Grüne Wirtschaft

Urlaubsfeeling daheim: Löwe Natur über nachhaltige Outdoor-Möbel

INTERVIEW | Auf der Suche nach nachhaltigen Möbeln für Garten, Balkon und Terrasse für lauschige Sommerabende? Dann lies hier weiter!

INTERVIEW | Auf der Suche nach nachhaltigen Möbeln für Garten, Balkon und Terrasse für lauschige Sommerabende? Dann lies hier weiter!

13.07.2022 | Ein Interview geführt von Veronika Gruber | Bild: Löwe Naturmöbel

Das Schöne am Sommer ist, das sich der Großteil des Lebens plötzlich draußen abspielt: Grillabende im Garten, entspannte Nachmittage auf der Veranda, Sonnenbaden auf dem Balkon… Urlaubsfeeling kann man sich auch zuhause holen und somit die Umwelt schonen. Es braucht lediglich bequeme, schöne und natürlich auch nachhaltige Gartenmöbel, und schon steht der Auszeit zuhause nichts mehr im Wege.

Doch was macht nachhaltige Gartenmöbel aus und wo sind diese zu finden? Eine Antwort auf diese Fragen bietet das Familienunternehmen Löwe Naturversand. Die beiden Gründer*innen Martina und Steffen Löwe haben sich von Beginn an der Einhaltung ökologischer Kriterien verschrieben und bieten nachhaltige Möbel für Außenbereiche an. Wir wollten mehr darüber wissen und haben daher bei Steffen Löwe nachgefragt.

LifeVERDE: Hallo Steffen, schön, dass du dir Zeit für unser Interview nimmst. Im Jahr 1994 hat die Unternehmensgeschichte des Naturversands Löwe begonnen, damals hatte der Katalog noch 48 Seiten Umfang. Mittlerweile ist der Katalog auf ein Vielfaches angewachsen. Inwiefern hat sich euer Sortiment seit der Gründung verändert?

Steffen Löwe: Von 1994 bis 2007 bestand unser Programm aus einer Vielzahl von umweltfreundlichen Produkten.

Spielwaren, Haushaltwaren, Bastelartikel, Kleinmöbel uvm. Seit 2007 wurde das Programm immer mehr auf individuelle Möbel, Unikate, Anfertigungen nach Maß verändert und Möbel für Allergiker. Seit 2019 wurde das Programm um Gartenmöbel, Hängesessel und Hängematten erweitert. Grundlage ist aber nach wie vor  so ökologisch und gesundheitlich unbedenklich wie möglich.

Welche ökologischen Kriterien erfüllen die in eurem Shop angebotenen Gartenmöbel?

Die Fertigung findet in Europa statt, unter Verwendung europäischer Hölzer, welche PEFC  und FSC-zertifiziert sind.

Wir legen Wert auf eine natürliche Oberflächenbehandlung. Unsere Sitzpolster bestehen komplett aus Naturmaterialien.

Das für die Möbel verwendete Holz stammt aus Europa, welches PEFC und FSC-zertifiziert ist. (Bild: Löwe Naturmöbel)

Was macht aus deiner Sicht ein nachhaltiges Möbelstück aus, abgesehen von der Zertifizierung?

Möbelstücke sollten so gearbeitet sein, daß diese erweiterbar, reparierbar, und leicht zu pflegen sind.

Bei Polstermöbeln sollten diese relativ einfach neu zu beziehen sein, damit das Gestell und die Polsterung viele Jahre nutzbar.

Für alle Möbel gilt, dass sie gesundheitlich unbedenklich und so langlebig sein sollten, dass diese sogar noch von der nächsten Generation genutzt werden können.

Welche Tipps hast du für die Auswahl der passenden Garten- und Terrassenmöbel?

Bei Terassenmöbeln würde ich auf Kunststoffe und Tropenhölzer komplett verzichten.

Die Kombination Stahl und Holz ist extrem nachhaltig, da die Feuchtigkeit nicht direkt ins Holz ziehen kann.

Sollten es aber Gartenmöbel komplett aus Holz sein, dann möglichst immer die Füße ins trockene stellen evtl. dies durch Metalluntersetzer

ausgleichen, oder auf der Wiese kleine Pflastersteine unterstellen.

Mittlerweile hast du auch eine „fahrende“ Naturwarenmesse ins Leben gerufen, die EcoVita. Was genau kann man sich darunter vorstellen?

Die letzte Messe dieser Art hat vor ca. 10 Jahren stattgefunden.

Leider gibt es nicht mehr genug Aussteller, die dieses Konzept mit uns machen und durch Corona wurde es uns fast unmöglich diese Messen zu organisieren. Wir versuchen jetzt langsam wieder bei Endverbrauchermessen auszustellen. Jedoch haben wir

festgestellt, dass ein Verkauf über Onlineplattformen mit intensiver Telefonberatung durchaus auch ein Weg ist, um unsere Produkte ökologisch und nachhaltig zu verkaufen.

2019 durftet ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Welche Pläne und Ideen habt ihr für die nächsten 25 Jahre für den Naturversand Löwe?

In der jetzigen Zeit ist es schwierig langfristig zu planen, jedoch werden wir weiterhin versuchen neue Produkte zu entwickeln, die zu unserer Firmenphilosophie passen. Die Anforderungen werden in den nächsten Jahren noch viel höher um Umwelt und Natur zu retten. Wahrscheinlich gilt sogar der Slogan weniger ist mehr. Wir werden versuchen unsere Firmengröße so weiter zu halten und versuchen unsere Produkte und unseren Betrieb noch ökologischer zu gestalten.

Auch nachhaltige Möbel für den Innenbereich bieten Martina und Steffen Löwe an. (Bild: Löwe Naturmöbel)

Wo können unsere Leser*innen eure Gartenmöbel sowie euer weiteres Sortiment kennenlernen und kaufen?

In unserer Ausstellung am Firmensitz, in unserem Onlineshop oder auf einer der Endverbrauchermessen bei denen wir ausstellen.

Vielen Dank für das Interview, lieber Steffen!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an Löwe Naturversand stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare – wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

 

_________________________

 

Das könnte dich auch interessieren:

Alles hygge, oder was? - Ein Gespräch über nachhaltige Inneneinrichtung aus Skandinavien mit HolzDesignPur

Bio-Limonaden, die Lust auf Sommer, Sonne und Entspannung machen

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE




Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen