5 schöne und extravagante Naturhotels zum Entspannen und Erholen
News & Tipps

5 schöne und extravagante Naturhotels zum Entspannen und Erholen

Dem stressigen Alltag entfliehen und die Seele so richtig baumeln lassen: Das machen diese schönen und extravaganten Naturhotels möglich.

Dem stressigen Alltag entfliehen und die Seele so richtig baumeln lassen: Das machen diese schönen und extravaganten Naturhotels möglich.

15.05.19 - Ein Beitrag von Maria Pfeiffer

Nirgendwo kann man die Seele besser baumeln lassen als in der Natur. Fern vom Alltagsstress, umgeben von tollen Landschaftsbildern und reiner Luft. Immer mehr Urlauber sehnen sich danach, den Städten zu entfliehen und sich eine Erholungspause in der Natur zu gönnen.

Bei Urlaub in der Natur denken jedoch viele instinktiv an Zelte, heruntergekommene und kalte Duschen, Lagerfeuer und Mückenstiche. Dass es aber ganz anders geht, beweisen die hier vorgestellten schönen und extravaganten Naturhotels. Hier geht es neben der Nähe zur Natur auch um tolles Design, maximalen Komfort und außergewöhnliche Erlebnisse – sodass jeder Urlauber das Beste aus der wohlverdienten Auszeit herausholen kann.

Nachhaltigkeit im Urlaub

Dabei sollte aber auch die Nachhaltigkeit nicht zu kurz kommen. Hotels versuchen fortlaufend sich in diesem Aspekt zu verbessern. Angefangen von der Architektur bis hin zu Angeboten wie E-Tankstellen, veganen Gerichten und möglichst wenig Einwegverpackungen, kann hier auf vieles geachtet werden. Aber auch die Urlauber selbst können einiges dazu beitragen, um ihre Reise etwas grüner zu gestalten. Vor allem das Darstellen in den sozialen Medien bereitet Naturschützern vermehrt Kopfschmerzen. Hobbyfotografen scheuen sich so nicht, die lokale Flora für das perfekte Bild zu zerstören. Veranstalter bitten deswegen darum, achtsam mit der Natur umzugehen, damit diese auch zukünftig noch von vielen Urlaubern bewundert werden kann.

Auch bei der Anreise können Touristen einiges beachten: Ein schweres Auto verbraucht mehr Sprit. Daher sollten Gepäckträger und sonstiges nur am Auto angebracht werden, wenn diese wirklich in Gebrauch sind. Wer in der Natur wandern geht, sollte zudem den eigenen Müll nicht zurücklassen, sondern wieder mitnehmen und im Hotel entsorgen. Wer all dies beachtet macht schon vieles richtig und kann in einem der 5 vorgestellten Naturhotels den Urlaub genießen.

Whitepod Eco-Luxury Hotel

Das nachhaltige Whitepod Eco-Luxury Hotel in der Schweiz ist ein echtes Erlebnis. Hier übernachtet man in sogenannten Pods – das sind geodätische Halbkugelzelte mit einer Fläche von etwa 40m². Jeder dieser Pods verfügt über einen Quellwasseranschluss und wird mit einem Pelletofen beheizt. Obwohl die Pods genau genommen Zelte sind, haben die Räumlichkeiten nichts mit den kleinen Campingzelten zu tun, wie man sie aus der Kindheit kennt. Die Pods sind gemütlich, geräumig und haben ein vollständig ausgestattetes Badezimmer.  Auch auf Nachhaltigkeit legt das Hotel viel Wert. Zum einen kommt der Bau der Pods mit wenigen Materialen aus, Wasser- und Stromverbrauch werden kontrolliert und Abfälle recycled. Zum anderen bevorzugt das Hotel regionale Produkte und auch die Mitarbeiter wohnen in der Nähe und kommen daher zu Fuß zur Arbeit.

Eine atemberaubende Aussicht auf die Berge und die Möglichkeit auf Spaziergänge im Wald, lassen den Urlauber richtig zur Ruhe kommen und alle Sorgen vergessen.

 

Naturhotel Forsthofgut

Das 5-Sterne Naturhotel Forsthofgut in Österreich bietet nicht nur Natur, sondern auch Wellness pur. Die Unterkunft liegt am Fuße der Leoganger Steinberge. Die Besitzer setzen auf Tradition, denn das Anwesen gibt es bereits seit 400 Jahren. Damals war es noch ein Forstbetrieb und Bauernhof, heute eines der führenden Hotels im Salzburger Land. Umgeben von Wiesen und Wäldern bietet das Hotel tolle Möglichkeiten für Wanderausflüge oder kleine Spaziergänge. Zur Ruhe kommen und jeden Moment genießen und schätzen zu lernen ist Teil des Aufenthaltes im Forsthofgut. Im Sommer können Urlauber im Badeteich und auf den Ruheinseln entspannen, im Winter können sich Wintersportler richtig austoben. Ein wichtiger Grundsatz des Hotels ist dabei immer der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur. Die Küche ist konsequent regional und bietet auch Veganern köstliche Alternativen. Kinder werden vom Wildgehege und dem eigenen Kinderbauernhof begeistert sein.

 

Du willst mehr erfahren? Den vollen Artikel gibts hier

 

DU möchtest zum Thema Nachhaltigkeit auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren kostenlosen LifeVERDE-Newsletter & JOBVERDE-Newsletter.

 

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Grüne Unternehmen