News & Tipps

Elkline: Urbane Mode aus Hanf und Bambus

ADVERTORIAL | Was Kleidung aus Hanf und Bambus so nachhaltig macht? Das erklärt dir Elkline und stellt dir auch gleich ein paar ihrer Fair Fashion Stücke vor.

ADVERTORIAL | Was Kleidung aus Hanf und Bambus so nachhaltig macht? Das erklärt dir Elkline und stellt dir auch gleich ein paar ihrer Fair Fashion Stücke vor.

18.06.2021 | Ein Advertorial von Elkline | Bilder: Elkline


Die Marke Elkline steht für urbane Outdoor-Fashion für die ganze Familie, höchste Produktqualität und nachhaltige Produktion. Clevere Mode, die Euch ein ganzes Leben lang begleitet. Das Unternehmen engagiert sich für soziale Projekte in den Herkunftsländern der verwendeten Materialien und auch für lokale Organisationen. Das Label brennt für Nachhaltigkeit und setzt ein Statement für die Umwelt

Elkline produziert clevere und praktische Mode mit vielen Features, die deinen Alltag ein Stück leichter machen und deine Freizeit noch naturnaher und nachhaltiger gestalten. Praktische Babyeinsetze, versteckte Napoleon Taschen und tolle Zip-In-Optionen sind nur ein paar Beispiele der cleveren Feature, die Elkline bietet.

 

Hanf Kleidung von Elkline

Elkline schaut immer über den Tellerrand hinaus, schaut sich genau an, wie man noch einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltige Produktion der Kleidung machen kann, probiert neue Rohstoffe aus – so auch Kleidung aus Hanf.

Hanf ist eine traditionsreiche Nutzpflanze, die auf der einen Seite mit einem äußerst umweltschonenden Anbau überzeugt und auf der anderen Seite Fasern mit herausragenden Materialeigenschaften hervorbringt.

Hanfstoffe fühlen sich frisch und kühl an. Sie können schnell Feuchtigkeit aufnehmen und diese rasch wieder an die Umgebung abgeben, weshalb sich Hanf besonders für den Einsatz in sommerlicher Bekleidung eignet. Die glatte Faseroberfläche und gute Feuchtigkeitsaufnahme sorgen für eine hohe Hautfreundlichkeit und Klimaregelung des Körpers bei heißen Temperaturen. 

Diese Aspekte lassen die Elkline-Produktentwicklerherzen höherschlagen. Mit viel Freude und noch mehr Know-how verwendet Elkline Hanffasern in unterschiedlichen Materialkompositionen, vor allem mit biologisch angebauter Baumwolle. Elklines Anspruch: die besten Eigenschaften der ausgewählten und eingesetzten Faserstoffe in den Produkten der Marke zu vereinen.

Einige tolle Hanfprodukte von Elkline sind zum Beispiel das Kleid Imagine – ein Hemdkleid im Jeans-Look aus nachhaltigem Hanf Bio-Baumwoll-Mix mit halblangen Ärmeln. Das Kleid ist sportlich-schick, aber auch sehr bequem. Ein Must-Have für den Sommer mit hautfreundlichem, gewebtem Stoff, der luftig und leicht ist.

 

Kleidung aus Bambus Fasern

Bei Bambus denkt man nicht sofort an Textilien – oder? Eher an Deko-Gegenstände und Baumaterial. Aber heutzutage wird aus Bambuszellulose ein Basismaterial hergestellt, aus dem dann Viskose entsteht, jener weiche und glatte Stoff, der in allen möglichen Kleidungsstücken Anwendung findet. Bambus wird dabei aufgrund seiner extrem kurzen Zellulosefasern nicht gesponnen, sondern zu einer Masse verarbeitet, die durch feine Düsen gedrückt dann die Faser erzeugt.

Viskose aus Bambus ist besonders weich und sehr angenehm auf der Haut zu tragen. Die Kleidung ist dadurch außergewöhnlich atmungsaktiv und wärmend oder kühlend, je nach Umgebungsklima.

Bei Elkline gibt es eine schöne Auswahl an T-Shirts aus Bambus. Das T-Shirt Bambi für Frauen ist super weich und in vielen schicken Farben zu finden. Für Männer ist das T-Shirt Bamboo die perfekte Alternative zu herkömmlichen T-Shirts aus Bambus.

Also nichts wie hin zu Elkline und viele nachhaltige Outdoor Kleidungsstücke entdecken, die das Herz höherschlagen lassen!



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen