Suche
News & Tipps

Nachhaltige Hotels in Skigebieten

Winterzeit ist Ski-Fahr-Zeit. Damit du auch im Skiurlaub nicht auf deinen umweltfreundlichen Lifestyle verzichten musst, haben wir für dich hier 4 nachhaltige Hotels in Skigebieten herausgesucht.

Nachhaltige Hotels in Skigebieten
Designelement

Winterzeit ist Ski-Fahr-Zeit. Damit du auch im Skiurlaub nicht auf deinen umweltfreundlichen Lifestyle verzichten musst, haben wir für dich hier 4 nachhaltige Hotels in Skigebieten herausgesucht.

Mehr zu den Themen:   nachhaltige hotels skiurlaub winterurlaub
12.11.2020 | Ein Beitrag von Jasmin Vief | Bilder: Unsplash, Biohotel Bergkristall

Jedes Jahr zieht es viele Deutsche im Winter in die Skigebiete nach Österreich, Deutschland, in die Schweiz und sogar nach Italien. Die Zukunft des Wintersports und Skiurlaubs ist jedoch aufgrund steigender Temperaturen und dem damit zusammenhängenden Schneefall im Winter gefährdet. Laut dem Deutschen Skiverband kann dies dazu führen, dass Schneehöhen erst oberhalb 1200 bis 1500 m. über dem Meer anzutreffen sind. Für die Schweiz würde das bedeuten, dass nur noch 63% der Skigebiete als schneesicher gelten, heute sind es noch ca. 85%. Zudem hat sich statistisch gesehen die Dauer des Winters verkürzt, somit gibt es bald mehr Touristen in kürzerer Zeit. 

Damit wir in den kommenden Jahren nicht auf das Wintersport Erlebnis verzichten müssen, ist es wichtig, sich für einen umweltbewussten Skiurlaub zu entscheiden. 

Ein bewusster Skiurlaub? Das können wir verfolgen, indem wir

  • möglichst nachhaltige Skigebiete wählen
  • eine nachhaltige Unterkunft buchen
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen
  • die Skiausrüstung vor Ort mieten
  • und auf den Pisten bleiben.

Damit dir die Wahl einer umweltfreundlichen Unterkunft leichter fällt, haben wir hier für dich 4 nachhaltige Hotels in Skigebieten herausgesucht und stellen sie dir kurz vor.

_______________________________

 

Biohotel Bergkristall, Schladming-Rohrmoos, Österreich

Umgeben von der Bergwelt der Schladminger Tauern ist das Biohotel Bergkristall der Familie Seebacher. Ein Ort, an dem Naturverbundenheit gelebt und geatmet werden kann. Das Thema Nachhaltigkeit ist fest in der Philosophie des Hotels verankert, was auch die Auszeichnung als klimaneutraler Betrieb zeigt. So setzt das Hotel auf Ökostrom und Recyclingpapier, geheizt wird mit Pellets. Schon beim Start in den Tag werden am Frühstücksbuffet ausschließlich biologische Produkte aus der Region angeboten: Begonnen beim Bio-Brot und hausgemachter Marmelade zu Bio-Honig aus eigener Imkerei des Gastgebers Franz.

Neben dem ausgewogenen Essen bringen Yoga und Wellness deinen Körper und Geist in Einklang. So kannst du bei einer Auszeit in der Sauna oder während eines Yogakurses der Gastgeberin Karin und ihrem Team deine Seele baumeln lassen. Egal ob in- oder outdoor, während der Yogapraxis kannst du einen schönen Ausblick auf die Berge genießen. 

Als Gast im Biohotel Bergkristall entsteht ein kleiner ökologischer Fußabdruck von 2,89 CO2 pro Übernachtung. Die Restmenge wird zum Beispiel durch ein Aufforstungsprojekt in Uruguay kompensiert. Egal ob im Sommer oder Winter, zum Wandern oder Skifahren, hier ist für jeden ein passendes Angebot dabei. 

Bio Hotel Grafenast, Tirol, Österreich

Als Tirols erstes CO2 neutrales Hotel kann man hier bei Familie Unterlechner mit gutem Gewissen Urlaub machen. Das Hotel ist hoch über dem Tiroler Inntal gelegen. Nachhaltigkeit ist hier im gesamten Konzept verankert, angefangen vom ökologischen Waschpulver bis hin zum Baumaterial Holz. Mit dem Credo "Aus dem Garten auf den Teller" wird im Bio-Restaurant leckeres regionales Essen serviert. Damit man sich auch wirklich die verdiente Auszeit gönnt, gibt es kein WLAN auf dem Zimmern, sondern nur in den öffentlichen Bereichen - selbstverständlich kostenfrei.

BioVitalHotel Sommerau, St. Koloman, Österreich

Das BioVitalHotel Sommerau ist ein Familienbetrieb, gelebt mit traditionellen und modernen Werten. Auch dieses Hotel ist dank Pelletsheizung und 100% Ökostrom im Sinne der Energie- und Wärmegewinnung CO2 neutral. Auf den Teller kommen nur Zutaten aus 100% kontrolliertem Bio-Anbau, zudem findest du vitalisierenden Wellness- und Heilanwendungen, damit du ganzheitlich und mit allen Sinnen entspannen kannst. 

Natur- & Biohotel Bergzeit, Zöblen (Tirol), Österreich

Mit Blick auf die Tiroler Bergwelt begrüßt im Natur- & Biohotel Bergzeit die Familie Sammer seit 2016 ihre Gäste. Unmittelbar vor der Haustüre befindet sich inmitten des Tannheimer Tals ein atemberaubendes Naturgebiet. Das Naturhotel steht für moderne Architektur und natürliche Materialien. So wurden heimische Hölzer, traditionelle Werkstoffe und Materialien der Bergwelt verwendet.

In Sachen Wellness & Hygiene wird im Hotel auf qualitativ hochwertige Bio-Produkte gesetzt. Nur so kann eine einzigartige Kombination aus Natur, Wellness, Genuss und nachhaltiger Erholung geboten werden, bekräftigt die Familie. Nachhaltiger Pluspunkt: Reist du mit einem E-Auto an, kannst du dieses kostenlos aufladen. 

 

_______________________________

 

Skiurlaub, aber nachhaltig?

Nachhaltigkeit und Skifahren gehen an sich nicht Hand in Hand. Doch wie auch bei anderen Urlauben, kannst du auch bei deinem Winterurlaub auf Nachhaltigkeit achten. Problemlos geht dies bei der Wahl deiner Unterkunft, das Angebot ist vielfältig und in allen Wintersport-Ländern erhältlich. Zudem setzen bereits einige Gemeinden in Skigebieten auf ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept. Dieses schließt Hotelanlagen, Transportsysteme und das Skigebiet selbst mit ein. Wenn du die Tipps bezüglich Anreise und Wintersport-Verhalten einhältst, kannst du mit besserem Gewissen weiterhin die Piste hinunter düsen. Vorausgesetzt du bleibst auf den vorgeschriebenen Pisten, versteht sich. 

 

 

_______________________________

 

Du möchtest dich schon einmal auf deine Auszeit im Urlaub einstimmen? Lies auch: Indoor Wellness – Entschleunigung für zuhause

Folge uns auch gerne auf Instagram: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen