Frag die Expert*innen!

Naturkosmetik auf Basis von Bienenwachs – die wichtigsten Fragen und Antworten

Wie wird Bienenwachs in Naturkosmetik verarbeitet und was bewirkt er? Unsere LifeVERDE-Expertin Marina Zubrod (Matica Cosmetics) beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema.

Frag die Expert*innen!
Designelement

Wie wird Bienenwachs in Naturkosmetik verarbeitet und was bewirkt er? Unsere LifeVERDE-Expertin Marina Zubrod (Matica Cosmetics) beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema.

LifeVERDE-Expertin für Naturkosmetik auf Basis von Bienenwachs: Marina Zubrod (Matica Cosmetics) | Bild: Kat Smith, Pexels

Um der eigenen Haut etwas Gutes zu tun, bietet sich Naturkosmetik an. Einige Marken und Produkte enthalten Bienenwachs, der verschiedene Eigenschaften mit sich bringt, die nicht nur Bienen, sondern auch Menschen helfen können. Welche positiven Eigenschaften hat Bienenwachs genau?

Solche und ähnliche Fragen zum Thema Naturkosmetik auf Basis von Bienenwachs stellen sich hunderte Menschen täglich – ein klarer Fall für unser Informations-Format “Frag die Expert*innen!”. Wir geben eure ausgewählten Fragen rund um nachhaltige Produkte und Themen direkt an unsere Partner*innen weiter, die selbst Hersteller*innen, Produzent*innen, Dienstleister*innen, Wissenschaftler*innen oder aus einem anderen Grund Expert*innen auf dem jeweiligen Gebiet sind.

1. Was macht Bienenwachs in Kosmetik?
2. Warum ist Bienenwachs gut für die Haut?
3. Ist Bienenwachs immer bio?
4. Warum ist Bienenwachs in Creme?
5. Wie verarbeitet man Bienenwachs in Naturkosmetik?
6. Wie gesund ist Bienenwachs für die Haut?

1. Was macht Bienenwachs in Kosmetik?

Bienenwachs ist eine sehr verträgliche Fettkomponente in der Kosmetik. Es ist reich an Pro-Vitamin A, welches die Zellregeneration fördert. Gleichzeitig wirkt es antibakteriell und bildet einen Schutzfilm auf der Haut. Dieser ist luftdurchlässig, wodurch die Poren nicht verstopft werden und weiterhin ein Stoffaustausch stattfinden kann. Eine besondere Eigenschaft von Bienenwachs ist die Fähigkeit, Wassermoleküle aus der Luft aufzunehmen und an die Haut abzugeben, während gleichzeitig der Feuchtigkeitsverlust der Haut reduziert wird.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

2. Warum ist Bienenwachs gut für die Haut?

Bienenwachs pflegt und schützt die Haut gleichzeitig. Durch die antibakterielle Wirkung, die Förderung der Zellregeneration und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften eignet es sich für jeden Hauttyp. Besonders entzündliche und trockene Haut profitiert davon.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

3. Ist Bienenwachs immer bio?

Der Begriff „Bio“ wird leider häufig zum Nachteil der Konsumenten missverständlich genutzt bzw. häufig falsch verstanden. Wir müssen uns das von zwei Seiten angucken. Auf der einen Seite haben wir Produkte, die biologisch sind, da alle Rohstoffe, die verwendet werden, natürlichen Ursprungs sind. Es wurden also keine künstlichen oder synthetischen Stoffe verwendet oder hinzugefügt. Auf der anderen Seite haben wir Produkte die bio-zertifiziert sind. Hierbei handelt es sich um Betriebe, die sich die Natürlichkeit ihrer Produkte oder deren Produktion zusätzlich gegen Geld bestätigen lassen.
Ein Produkt kann also bio (natürlich) sein, ohne aber ein Bio-Siegel zu haben.
So verhält es sich auch beim Bienenwachs. Grundsätzlich ist Bienenwachs bio. Es gibt aber auch Bienenwachs, das zusätzlich zertifiziert wurde. Es gibt auch behandeltes Wachs, das seinen biologischen Charakter durchaus verliert.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

4. Warum ist Bienenwachs in Creme?

Bienenwachs haben wir aus mehreren Gründen in unseren Produkten: Zum einen ist es ein toller Wirkstoff mit vielen wichtigen Haut schützenden Eigenschaften und Nährstoffen. Zum anderen ist es auch ein toller Konsistenzgeber, wodurch sich die Produkte angenehm auftragen lassen.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

5. Wie verarbeitet man Bienenwachs in Naturkosmetik?

Durch den hohen Schmelzpunkt von Bienenwachs, bei mindestens 65 grad, ist die Verarbeitung von Bienenwachs gar nicht so einfach. Wir schmelzen das Bienenwachs und auch alle anderen Inhaltsstoffe schonend und langsam ein und lassen diese dann unter Rühren mit einer Geschwindigkeit von bis zu 5000 Umdrehungen pro Minute emulgieren. Erst wenn die Emulsion kalt ist, ergänzen wir die gewünschten Wirkstoffe.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

6. Wie gesund ist Bienenwachs für die Haut?

Bienenwachs ist sehr gesund für die Haut, außer man ist gegen Bienen und Bienenprodukte allergisch. Durch die im Wachs enthaltenen Wirkstoffe und seine antibakterielle Wirkung pflegt, schützt und regeneriert Bienenwachs die Haut langanhaltend und nachhaltig auf natürliche Weise. Hinzu kommt, dass es aufgrund seiner besonderen Eigenschaften auch ein super Feuchtigkeitsspender für die Haut ist.

Marina Zubrod (Matica Cosmetics)

Expertin für Naturkosmetik auf Basis von Bienenwachs

Marina Zubrod, CEO Matica Cosmetics

Matica Cosmetics glaubt an die Liebe zum Detail & ehrliche Feelgood-Produkte! Deswegen entsteht die Naturkosmetik in liebevoller Handarbeit in der hauseigenen Manufaktur in Hamburg. Mit den Produkten zeigt Matica Cosmetics, dass Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Trendbewusstsein vereinbar sind, ohne dabei Abstriche bei der Qualität zu machen!

Matica wurde von der Finanzexpertin Marina Zubrod im Mai 2019 in Hamburg als Lifestyle-Naturkosmetikmarke gelaunched  mit Bienenwachs als besonderem Wirkstoff. Marina litt auf Grund einer hormonellen Umstellung vor einigen Jahren unter schwieriger Haut und besann sich auf natürliche Inhaltsstoffe zurück, um die Haut zu entlasten – so wie sie es von ihrer kroatischen Mutter gelernt hat. Der persönliche Bedarf führte schließlich dazu, dass sie eine Reihe von Naturkosmetik-Produkten entwickelte.

"Kaum jemand findet sich heutzutage im wilden Beauty-Dschungel zurecht – dabei ist die optimale Hautpflege im Prinzip unkompliziert: Denn dafür braucht man lediglich Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen und einer Konstante, mit welcher nachweisbar tolle Effekte erzielt werden können." (Marina Zubrod)

 

Was sind deine Fragen zum Thema Naturkosmetik auf Basis von Bienenwachs?

Schreib uns gerne an expertinnen@lifeverde.de, wir sichten und sammeln die Themen und geben sie dann weiter an unsere Expert*innen.

Du bist selbst Expert*in auf einem nachhaltigen Gebiet und möchtest als LifeVERDE-Expert*in Fragen zu deinem Fachthema beantworten? Wir freuen uns über eine Nachricht an expertinnen@lifeverde.de.




Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen