3 Ökologische Glasreiniger, mit denen du dein Zuhause zum Glänzen bringst
News & Tipps

3 Ökologische Glasreiniger, mit denen du dein Zuhause zum Glänzen bringst

Ökologische Glasreiniger aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen schonen die Umwelt und sind hautverträglich. Mit diesen 3 ökologischen Glasreinigern putzt du nachhaltig sauber.

 

Ökologische Glasreiniger aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen schonen die Umwelt und sind hautverträglich. Mit diesen 3 ökologischen Glasreinigern putzt du nachhaltig sauber.

 

16.04.2019 - Ein Beitrag von Ella Poppensieker

Glasreiniger ist eines der klassischen Putzmittel. Mit ihm kann nicht nur Fensterglas sauber gemacht werden, auch Spiegel und andere glatte Oberflächen erstrahlen mit frischem Glanz, wenn man sie mit Glasreiniger putzt.

Was steckt in herkömmlichen Glasreinigern?

Zu den Bestandteilen von Glasreiniger gehören eine wässrige Lösung, die mit Ethanol, also Alkohol, versetzt ist, sowie Duft- und Farbstoffe. Das Ethanol im Glasreiniger bewirkt die streifenfreie Sauberkeit, da es fett- und ölhaltigen Schmutz löst.

Warum sollten Reinigungsmittel auf ökologische Inhaltsstoffe setzen?

Die chemischen Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln sorgen für ein blitzblankes Ergebnis beim Putzen und agieren als Polier- oder Scheuermittel. Auch, wenn Sie beim Putzen dafür sorgen, dass keine Schmutzspuren zurückbleiben, hinterlassen sie dennoch Spuren. Denn die chemischen Substanzen sind biologisch nicht abbaubar und geraten so über das Abwasser in den Boden und das Grundwasser. Bereits im Jahr 1991 einigen sich die Industrie und das Bundesumweltministerium, das Bundesforschungsministerium und Bundesgesundheitsministerium auf eine gemeinsame Erklärung zur Reduzierung der Gewässerbelastung durch EDTA, also durch Ethylendiamintetraessigsäure, ein Stoff, der in nicht oder nur schlecht biologisch abbaubar ist.

Nicht nur die Umwelt leidet unter den Chemikalienrückständen der Reinigungsmittel. Auch unsere Haut muss vor den chemischen Stoffen geschützt werden. Der starke Geruch vieler Reinigungsmittel ist oftmals bereits ein Indiz dafür, wie aggressiv und hautunverträglich sie sind. Reinigungsmittel mit ökologischen Inhaltsstoffen, wie bei ökologischem Glasreiniger, sind daher nicht nur die richtige und sanfte Wahl für die Umwelt, sondern auch für dich und dein Zuhause.

Ökologische Glasreiniger - was ist anders?

Die Inhaltsstoffe ökologischer Glasreiniger sind zum einen biologisch abbaubar, sodass sie keine Spuren im Grundwasser hinterlassen. Zum anderen sind die Wirkstoffe des ökologschen Glasreiniger pflanzlich, im Gegensatz zu konventionellen Reinigungsmitteln mit chemischen Substanzen. Auch berücksichtigen die meisten Hersteller ökologischer Reinigungsmittel das Tierwohl. Das bedeutet, dass sich keine von Tieren stammenden Stoffe in den Reinigungsmitteln befinden, die daher auch für Menschen mit einem veganen Lebensstil geeignet sind. Zusätzlich werden die Inhaltsstoffe auf Hautverträglichkeit getestet, sodass ökologische Glasreiniger für Allergiker und Menschen mit einer sensiblen Haut unbedenklich sind und folglich die sicherere Wahl darstellen.

Ökologischer Glasreiniger von AlmaWin

Das 1993 gegründete Unternehmen AlmaWin stellt ökologische und hautverträgliche Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel her. Der Glasreiniger “Glas & Fenster” von AlmaWin ist duftneutral und besteht aus rein pflanzlich basierten und biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen. Er sorgt nicht nur für ein sauberes Ergebnis beim Putzen, auch die Inhaltsstoffe werden alle säuberlich aufgelistet. Der Glasreiniger enthält also nur das, was auch auf der Flasche steht. Wie die anderen AlmaWin Reinigungsmittel auch, ist der Glasreiniger dermatologisch getestet und besonders hautverträglich. Es handelt sich bei “Glas & Fenster” von AlmaWin um ein Konzentrat, sodass das Mittel auf eine angefeuchtete Fläche aufgesprüht und mit einem Putztuch verteilt wird, danach muss nur noch nachgewischt werden. Der Schaum-Sprayer der Flasche verhindert zudem, dass Sprühnebel entsteht, sodass die Atemwege nicht gereizt werden. Die Sprayflasche von “Glas & Fenster” ist einer von AlmaWins 19 Umwelthelden. Mit den Umwelthelden schließt die Firma den Recyclingkreislauf für Kunststoff mit Flaschen aus 100 Prozent recyceltem PET oder PE. Der AlmaWin Glasreiniger ist außerdem vegan und ökozertifiziert mit Ecogarantie. Mit “Glas & Fenster” wird nicht nur Glas sauber, auch andere wischbare und glänzende Flächen können mit ihm gereinigt werden.

Ökologischer Glasreiniger von Sonett
 
Das Unternehmen Sonett produziert seit 1977 umweltschonende, ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Sonett entwickelt Produkte, die das Element Wasser schützen und verzichtet dabei entschieden auf Gentechnik, Enzyme und Rohstoffe aus der Erdölchemie.
Stattdessen sind alle Inhaltsstoffe biologisch abbaubar, die waschaktiven Inhaltsstoffe sind pflanzliche oder mineralischen Ursprungs und die Duftstoffe kommen von natürlichen ätherischen Ölen aus Bioanbau.  Sonett Produkte sind Nature Care Product-zertifiziert (NCP), dem momentan höchsten Standard für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel. Den Grundstein für Sonett legte der Naturwissenschaftler Johannes Schnorr, der bereits Ende der 1960er Jahre herausfand, in welch starkem Maße das Wasser durch Waschmitteltenside verunreinigt war. Er entwickelte die Idee des Waschens im Baukastensystem und gab damit den Impuls zur Gründung der Firma Sonett. Im Jahr 1992 brachten Beate Oberdorfer und Gerhard Heid neuen Schwung in das Unternehmen. Heute beliefert Sonett 31 europäische und 12 außereuropäische Länder mit ökologischen Wasch- und Reinigungsmitteln. Dabei achtet Sonett nicht nur auf die ökologische, sondern auch auf die soziale Nachhaltigkeit des Unternehmens. (Mehr Informationen unter www.sonett.eu)
Der Glasreiniger von Sonett eignet sich vor allem für eine makellose Reinigung von Scheiben, Spiegeln, Tresen und Edelstahlmöbeln. Das Reinigungsmittel duftet angenehm frisch nach Lavendel und Lemongrass. Der Duft kommt von ätherischen Ölen aus Bioanbau. Anders als bei konventionellen Glasreinigern verbreitet sich bei der Verwendung des ökologischen Glasreinigers von Sonett ein angenehmer Duft anstelle eines aufdringlich starken Geruchs. Der Glasreiniger ist in verschieden Größen (0,5 Liter, 1 Liter und 10 Liter) erhältlich und, wie alle Wasch- und Reinigungsmittel von Sonett, biologisch abbaubar.

Ökologischer Glasreiniger von Ecover

Die Firma Ecover setzt auf pflanzenbasierte und mineralische Inhaltsstoffe, die vegan und hautverträglich sind. Der Glasreiniger von Ecover ist zudem B Corp zertifiziert. Er sorgt für streifenfreie, saubere Ergebnisse und trocknet schnell. Die Sprühflasche des Ecover Glasreinigers ist aus recyceltem und pflanzlichem Kunststoff. Durch die Verwendung pflanzlicher Stoffe, die Wiederverwertung und biologische Prozesse, erhofft sich Ecover ein Wirtschaftssystem, das nachhaltig agiert. Das Unternehmen versucht außerdem seine Palmölverwendung zu reduzieren und arbeitet daher mit einer Alternative aus in Frankreich nachhaltig angebautem Raps, sodass der Palmölverbrauch um 20 Prozent verringert werden konnte. Die Palmölalternative befindet sich etwa in dem Ecover Weichspüler.

Unser Fazit: Glasreiniger? Natürlich ökologisch!

Um dein Zuhause sauber zu halten, musst du nicht auf aggressive Reinigungsmittel mit chemischen Inhaltsstoffen vertrauen. Ökologische Glasreiniger führen dich zu den gleichen sauberen, streifenfreien Ergebnissen, wie die herkömmlichen Mittel, schaden dabei aber nicht dir oder der Umwelt. Mit ökologischem Glasreiniger behältst du den Durchblick, nicht nur bei deinen Fenster, sondern auch bei den Inhaltsstoffen.

Mehr zum Thema nachhaltiges Putzen: 5 energieeffiziente Staubsauger für ein reines und umweltfreundliches Zuhause

DU möchtest zum Thema Nachhaltigkeit auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere unseren kostenlosen LifeVERDE-Newsletter & JOBVERDE-Newsletter.

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Grüne Unternehmen