News & Tipps

Die 7 erfolgreichsten veganen Blogger Deutschlands

Vegane Blogger gibt es mittlerweile viele. Wir stellen dir die sieben erfolgreichsten Blogger Deutschlands vor, die rund um die Uhr von ihrem veganen Lifestyle berichten.

Vegane Blogger gibt es mittlerweile viele. Wir stellen dir die sieben erfolgreichsten Blogger Deutschlands vor, die rund um die Uhr von ihrem veganen Lifestyle berichten.

08.06.2021 - Ein Beitrag von Adriana De Salvo - Bild: Unsplash

Vegane Blogger als auch ihr Lebensstil sind im Trend. Dadurch wollen Immer mehr Menschen ihre Ernährung oder ihre Mode umstellen. Hierfür gibt es viele vegane Blogger, die zum Beispiel in ihren Blogs Rezepte und Erfahrungen anbieten bzw. veröffentlichen. Oft ist es nicht so einfach, die Übersicht über so viele vegane Blogger zu behalten. Daher stellen wir dir die sieben erfolgreichsten Blogger vor, die dich mit ihrem veganen Lebensstil begeistern.

Was ist und macht ein Blogger?

Ein Blogger ist eine Person, der regelmäßig über eigene Gedanken, Erfahrungen oder Wissen in einem Artikel schreibt, und diese dann online mit anderen teilt. Hierbei kann es sich um einen unternehmerischen oder privaten Blog handeln. Blogger veröffentlichen Fotos und Inhalte zu klassischen Themen wie Mode, Nahrung, Reisen und Lifestyle oder machen über andere Themen aufmerksam. Sie geben zudem Einblicke über ihr Privatleben. 

Vielen Bloggern geht es in ihren Beiträgen um Individualität, Kreativität und Einzigartigkeit. Sie wollen mit ihren Blogs Meinungen einholen, eine Community aufbauen und für Aufsehen erregen. Mittlerweile ernähren sich 3,2 Prozent der Bevölkerung vegan, so dass Nahrungsblogs immer interessanter werden oder vegane Blogger mit Lebensmittelhändler zusammenarbeiten. Sie sollen auf die veganen Produkte des Unternehmens aufmerksam machen. Die Blogger präsentieren ihren zahlreichen Followern diese veganen Produkte auf ihren eigenen Blogs oder ihrem Instagramprofil. 

Warum bloggt man eigentlich?

Bloggen hat sich mittlerweile zu einer neuen Informationsquelle im Internet entwickelt. Personen und Unternehmen haben damit einen kostengünstigen Weg gefunden, sich mit ihren (potenziellen) Kunden auszutauschen und aktuelle Themen zu veröffentlichen. Sowohl Blogger als auch Firmen sorgen mit der Bekanntgabe von Inhalten auf Blogs oder auf sozialen Medien, dass die Bekanntheit und das Vertrauen ihrer Marke bzw. ihrer Person steigen. Die Leser haben zudem die Möglichkeit mit den Themen zu interagieren, Beiträge zu teilen bzw. zu empfehlen oder Kommentare zu schreiben. 

Ein Blogger schreibt nie für sich alleine. Sie machen mit ihren veröffentlichten Blogs das Mitreden über soziale Medien oder ihren privaten Seiten möglich. Viele erfolgreiche Blogger werden zudem von Firmen angefragt, damit sie Werbung für ihre Produkte oder Marke machen. Dies geschieht, indem die sie die Produkte der Unternehmen m Blog erwähnen oder auf Social-Media ihren zahlreichen Followern präsentieren. Außerdem haben Blogger ein großes Netzwerk, das heißt, Themen, die sie ansprechen oder veröffentlichen, gehen viral. Vor allem Social-Media bietet die Möglichkeiten, dass ein weites Publikum erreicht wird und die Beiträge geteilt werden. 

Unsere Auflistung der erfolgreichsten veganen Blogger Deutschlands

  • Nadine und Jörg
  • Isa und Julia
  • Elisabeth Green
  • Justine
  • Bianca Zapatka
  • Stina Spiegelberg
  • Kathrin

Eat This! by Nadine und Jörg

Die veganen Blogger Nadine und Jörg haben mit 187 Tausend Followern eine große Community auf Instagram. Was sie so besonders macht, ist ihre sympathische und lockere Art, denn jeder Leser hat das Gefühl mit einem Familienmitglied in Kontakt zu sein – wenn sie ihre Beiträge und Blogs sehen bzw. lesen. Die veganen Blogger Nadine und Jörg setzen eine gesunde und rein pflanzliche Küche in ihren Rezepten voraus. Ihr Ziel ist zudem ein veganes Foodblog für alle und dass du Spaß am Kochen hast. Die Zutaten, die die veganen Blogger in ihren Rezepten benutzen, sind saisonale Produkte, welche du einfach in den Alltag integrieren kannst. Zusätzlich bieten sie dir immer Alternativen an, wenn du mal entsprechende Küchengeräte nicht Zuhause hast. Die veganen Blogger schaffen nicht nur Rezepte für Veganer, sondern alle sollen sich von dieser gesunden und leckeren Küche begeistern lassen. Neben gesunden Smoothies und Lunch Bowls, findest du auch Blogs zu gesunden, veganen Burger mit frittierten Falafeln. Denn ihr Motto lautet: „Das Leben ist zu kurz, um schlecht zu essen.“ Ihre Seite „Eat This!“ bietet dir ein abenteuerliches Vegan-Erlebnis. 

Zucker und Jagdwurst von Isa und Julia

Die veganen Bloggerinnen bieten dir viele Kochrezepte an – auch wenn du noch nicht so mit veganer Ernährung vertraut bist. Die Zubereitung ist einfach und nicht zeitaufwendig. Isa und Julia bieten dir auch Podcast über Spotify, YouTube, Apple Podcast oder Sound Cloud an. Hier reden sie hauptsächlich über veganes Essen. Zudem sprechen die veganen Bloggerinnen Themen an, wie „Braucht man Ersatzprodukte wirklich“. „Wie man das nächste Esse mit der Familie organisiert“ und „Gehören Nachhaltigkeit und eine vegane Ernährung zusammen“.

Naturkosmetik by Elisabeth Green

Die vegane Bloggerin Elisabeth beschäftigt sich in ihren Blogbeiträgen hauptsächlich mit Naturkosmetik. Sie stellt die Produkte für Körper, Haare und Gesicht vor, die im Trend sind. Bevor Elisabeth dir diese vorschlägt, untersucht sie die Inhaltsstoffe in der Flüssigkeit. Sie testet die Cremen und Shampoos. Daraufhin teilt sie dir ihre Erfahrung mit. Das ist also eine Win-Win-Situation für dich, denn du spart Zeit und entdeckst nachhaltige Pflegeprodukte. 

Food und Fashion mit Justine

Die vegane Bloggerin Justine fokussiert sich in ihren Beiträgen auf vegane Mode, Fair-Fashion, Nachhaltigkeit, köstliche vegane, gesunde Rezepte und Persönlichkeitsentwicklung. Sie will jedem beweisen, dass Bio-Mode und Eco-Lifestyle nicht langweilig sind, sondern jeder damit die Welt verändern kann. Dazu lautet ihr Motto: „Do what is right, not what is easy” (zu Deutsch: Tue das Richtige, nicht das Leichte).

Mit ihren Blogs zum Thema Fashion, erfährst du, welche Kleidung zu 100 Prozent vegan ist – sprich ohne Wolle, Leder oder Seide. Die vegane Bloggerin beschäftigt sich in ihren Beiträgen zudem mit der Kategorie „Vegan & Fair-Fashion Guide“. In diesen Blogs stellt sie dir faire Marken vor und erleichtert dir die lange Suche. Auf der Seite von Justine sind Texte zu Unterwäschen, Sportlabels, Schmuck, Männermode, vegane Taschen und Schuhe zu finden. Du entdeckst auch Blogbeiträge zum Thema „Food“. Sie stellt dir Rezepte vor, die zu 100 Prozent gluten -und weizenfrei, sowie ohne Soja sind. Justine will dir zudem beweisen, dass du mit gesunder und veganer Ernährung nicht auf guten Geschmack verzichten musst. Ihre Blogs zu „Satisfaction Saturday“ dienen zur Persönlichkeitsentwicklung. Du sollst neue Gesichtspunkte erfahren, welche du davor nicht so wahrgenommen hast. 

Vegane Tortenträume von Bianca Zapatka

Bei dieser veganen Bloggerin erfährst du, welche Gerichte du mit viel Spaß kochen und backen kannst. Ihre Rezepte sind aus frischen und pflanzlichen Zutaten zubereitet. Sie will dich von frischen Lebensmitteln und selbstgemachten Speisen inspirieren. Vor allem die Kuchenrezepte von Bianca begeistern jeden Nicht-Veganer. Sie klärt dich auch auf, welche Nahrungsergänzungsmittel als Veganer bei der pflanzlichen Ernährung wichtig sind. Du findest zudem Rezepte zu Pastagerichten, Sandwiches, Burger, Fingerfood, Salate und Suppen. 

Vegan Passion by Stina Spiegelberg

Stina Spiegelberg ist eine der ersten veganen Bloggerinnen Deutschlands, die ihren Fokus auf eine regionale Küche legt. Du bereitest deine Speisen also mit regionalen Produkten vor. Diese sind in deiner Umgebung verfügbar und nicht tausende Kilometer von deinem Zuhause entfernt. Stina bietet dir eine Vielzahl von Rezepten. Inspirier dich selbst davon! Zudem hat sie noch Workshops „Lazy Vegans“. „Vegan für Angeber“ oder „Feelgood Baking“.

Ein bisschen vegan von Kathrin

Bei der veganen Bloggerin Kathrin findest du eine Mischung aus Beauty, Lifestyle und alles was das Leben schöner und grüner macht. Sie informiert dich vor allem über Kosmetik und Hautpflege. Den Konsum der Pflegeprodukte kannst du bewusst nachhaltig angehen – und das ist Kathrins Ziel. Sie gibt dir Ratschläge, welche Parfums oder Cremen gut geeignet sind. 

Entdecke einen neuen Lebensstil mit veganen Bloggern

Vegane Blogger geben dir Einblicke in gesunde Ernährung, Bio-Naturkosmetik, und Eco-Lifestyle. Lass dich von den Personen aus unserer Liste inspirieren, die schon lange Erfahrung mit diesem gesunden und nachhaltigen Lebensstil haben. Sei auch du Teil eines neuen Lebensstils – so wie wir – denn Veganismus ist im Trend.

__________________________________

Du willst noch mehr über Blogger erfahren? Dann lies auch: 7 nachhaltige Blogger, die du kennen solltest



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen