verpacken zu ermöglichen und die stetig steigende Nachfrage nach nachhaltigen Verpackungen zu befriedigen. Unsere Geschenkboxen aus Recycling-Karton können am Ende des Lebenszyklus erneut recycelt werden. So sichern wir einen ökologischen Kreislauf.


Die Geschenkboxen kann man oft wiederverwenden (Bild: ideas in boxes).

ideas in boxes versucht aus Einwegverpackungen Mehrwegprodukte herzustellen. Wie setzt ihr das um und gelingt euch dieser Plan bisher?

Wir haben nur eine Umwelt! Sie ist ein weltumspannendes System. Pragmatisch stellt sich das ideas in boxes Team dieser Gesamtverantwortung.
Einkauf - Verpackung - Versandt – Reisen, d.h. in all unseren Arbeitsschritten prüft das Team von ideas in boxes prüft alle Marktalternativen und wählt verantwortungsbewusst im Sinne der Umwelt die beste Lösung. Denn - wir glauben, jeder ist gefordert und kann einen kleinen Teil dazu beitragen! Unsere robusten Geschenkboxen können durch die hochwertige Qualität mehrfach verwendet und immer weiterverschenkt werden. Auch erhalten wir immer wieder Feedback das unsere Boxen für vielfältige Storage Lösungen im Haushalt oder in Büros verwendet werden, und, besonders kreativ, gerne nutzen Katzen unsere Boxen als Wohlfühl-Schlafplätze.

An wen richten sich eure Geschenkboxen konkret und welche Arten von Geschenkboxen bietet ihr an?

Hochwertige Verpackungen und Geschenkboxen werden u.a. für Kundenevents, Produkteinführungen, Messen und jeder Art von Marketingveranstaltung von Firmen genutzt. Onboarding von neuen Mitarbeiter ist eine besonders schöne Form eines Willkommensgrußes in einem neuen Team und Firma und erfreut sich zunehmender großer Beliebtheit. Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu Weihnachten oder Jubiläen, nachhaltige Geschenkverpackungen eignen sich zu allen Anlässen. Eine Geschenkverpackung aus recyceltem Material ist zukunftsweisend und beinhaltet ein gutes Gewissen und ist eine großartige Möglichkeit seine Wertschätzung mit einer schönen Verpackung zum Ausdruck zu bringen. Denn es ist immer eine besondere Vorfreude das Band zu lösen, und dann spannungsgeladen und neugierig den Deckel der Geschenkbox zu öffnen. Wer liebte diese besonderen Momente nicht schon als Kind?

Was bietet ideas in boxes neben nachhaltigen Geschenkboxen noch an?

Kunden schätzen die hohe Kompetenz sowie die Serviceorientierung des Teams, die bei der Beratung in der Entwicklung und dem Design anfängt und für alle Verpackungsideen eine Lösung findet und sich in der Produktion, dem Full-Fillment sowie dem Versandt fortsetzt. Ideas in boxes – ist end-to-end Anbieter für alle Anlässe und dies beinhaltet u.a. auch Füllmaterial, Banderolen, Individualisierung, Bedruckungsvarianten, Lagerung und den großen Bereich von On Boarding Boxen für Firmen.

Wie versucht ihr bei euren Kund*innen ein Bewusstsein für einen nachhaltigen Konsum in Sachen Verpackungen zu schaffen?

Unsere Expertise für Nachhaltigkeit bringen wir in alle Kundengespräche mit ein, und beraten individuell. Die Anforderungen jedes Kunden variieren und unser Team versucht diese Wünsche mit den technischen Möglichkeiten des Materials und der Produktion, sowie auch dem Versandt in Einklang zu bringen.

•          CO2 neutraler Versand über DHL

•          Einsatz von Recyling Kartonage und Papier

•          Füllmaterial auf Basis von 100% Sekundärfaserstoffen, chlor und säurefrei

•          Verpackungsabgabe

sind einige der Bestandteile unseres Umweltgedankens. Achtsamkeit bei den Lieferanten, Produkten und den Transportwegen sowie fortlaufende Gedanken und Verbesserungen bezüglich der internen Möglichkeiten und Abläufe sind weitere Komponenten. 


Auch wenn die Boxen kaputt gehen, sind sie 100% recycelbar (Bild: ideas in boxes).

Eure Verpackungen bestehen zu 100% aus recyceltem Papier und Karton. Wie setzt ihr euch weiter für die Umwelt ein und gibt es schon neue Verpackungsinnovationen von euch, um noch nachhaltiger zu handeln?

Wir sind ständig bemüht unsere Materialien zu optimieren. Daher tauschen wir uns mit unseren Lieferanten aus, um immer up-to-date zu sein. Sehr intensiv beschäftigt sich unser Team mit neu entwickelten Materialien die z.B. auf natürlichen Maisgrundstoffen beruhen und so vollständig wieder in der Natur aufgehen. Wichtig ist uns bei der Auswahl der richtigen Materialien aber der Lebenszyklus. Eine Mais Verpackung, die im Papiermüll landet ist im Recycling Prozess eine Verunreinigung. Auch beim Thema Klebstoffe und Beschichtungen beobachten wir Innovationen sehr genau auf Messen und bei Veröffentlichungen und prüfen die Einsatzmöglichkeiten.
Für Unternehmen entwickeln wir innovative Verpackungslösungen, individuell und nachhaltig. Sei es eine Geschenkbox aus recyceltem Material oder eine speziell zertifizierte Verpackung, wir bieten ein hohes Maß an Flexibilität, um Kundenwünsche bis ins Detail zu erfüllen. Von der fertigen Verpackung ab Lager, die nachträglich individualisiert wird, bis zu kompletten Neuproduktion, ist bei uns alles möglich. Unser Team schöpft dabei aus fast zwei Jahrzehnten Erfahrung und einem großen Netzwerk verschiedenster Zulieferer und Dienstleister. BOXenstopp für den Klimawandel!

Die Boxen sind extra dafür gemacht, um sie danach im Alltag nutzen zu können (Bild: ideas in boxes).

Was sind deine konkreten Tipps, um eure Verpackungen als Mehrwegprodukt zu nutzen?

Der Kreativität und den Ideen ist keine Grenze gesetzt. Unsere hochwertigen Verpackungen und Boxen haben schon viele „Zweit-Verwendungen“ erfahren. Weiterverschenken, also die Nutzung als nochmalige Geschenkverpackung, ist sicherlich einer der beliebtesten und für die Umwelt besten Trends. So wie wir ja auch alle z.B. Tüten inzwischen mehrfach verwenden. Gerne werden die Verpackungen auch als schöne Ablage- bzw. Aufbewahrungsboxen weiterverwendet, und integrieren sich so für eine lange Zeit in den Alltag des Beschenkten. Besonders die ungeheure Stabilität, bis zu 7 Kg bei den Premiumboxen, also ca. 3x Weinflaschen als Gewichtsvergleich, machen eine Wiederverwendung so beliebt. Katzen entdecken unsere Boxen gerne als beliebte Schlafplätze, eine Nutzung die uns gerne immer wieder per Bild zugesandt wird und das Team immer wieder freut und schmunzeln lässt.

Vielen Dank für das Interview!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an ideas in boxes stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare - wir freuen uns auf den Austausch mit dir! 

_________________________________

Auch interessant:

Der große nachhaltige Geschenke-Guide Teil 1

 Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE




Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen