Ökologische Wandfarben auf mineralischer Basis
News & Tipps

Ökologische Wandfarben auf mineralischer Basis

Der Naturfarbenhersteller AURO stellt seine Wandfarben ausschließlich aus mineralischen Pigmenten her, das macht den Anstrich emissionsfrei und ökologisch. Die Farben lassen sich auf alle gängigen Untergründe rollen, streichen oder spritzen.

<p>Der Naturfarbenhersteller AURO stellt seine Wandfarben ausschließlich aus mineralischen Pigmenten her, das macht den Anstrich emissionsfrei und ökologisch. Die Farben lassen sich auf alle gängigen Untergründe rollen, streichen oder spritzen.</p>
Mehr zu den Themen:   Ökodesign
15.02.2017 - Pressemitteilung, Bild © www.auro.de

Das Unternehmen AURO wurde 1983 gegründet und 1998 in die AURO Pflanzenchemie AG umgewandelt. AURO stellt Anstrichstoffe sowie Pflege- und Reinigungsprodukte für Neubau, Renovierung und Haushalt her. Die Naturfarbenmarke steht für eine konsequent ökologische Rohstoffauswahl. Produziert wird am Standort Deutschland für über 700 Fachgeschäfte deutschlandweit. Der Export erfolgt ins europäische Ausland sowie nach Nordamerika, Asien und Australien. Zahlreiche Auszeichnungen und Umweltpreise bestätigen das Engagement der Firma.

Ein erweitertes Farbspektrum verspricht jetzt die neue COLOURS FOR LIFE-Linie in den Tönen Violett, Gelb, Blau, Orange und Grün. Alle 790 Farben sind als leuchtender Vollton, mit Weiß aufgehellt oder nur leicht coloriert erhältlich. Das Farbspektrum Rot wird im neuen Sortiment außen vorgelassen, hierfür gibt es zur Farbherstellung noch kein alternatives mineralisches Pigment.

Die COLOURS FOR LIFE Premium-Wand- und Deckenfarben sind erhältlich in 1 Liter, 2,5 Liter und 10 Liter für bis zu 9m², 23m² und 90m² Fläche.





Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen