Suche
Grüne Wirtschaft

Wer sagt, dass Puppen nur für Mädchen sind?

INTERVIEW I Puppen für jeden und nach Wunsch: Wer träumt nicht davon, sich eine eigene Puppe zu designen? Hier wird dir deine Puppe nach Wünschen angefertigt.

INTERVIEW I Puppen für jeden und nach Wunsch: Wer träumt nicht davon, sich eine eigene Puppe zu designen? Hier wird dir deine Puppe nach Wünschen angefertigt.

15.07.2020 I Ein Interview geführt von Svenja Kopp

„Puppen sind nur für Mädchen.“ Dies ist eine sehr veraltete Aussage und trifft in der heutigen Zeit nicht mehr zu. Denn immer mehr Jungs interessieren sich für Puppen und wollen damit spielen. In der belambolo Puppenmanufaktur werden nicht nur Puppen für Mädchen per Hand angefertigt – auch „Jungspuppen“ und Puppen auf Wunsch sind hier zu finden. Wir haben uns mit der Besitzerin, Heike Gielen, über ihre Manufaktur unterhalten.

GreenKIDZ: Frau Gielen, bitte stellen Sie uns Ihre Puppenmanufaktur belambolo einmal kurz vor.

Heike Gielen: belambolo - Die Puppenmanufaktur stellt professionell handgefertigte Puppen für Jungen und Mädchen her, die so sind wie meine Puppen: ein bisschen frech, wild, liebevoll, kuschelig, anschmiegsam, die einen eigenen Kopf haben, so wie meine Puppen. Puppen sind ein wunderbares Spielzeug für alle Kinder.

Handwerk - Kreativität – Hingabe: das sind die Zutaten für nachhaltig gefertigte Spielpuppen für Kinder. In meiner Puppenmanufaktur entstehen die Puppen aus eigener Hand aus hochwertigen, natürlichen und unbedenklichen Materialien.

Für mich ist es eine große Freude, Puppen zu gestalten, die Kinder auf Ihrem Weg durch die Kindheit begleiten. Strahlende Kinderaugen, die sich in das Rollenspiel mit den Puppen vertiefen und die Entwicklung ihrer natürlichen Stärken wie Nachahmung, Neugier und vor allen Dingen Fantasie fördern, sind das Schönste für mich. Insofern – ja, mich macht Puppen machen sehr glücklich! Puppen sind für die Kinderseele und deren Entwicklung unverzichtbar. Sie sind Tröster, Vertraute, Geheimnisträger und Partner für die Kinder im Rollenspiel. Im Spiel mit der Puppe lernen die Kinder Fürsorge für sich selbst und Einfühlungsvermögen. Daher stelle ich Puppen für Kinder zum Spielen und knuddeln her und keine Sammlerpuppen.

Sie fertigen Puppen nach Waldorfart, was genau bedeutet das?

Puppen nach Waldorfart sind Stoffpuppen, die in Anlehnung an die Lehren Rudolf Steiners bzw. der Waldorfpädagogik hergestellt werden. Die Stoffpuppen werden aus hochwertigen Materialien hergestellt. Aus Schafwolle wird ein Kopf gerollt und abgebunden, Arme, Beine und Körper sind ebenfalls mit Schafwolle gestopft. Die Schafwolle ist ein nachwachsender Rohstoff und hat thermoregulierende Eigenschaften. Die Puppe fühlt sich nicht kalt an, sondern warm und kuschlig, da sie die Wärme des Kindes reflektiert. Charakteristisch ist der zurückhaltende Gesichtsausdruck mit einer neutralen Mimik. Das Kind kann dadurch im Spiel der Puppe den Ausdruck geben, die es selbst für richtig hält: Freude, Trauer, Erstaunen, Glück.

Was ist das Besondere an den Puppen aus Ihrer Manufaktur?

belambolo Puppen sind keine Massenware, sondern handgemacht - keine Puppe ist wie die andere, so wie die Menschen, ob groß oder klein. Alle Puppen werden nach meinem eigenen Design und Schnitten erstellt. Ich interpretiere die Puppe nach Waldorfart in einer modernen Art und Weise. Insbesondere die Puppen-Jungs erfreuen sich großer Beliebtheit. Durch die moderne Interpretation der Puppen sind die Vorbehalte, dass Jungs nicht mit Puppen spielen, nicht mehr so präsent. Viele Eltern haben inzwischen verstanden, dass eine Puppe kein reines Mädchenspielzeug ist, sondern ein Spielzeug für jedes Kind – egal welchen Geschlechts.

Im vollständigen Interview auf GreenKIDZ.de sprechen wir über die Wichtigkeit von Puppen in der Entwicklung von Kindern, über Materialien und über das Erstellen von Wunschpuppen.

Das könnte dich auch interessieren: Unser Regenbogen für den Pride Month

Symbolbild: Unsplash



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen