Suche
News & Tipps

Massiv - Für ein wohltuendes Schlaferlebnis

Massivholzbetten, die zum einen aus nachhaltigen Materialien und gleichzeitig mit einem tollen Design überzeugen sind rar. Hier wirst du vom Gegenteil überzeugt mit nachhaltigen Betten, die deinen Schlaf revolutionieren werden. 

Das Schlaferlebnis revolutionieren
Designelement

Massivholzbetten, die zum einen aus nachhaltigen Materialien und gleichzeitig mit einem tollen Design überzeugen sind rar. Hier wirst du vom Gegenteil überzeugt mit nachhaltigen Betten, die deinen Schlaf revolutionieren werden. 

13.08.2020 - Ein Beitrag von Ella Poppensieker

Besseres Raumklima und nachhaltige Qualität durch Massivholzbetten

Unsere Gesundheit wird maßgeblich von unserem Schlafverhalten beeinflusst. Wie du besser schlafen kannst und folglich mehr Energie hast als auch gesund bleibst, haben wir dir schon in unserem Artikel 7 Tipps für gesunden Schlaf nähergebracht. Neben einer guten Matratze sowie Bettwäsche helfen hier auch Entspannungsmusik, Routinen und ätherische Öle, um den eigenen Schlaf so erholsam wie möglich zu gestalten und erfrischt am nächsten Morgen in den Tag zu starten.

Aber auch dein Bett kann sich auf deine Schlafqualität ausüben. Massivholzbetten sind dabei besonders hervorzuheben, denn Massivholz hat einige Vorteile, die sich positiv auf deinen Schlaf auswirken. Zum einen verbessert das Holz das Raumklima deines Schlafzimmers und wirkt antibakteriell. Für Hausstauballergiker*innen sind Massivholzbetten besonders gut geeignet, da sie den Hausstaub nicht elektrostatisch aufladen. Das verwendete Holz stammt häufig aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wird unbehandelt verarbeitet. Auf die Verarbeitung von Spanplattenteilen wird dabei verzichtet, denn das Holz wird am ganzen Stück verbaut. Das macht die Betten neben Ihrer vorteilhaften Auswirkung auf dein Schlafverhalten auch zu einem echten Hingucker deines Interieurs. Die hohe und langlebige Qualität trägt ebenfalls zur Nachhaltigkeit von Massivholzbetten bei, denn sie können lebenslange Begleiter sein. Wie aber vertrauensvolle Anbieter*innen von Massivholzbetten finden, die Qualität als auch Nachhaltigkeit garantieren? Kein Problem, wir stellen dir einige vertrauenswürdige Marken vor, die hochwertige Massivholzbetten anbieten, die deinen Schlaf nachhaltig verbessern können. 

Massivholzbett "Lettino" von Allnatura

Aus edlem Wildeichenholz und mit passendem Nachttisch überzeugt das Massivholzbett „Lettino“ von Allnatura in seinem robusten und dennoch klassischen Design. Das Wildeichenholz hat eine vielfältige Maserung und sorgt für eine rustikale Optik, die vor allem zum Landhausstil gut passt. Das Bett ist außerdem mit einem angeschrägtem Kopfteil und Winkelfüßen versehen. Der Bettrahmen ist 40 cm, das Kopfteil 83 cm hoch. Du hast die Auswahl zwischen vier Bettbreiten zwischen 140 und 200 cm und bei jeder Breite die Möglichkeit das Bett in Überlänge mit 220 cm für einen Aufpreis von 50 Euro zu bestellen. Eine Oberflächenbehandlung mit Öl dient dem Schutz des Massivholzes, lässt es dabei jedoch auch atmen. Das Massivholzbett „Lettino“ bekommst du ab 598 Euro bei Allnatura. Bei einer Breite von 180 cm kostet es 649 Euro.

Balkenbett "Tegora" von Allnatura

Ebenfalls von Allnatura ist das Balkenbett „Tegora“ aus massiver Fichte. Das Fichtenholz verleiht dem Bett ein zeitloses Aussehen. Auch das geradlinige Design trägt zusammen mit der dezenten Maserung zur klassischen Aufmachung bei. Die Oberfläche des „Tegora“ Bettes ist geölt, um das Holz vor äußeren Einflüssen zu schützen. Trotzdem trägt das Holz zum guten Raumklima bei, da es weiterhin atmungsaktiv ist. Das massive Kopfteil des Bettes ist geneigt. Ein weiteres Designhighlight sind die Bettfüße. Zwei durchgängige Füße an den jeweiligen Enden unterstützen den sicheren Stand des Bettes und tragen zu dessen minimalistischer Wirkung bei. Der Bettrahmen ist 42 cm, das Kopfteil 88 cm hoch. Bei einer Breite von 180 cm und einer Länge von 200 cm kostet das Bett aus massiver Fichte 698 Euro.

Massivholzbett „Madras“ von massivum

Das massivum Bett „Madras“ ist aus Akazienholz und hat eine gebürstete und lackierte Holzoberfläche, die es durch ihre prägnante Maserung zu einem echten Hingucker macht. Die zwei durchgängigen Rundfüße des Massivholzbettes sind leicht nach innen verzehrt, wodurch das Bett zu schweben scheint. Das minimalistische Design und die dezente Maserung der Akazie verhelfen dem Massivholzbett zu einem eleganten Aussehen in skandinavischem Stil. Der Preis des „Madras“ Bettes liegt bei einer Länge von 200 cm und einer Liegefläche von 180 cm bei 569 Euro.

Massivholzbett „Oklahoma“ von massivum

Das ebenfalls aus Akazienholz und von massivum hergestellte Bett „Oklahoma“ überzeugt mit seinen starken Kontrasten und Metallelementen und ist daher, anders als das „Madras“ Bett, dem Industrial Stil zuzuordnen. In der Farbe braun wirkt das Akazienholz bei dem Modell „Oklahoma“ aufgrund der lackierten Oberfläche dunkler, als beim vorherigen „Madras“ Modell. Das „Oklahoma“ Bett ist zusätzlich in der Farbe natur zu erhalten. Der Rahmen des Bettes, also die Bettfüße, sowie Teile des Kopfteils, sind aus schwarz lackiertem Metall. Der Materialmix kommt besonders am Bettende zur Geltung, welches von einer Bettbank gesäumt wird, die gleichzeitig die Rolle der Bettfüße übernimmt. Die Bettbank ist mit zwei Schubladen ausgestattet, die für genügend zusätzlichen Stauraum im Schlafzimmer sorgen. Die Verbindung des Akazienholzes mit dem schwarzen Metall machen aus dem Massivholzbett „Oklahoma“ ein aufregendes Design Highlight im sogenannten Industrial Vintage Stil. Bei einer Breite von 180 cm und Länge von 200 cm liegt der Preis bei 749 Euro.

„Oak-Wild Massivholzbett Aosta 16 Indus Sion“ von Hasena

Auch das Hasena „Oak-Wild Massivholzbett Aosta 16 Indus Sion“ spielt mit dem Materialmix aus Holz und Metall. Der Bettrahmen „Aosta 16“, sowie das leicht geneigte Kopfteil „Sion“ des Bettes sind aus Wildeichenholz. Diese werden mit den „Indus“ Bettfüßen, zwei durchgehenden Stangen, aus Metall verbunden. Es entsteht ein eindrucksvoller Kontrast, der jedem Schlafzimmer das gewisse Etwas verleiht. Das Wildeichenholz ist gebürstet und geölt und leicht zu pflegen. Das Massivholzbett ist in verschiedenen Breiten, von 140 cm bis 200 cm, und Längen, von 200 cm bis 220 cm, erhältlich. Die klassische Größe von 180x200 kostet 1.913 Euro.

 „riletto Bett” von TEAM 7

Das TEAM 7 „riletto Bett“ ist ein wahres Meisterwerk der Handwerkskunst. Bei TEAM 7 werden Naturholz mit innovativen Technologien und traditionellem österreichischen Handwerk verbunden. Das Ergebnis? Hochwertige Designermöbel aus Naturholz, die sich sehen lassen können. Das Massivholzbett „riletto“ kann individuell zusammengestellt werden. Du hast also die Möglichkeit dein Bett anhand deiner persönlichen Wünsche und Ansprüche zu konfigurieren. Angefangen bei der Wahl des Massivholzes. Von Nussbaum, über Buche und Eiche, bis hin zu Kirschbaum kannst du zwischen neun verschiedenen Holzarten wählen, sodass dein „riletto Bett“ perfekt zu deinem Schlafzimmer passt. Das Kopfteil und die Bettseiten sind zusätzlich in Leder gestaltbar. Auch hier gibt es eine große Auswahl Leder- und Naturlederfarben. Die eingerückten Kufenbettfüße sorgen für den schwebenden Effekt des Massivholzbettes. Die hochwertigen Materialien und das klassiche Design des „riletto Bettes“ machen es zu einem zeitlosen und edlen Möbelstück für dein Zuhause. Der Preis des Massivholzbettes ergibt sich aus deinen Wünschen und Konfigurationen.

Massivholzbett „ALPHA“ von Yadros

Das metallfreie Massivholzbett „ALPHA“ überzeugt mit schlichtem und minimalistischem Design. Ohne viel Schnickschnack wirkt das Massivholzbett aus Erle mit vier Winkelfüßen dezent und nicht überwältigend. Also genau das Richtige für kleinere und dunkle Schlafzimmer. Das Erlenholz ist in fünf verschiedenen Ausführungen erhältlich: natur geölt und unbehandelt, kirschfarbig pigmentiert und geölt, nussbaumfarbig gewachst, schwarz gewachst und weiss lackiert. So ist für jeden die richtige Holzfarbe dabei. Das Bett ist ab einer Breite von 90 cm und bis zu 200 cm verfügbar. Auch die Länge ist von 200 cm bis 220 cm wählbar. Das Massivholzbett „ALPHA“ mit natur geölter und unbehandelter Erle kostet bei einer Breite von 180 cm und einer Länge von 200 cm 749 Euro.

„Bettina", „Bianca" oder „Niklas"? - Massivholzbetten von LaModula

Bei LaModula gibt es nicht nur ein, sondern zig verschiedene Modelle und Varianten an Massivholzbetten. Denn das Unternehmen widmet sich voll und ganz der Augabe ihr Wissen über die positive Wirkung von Massivholz auf den Schlaf durch ein handverlesenes Sortiment an hochwertigen und biologischen Massivholzbetten an ihre Kund*innen heranzutragen. Je nach Gusto werden die Betten aus Zirbenholz, Kastanie, Eiche, Wildeiche oder Esche angeboten. Insgesamt bietet LaModula 405 verschiedene Ausführungen an Massivholzbetten an. Ob du dich nun für das Modell "Bettina" aus Kastanienholz mit geschwungenem Betthaupt, integrierten Nachttischen und in Schwebe-Optik zum Preis von 1.739 Euro exklusive Matratze und Accessoires, das Modell "Bianca" aus Eiche, welches durch ein eher schlichtes Desgin überzeugt und bereits ab 869 Euro erhältlich ist oder doch ein ganz anderes Massivholzbett aus dem Sortiment wählst, ist dir überlassen. In jedem Fall überzeugen alls Ausführungen durch hochwertige Arbeit und ein schlichtes, nahezu minimalistisches Desgin.

 

Metallfreie Massivholzbetten von schlafteam

Die Marke schlafteam stellt jegliche Möbel nur aus reinem Massivholz her. So auch die verschiedenen Modelle an Massivholzbetten, die es sowohl ohne Lehne, mit Holz- oder Lederlehne sowie in verschiedenen Größen von 90 x 200cm bis 330 x 220 cm im Online-Shop zu kaufen gibt. Die Modelle bestehen aus Buche, Kernbuche, Erle, Eiche, Zirbe oder Nussbaum und sind bereits zu durchaus fairen Preise ab 375 Euro wie beim Modell "TOBA", welches mit einem leichten, ungezwungenem Design überzeugt und darüber hinaus metallfrei sind. Wem Extravaganz etwas lieber gefällt, sollte einen Blick auf das Modell "A JURU PREMIUM" werfen. Das Schwebebett mit hochwertiger Rinderleder-Lehne wurde in Handarbeit von Schreiner*innen in Oberfranken hergestellt und wird ab 989 Euro bei schlafteam.de angeboten. Im Online-Shop gibt es noch viele weitere Modelle zu vergleichsweise günstigen Preisen trotz aufwendiger Verarbeitung und Veredlung, die es zu entdecken gibt. 

Die Drei von ellenberger

Im Bett wird geliebt, geschlafen, gelacht, geruht, gezeugt, gekränkelt, gesundet und viele Gründe mehr warum man laut der Marke ellenberger bei der Wahl des richtigen Bettes keine Kompromisse machen sollte. Die Ellenberger Design GmbH bietet drei verschieden Massivholzbetten an, welche allesamt mit viel Sorgfalt und Feingefühl in enger Zusammenarbeit mit regionalen Fertigungsbetrieben aus Oberfranken angefertigt werden. Bei ellenberger hast du die Wahl zwischen dem preisgekönten Bestseller "Nordic Space" im minimalistischem Design, welches 2.420 Euro kostet, dem grazilen Modell "Private Space" zum Preis für 1.520 Euro oder aber dem langlebigen und einzigartigen Eichenholz-Bett "ALEX", dass es für 2.255 Euro zu kaufen gibt. Egal, für welches Modell du dich letztendlich entscheidest, Qualität und Langlebigkeit werden dir bei jedem der drei Betten garantiert. 

Kiezbett - schwebend oder mit Stauraum 

Bei Kiezbett gibt es zwei Modelle an nachhaltigen Betten, die sowohl ökologisch als auch aus regionaler Wertschöpfung stammen. Zum einen gibt es die schwebende Variante aus märkischer Kiefer in zeitlosem Design, welches in Handarbeit in Deutschland produziert wird. Im nu aufgebaut und ohne weiteren Verpackungsmüll geliefert, erhältst du das schwebende Kiezbett ab 872,44 Euro in verschiedenen Größen. Das zweite Modell bietet durch zwei seitliche Schubladen mehr Stauraum und ist darüber hinaus auch in Übergrößen erhältlich. Das vereint praktisch zwei Möbel in einem und ist dadurch platzsparend, was besonders in eher kleinen Schlafzimmern sehr von Vorteil sein kann. Das klassische Strauraum-Kiezbett gibt es ab 1.934 Euro im Online-Shop des Unternehmens. 

Unser Fazit: Massives Holz für wolkenweichen Schlaf

Diese Massivholzbetten sind Meisterstücke des Designs und des Handwerks und somit ein Hingucker in jedem Schlafzimmer. Zusätzlich sind Massivholzbetten langlebig, nachhaltig, aus natürlichen Rohstoffen und verbessern deinen Schlaf, indem sie die Qualität des Raumklimas steigern. Mit diesen Modellen steht deinem erholsamen und gesunden Schlaf nichts mehr im Wege. Du suchst passend dazu eine geeignete Matratze sowie das richtige Bettzeug, um dein Schlaferlebnis nahezu perfekt zu machen? Bei Futonwerk  gibt es neben hochwertigen Holzmöbeln als auch -betten garantiert die passende handgefertigte Naturmatratze als auch zertifizierte, allergikerfreundliche Bettwäsche, die deine nachhaltige Schlafoase perfekt abrunden. 

 

Auch interessant: Low-Waste Zuhause dank nachhaltiger Möbel

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen.

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Schau doch mal vorbei und folg uns: lifeverde.de

 

Bilder: Allnatura, massivum 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen