News & Tipps

Gibt es vegane Kollagen-Pulver für straffe Haut?

HITLIST | Mit welchen natürlichen Kollagen-Ergänzungsmitteln und veganen Alternativen du deine Haut, Haare und Nägel unterstützen kannst, verraten wir dir hier.

HITLIST | Mit welchen natürlichen Kollagen-Ergänzungsmitteln und veganen Alternativen du deine Haut, Haare und Nägel unterstützen kannst, verraten wir dir hier.

25.05.2021 | Ein Beitrag von Maleen Focken | Bilder: Unsplash, Glow25

Kollagen-Präparate erfreuen sich zurzeit großer Beliebtheit, weil sie straffere Haut, vollere Haare und festere Nägel versprechen. Der natürliche Alterungsprozess scheint wie der Endgegner dieser Schönheitsideale zu sein, weshalb besonders Frauen mit steigendem Alter auf Nahrungsergänzungsmittel mit Kollagen zurückgreifen. Hier erfährst auch du, mit welchen natürlichen Kollagen-Pulvern und veganen Alternativen du deinem persönlichen Alterungsprozess den Kampf ansagen kannst.

Kollagen-Pulver in der Übersicht

  • Glow25 Kollagen Pulver
  • NATURGÖTTIN Kollagen Hydrolysat
  • Alpha Foods Strukturproteine Collagen, Elastin, Hyaluron, Keratin und Silicea
  • PRIMALIFE® 100 % Kollagen Weidehaltung
  • NaturaForte® Nordic Marine Collagen
  • Golden Tree Nutrition Premium Collagen Complex
  • Sanhelios® Kollagen-Pulver
  • WoldoHealth® Collagen Pulver
  • WeightWorldTM Vegan Collagen Complex (vegan)

Was ist Kollagen?

Kollagen, von griech. kolla (dt. „Leim“) und griech. gennan (dt. „erzeugen“), ist ein tierisches Protein, das zu den Skleroproteinen (griech. sklēros, dt. „trocken, hart, rau“) gehört, das vor allem aus den Aminosäuren Glycin, Prolin und Hydroxyprolin zusammengesetzt ist, von dem bis zu 25 % (Wert schwankt je nach Quelle) im menschlichen und tierischen Körper nachgewiesen wird und das als wichtigster Faserbestandteil im Bindegewebe von Mensch und Tier eine Gerüst- und Stützfunktion besitzt. Kollagen wirkt besonders beim Aufbau und der Elastizität der Haut, von Blutgefäßen, Bändern, Sehnen, Knorpeln, Knochen und Zähnen.

Der natürliche Alterungsprozess liegt mitunter an der Abnahme der Kollagenproduktion in unserem Körper. Kosmetikprodukte mit Kollagen sollen diesen Prozess von außen, Kollagen in Nahrungsergänzungsmitteln von innen verlangsamen. Bisher ist die Studienlage nicht aussagekräftig genug, um Kollagen-Präparate als die Anti-Aging-Lösung schlechthin bezeichnen zu können bzw. die EU hat sich noch nicht zu den Wirkungen von Kollagen geäußert. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine ärztliche Beratung in jedem Fall sinnvoll ist.**

Ist Kollagen-Pulver vegan?

Nein! Kollagen, ob nun in Pulver-, Kapsel- oder Tabletten-Form, sind tierische Proteine, die aus Schlachtabfällen wie Knochen, Hahnenkämmen, Knorpel, Fischflossen und Schweinefüßen gewonnen werden. Kollagen-Präparate mit der Zuschreibung „vegan“ fördern die Kollagenproduktion im eigenen Körper, führen diesem aber kein fremdes Kollagen hinzu. Hersteller solcher veganer Alternativen machen sich die wissenschaftliche Tatsache zunutze, dass das Vitamin C maßgeblich an der Prolinhydroxylierung und damit an der Synthese von Kollagen beteiligt ist. Alternative Kollagen-Präparate enthalten nicht die Spur von tierischen Proteinen, sondern ausschließlich Extrakte reich an Vitaminen und Antioxidantien aus Obst und Gemüse sowie Aminosäuren zur Unterstützung der natürlichen Kollagenproduktion.

Glow25 Kollagen Pulver für mehr Glow

Das Kollagen Pulver von Glow25 enthält 460 g neutrales Kollagen-Hydrolysat ohne Zuckerzusatz, ohne Milch, ohne Gentechnik, ohne Gluten und ohne Treibhausgasemissionen. Die Rinder, aus denen das Protein gewonnen wird, leben in zertifizierter Weidehaltung und grasen fast das ganze Jahr über draußen auf grünen Weiden. Täglich sollten max. fünf Esslöffel des wasserlöslichen Pulvers mit ausreichend Flüssigkeit, wie z.B. in der Suppe oder im morgendlichen Kaffee, eingenommen werden. Glow25 möchte dein Strahlen mit 100 % natürlichen Inhalten von innen heraus unterstützen und verspricht dir tägliche Glow-Momente. Ziel ist nicht die ewige Jugend, sondern eine kraftvolle, innere Balance. Das Pulver kostet 29,99.

Glow Kollagen-Pulver

NATURGÖTTIN Kollagen Hydrolysat erweckt die Göttin in dir

Das Kollagen-Pulver von NATURGÖTTIN enthält 500 g Kollagen-Hydrolysat, das frei von Laktose, Gluten, Farbstoffen, Soja und Hefe ist und als geschmacksneutral gekennzeichnet wird. Täglich sollten 10 g Pulver untergemischt in flüssigen Nahrungsmitteln wie Soßen oder Smoothies genügen. Das Familienunternehmen setzt auf hoch qualitative Produkte aus natürlichen Rohstoffen und ohne Zusätze. Das Kollagen-Pulver kostet 29,80 €.

Alpha Foods Strukturproteine mit Collagen, Elastin, Hyaluron, Keratin und Silicea

Die Strukturproteine von Alpha Foods, die ihren Sitz in Belgien haben, bestehen aus etwa 310 g Kollagen-Hydrolysat gewonnen aus Rindern, 67 g Elastin-Hydrolysat gewonnen aus Fisch, 45 g Keratin, 16 g Hyaluronsäure und 3 g Silicea. Die Produkte stammen aus europäischer Weidehaltung. Alpha Foods verspricht seit 2014, hochreine, natürliche Stoffe ohne Zusätze jeglicher Art, frei von bedenklichen, chemischen Rückständen sowie ohne Gluten, Fruktose, Laktose und ohne Gentechnik zu verwenden. Der natürliche Eigengeschmack soll sich durch die Zugabe in flüssige Lebensmitteln überdecken lassen. Der Preis liegt bei 32,90 €.

PRIMALIFE® 100 % Kollagen aus Weidehaltung

Das Protein-Pulver von PRIMALIFE® enthält 500 g reines, zucker-, gluten- und laktosefreies Kollagen-Hydrolysat von Tieren aus Weidehaltung mit natürlichem Eigengeschmack. Ein Esslöffel täglich soll laut Herstellerinfo ausreichen. Die Pulver werden in Deutschland unter strengen Sicherheitskontrollen produziert. Es kostet 19,70 €.

NaturaForte® Nordic Marine Collagen aus Fischproteinen

Das Kollagen-Pulver von NaturaForte enthält 300 g Kollagen Typ I aus Seefischhaut, die von Fischen auf nachhaltigem Wildfang in Norwegen stammt. Das Pulver ist frei von Gentechnik, laborgeprüft, ohne künstliche Zusätze und 100 % natürlich. Im ersten Monat sollten max. 10 g in 150 ml Wasser, Saft oder Shake eingenommen werden. Das Kollagen-Pulver kann auch beim Backen, Kochen, in Suppen, Smoothies oder Shakes verwendet werden. Es kostet 23,95 €.

Golden Tree Nutrition Premium Collagen Complex

Das Premium Kollagen-Pulver der britischen Marke Golden Tree Nutrition enthält 330 g Kollagen-Hydrolysat aus Fisch, Rindern und Eierschalenmembran, die Schwefelverbindung MSM, Kieselsäure, Vitamin C, Datteln, Waldheidelbeeren, Reismehl, Stevia und Spuren von Soja. Das Pulver besteht aus sorgfältig ausgewählten, gentechnikfreien Produkten ohne künstliche Aromen, Süß- und Farbstoffe. 11 g Kollagen-Pulver in 150-200 ml Flüssigkeit täglich genügen. Der Komplex kostet 49,90 €.

Sanhelios® Kollagen-Pulver in Apothekenqualität

Im Kollagen-Pulver von Sanhelio® sind 450 g hochreines, geschmacksneutrales Kollagen-Hydrolysat von Rindern aus Weidehaltung enthalten. Sanhelios steht seit 1925 für Apothekenqualität, die Produkte wurden in zertifizierten, deutschen Betrieben hergestellt und sind laborgeprüft. Außerdem ist das Pulver von Natur aus laktosefrei, frei von tierischer Gelantine, glutenfrei und ohne jegliche Zusatzstoffe. Ein Esslöffel bzw. 10 g täglich in Flüssigkeit genügt. Das Pulver kostet 17,90 €.

WoldoHealth® Collagen Pulver aus argentinischer Weidehaltung

Das Kollagen-Pulver des tschechischen Unternehmens WoldoHealth besteht aus 500 g und zu 100 % aus Kollagen-Hydrolysat von Rindern aus argentinischer Weidehaltung.  Das hochwertige Pulver ist frei von Soja und Süßstoffen. Ein Esslöffel Kollagen-Pulver in warmer oder kalter Flüssigkeit reichen täglich. Der Preis liegt bei 17,99 €.

Die vegane Alternative: WeightWorldTM Vegan Collagen Complex

Der Kollagen-Komplex des amerikanischen Unternehmens WeightWorldTM enthält 300 g geschmacksneutrales, pflanzliches Pulver zur Unterstützung der körpereigenen Kollagenproduktion. Es besteht unter anderem aus Spinatpulverextrakt, Ingwerpulver und Bambusextrakt. Vitamin C, Hyaluronsäure und wichtige Aminosäuren sind für die Produktion von Kollagen unvermeidlich. Täglich sollten 10 g Pulver durch Hinzugabe flüssiger oder fester Speisen eingenommen werden. Der Kollagen-Komplex in Pulverform kostet 11,99 €.

Natürlich schön

Personen, die sich vegan ernähren oder solche, die ohne Nahrungsergänzungsmittel, aber von innen heraus für straffere Haut, vollere Haut und festere Nägel sorgen möchten, können mit einer gesunden und vollwertigen Ernährung, mit viel Obst und Gemüse ihren Körper natürlich unterstützen. Kollagen-Pulver bieten zusätzliche Unterstützung.

**Die im Internetauftritt LifeVERDE.de enthaltenen Angaben und Mitteilungen sind ausschließlich zur Information bestimmt. Keine der in diesem Internetauftritt enthaltenen Informationen stellt eine Gesundheitsberatung und medizinische Empfehlung dar. Sie dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

 

_________________________________

Auch interessant: Bitterstoffe: gesund oder nicht? 

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen