Grüne Wirtschaft

Ökologische Waschmittel für ein reines Gewissen

INTERVIEW | Waschen und reinigen im Einklang mit Mensch und Natur gehört zur Philosophie von Sonett. Erfahre hier mehr über ihre nachhaltigen Wasch- und Reinigungsmittel.

INTERVIEW | Waschen und reinigen im Einklang mit Mensch und Natur gehört zur Philosophie von Sonett. Erfahre hier mehr über ihre nachhaltigen Wasch- und Reinigungsmittel.

22.04.2021 | Ein Interview geführt von Nora Malitz und Maleen Focken | Bilder: Sonett, Unsplash

Als Pionier für Wasch- und Reinigungsprodukte ist es Sonett wichtig, die wertvollen Ressourcen der Natur nicht abzubauen, sondern sie zu schützen. Im Interview verrät Sonett unter anderem, wie viel Nachhaltigkeit in einem Waschmittel und im Unternehmen selbst stecken kann.

LifeVERDE: Sonett entwickelt seit über 40 Jahren Produkte für das Waschen und Reinigen. Was haben Sie in dieser Zeit über nachhaltige Reinigung erfahren?

Sonett: Gerhard Heid und Beate Oberdorfer haben verstanden, dass jede Kultur mit Reinigen und Waschen beginnt, und dass Kultur bedeutet, der Natur mehr zurückzugeben, als von ihr zu nehmen. Mit diesem Impuls übernahmen sie 1992 gemeinsam die Firma Sonett.

Sonett hat zwei Quellen. Die eine ist, dass Sonett einer der Pioniere für ökologisches Waschen und Reinigen ist, seit Beginn der Naturkostbewegung. Die andere Wurzel geht auf Forschungen am Institut für Strömungsforschung Ende der 60er Jahre zurück, als in Deutschland die Flüsse von den neuen synthetischen Waschmitteln überschäumten. Dies führte zu der Idee des Waschens im Baukastensystem, mit der Sonett dann 1977 in den neu gegründeten Bioläden an den Start ging.

Produktübersicht Sonett

Ihrer Website ist zu entnehmen, dass Sie Mittel entwickeln, die das „Wasser achten als Träger des Lebendigen.“ Was bedeutet das für Sie?

Waschen und Reinigen in aufbauender Weise, im Einklang mit Mensch und Natur, verstehen wir als unsere Aufgabe, insbesondere um das Element Wasser zu schützen und zu pflegen. Wasser ist der Träger alles Lebendigen in der Natur. Gesundes vitales Wasser ist nicht nur für die Gesundheit des Menschen essentiell, sondern für die gesamte Natur. Wir arbeiten kontinuierlich an der Pflege und Weiterentwicklung der Ideale und Ausgangswerte von Sonett.

Unser Alleinstellungsmerkmal im Bereich von Wasch- und Reinigungsmitteln sind unsere rhythmisierten, balsamischen Wachmittelzusätze. Diese sollen, ähnlich wie die Präparate der biologisch-dynamischen Landwirtschaft, Lebenskräfte in der Natur anregen und fördern. Wir wollen die Natur nicht ausbeuten, sondern schützen und veredeln.

Sonett hebt deutlich hervor, dass man bereits gekaufte Sonett-Original-Verpackungen in Läden wie Temma neu auffüllen kann. Wie funktioniert dieses Prinzip und was muss man dabei beachten?

Sonett unterstützt seit über 20 Jahren das Nachfüllen der Sonett Produkte im Laden und bietet dafür viele Produkte in 10-Liter- und 20-Liter-Kanistern an sowie das entsprechende Nachfüll-Equipment.

Die Verbraucher*innen kaufen die Originalverpackung und können im Unverpackt-Laden und in vielen Naturkostfachgeschäften das Sonett-Produkt in dieser Flasche immer wieder auffüllen.

Die Recherchen und Tests, die wir in den vergangenen Jahren durchgeführt haben, zeigen sehr deutlich, dass für Sonett der einzig gangbare und ökologisch vertretbare Weg im Umgang mit Kunststoff derjenige des Wieder Befüllens und Recycelns ist und zwar nicht aus dem gelben Sack wegen unkalkulierbarer Inhaltsstoffe, Allergenen und mangelnder Lebensmittelzulassung, sondern die Wieder Befüllung und das Recycling der Sonett-eigenen Verpackungen. Damit wird ein Maximum an Kunststoff und CO2 eingespart und es findet weder Downcycling noch eine sogenannte thermische Verwertung statt wie z. B. bei der Entsorgung von Bag-in-Box-Systemen.

Worauf legen Sie bei den Inhaltsstoffen Ihrer Produkte besonders viel Wert?

Alle verwendeten Inhaltsstoffe sind vollständig biologisch abbaubar. Alle Sonett Produkte sind frei von Enzymen, petrochemischen Tensiden, synthetischen Düften, Farbstoffen und Konservierungsmitteln. Olivenöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Kokos- und Palmfett für unsere Seifen stammen zu 100 % aus kontrolliert biologischem Anbau. Auch alle ätherischen Öle sind zu 100 % Bio zertifiziert.

Wäscheleine

Integrieren Sie den Aspekt der Nachhaltigkeit auch in Ihrem Betrieb?

Sonett ist seit über 10 Jahren CO2 neutral. Wir sind Stop Climate Change zertifiziert, schreiben jährlich unser CO2 Minderungskonzept fort und gleichen die nicht vermeidbaren CO2 Emissionen nach dem WWF Gold Standard aus. Unsere Elektrizität beziehen wir aus einem benachbarten Klein Wasserkraftwerk und von greenpeace energy. Für die Heizung betreiben wir gemeinsam mit den benachbarten Camphill Werkstätten Lehenhof ein Nahwärmenetz mit Holz Pellets. Alle unsere Gebäude sind mit nachhaltigen Baustoffen gebaut und erfüllen die höchsten ökologischen Energiestandards.

Seit 2015 ist Sonett nach dem CSE Standard (Certified Sustainable Economics) von der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik zertifiziert. Dieses Siegel bezieht sich zusätzlich zu unseren ökologischen Produktzertifizierungen NCP und NCS auf das gesamte Unternehmen. Neben ökologischen Anforderungen wird zusätzlich die soziale und ethische Unternehmensausrichtung zertifiziert.

Auch im Bereich des Unternehmenseigentums verfolgen wir nachhaltige zukunftweisende Lösungen:

Unternehmenskapital verstehen wir nicht als Privatangelegenheit, sondern als Gemeingut. Deshalb haben wir die Anteile an dem Unternehmen Sonett einer Stiftung übertragen. Die gemeinnützige Stiftung Sonett fördert Wasserforschung, die Entwicklung alternativer Testmethoden zu Tierversuchen, Bildekräfteforschung sowie weitere ökologische, kulturelle und künstlerische Initiativen im Geist der Anthroposophie.

Durch diesen Schritt ist zudem das gesamte Unternehmen Sonett von Vererbbarkeit und Verkaufbarkeit befreit und in optimaler Weise der Boden für die zukünftige Unternehmensnachfolge bereitet. Diese ist nun nicht mehr von Familienzugehörigkeit oder Finanzkraft abhängig, sondern kann frei aus der persönlichen Kompetenz und dem Geist von Sonett ergriffen werden.

Firma Sonett

Woran können Kunden erkennen, dass ein Waschmittel nachhaltig ist?

Durch zertifizierte ökologische Qualität. Das gesamte Sonett Sortiment ist nach den Kriterien von NCP (Nature Care Product) für die Sonett Reinigungsmittel und NCS (Natural Cosmetics Standard) für die Kosmetik zertifiziert. (Standardeigner ist die Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik, GfaW, in Bad Soden, www.gfaw.eu.). NCP und NCS repräsentieren den höchsten Standard für ökologische Wasch- und Reinigungsmittel und zertifizierte Naturkosmetik und entsprechen in vollem Umfang den konsequenten Sortimentsrichtlinien des BNN (Bundesverband Naturkost und Naturwaren).

Gibt es weitere Tipps, die Sie Verbraucher*innen für nachhaltiges oder umweltschonendes Waschen geben möchten?

Am ökologischsten ist das Waschen im Baukastensystem. Dabei handelt es sich um in drei Teile separierte Grundbestandteile, die in jedem Vollwaschmittel enthalten sind: Waschmittel, Enthärter und Bleichmittel. „Dadurch ist es leichter möglich, ökologische Mittel einzusetzen, und die einzelnen Teile nach den individuellen Gegebenheiten und Bedürfnissen zu dosieren“, so Gerhard Heid. Das Sonett Waschmittel Pulver im Baukastensystem war in 2019 Testsieger bei ÖKO TEST im Vergleich mit anderen Waschmitteln aus dem Naturkostladen, aber auch allen gängigen konventionellen Marken. Und zwar nicht nur in ökologischer Hinsicht, sondern auch in Bezug auf die Waschwirksamkeit.

Viele unterschätzen die wichtige Rolle von Wasch- und Reinigungsmitteln für die eigene Gesundheit. Die meisten konventionellen Waschmittel enthalten z. B. Enzyme, meist aus genmanipulierten Mikroorganismen, weil diese den Eiweiß-, Fett- oder Stärkeflecken schon bei niedrigen Temperaturen zu Leibe rücken. Enzyme können jedoch Allergien auslösen, wenn sie über die unvermeidbaren Waschmittelrückstände in den gewaschenen Textilien auf die Haut gelangen und diese dann angreifen. Je natürlicher also ein Waschmittel ist, desto besser verträgt es der Mensch und die ganze Natur.

 

Vielen herzlichen Dank für das Interview!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne Sonett stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare. Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

 

_________________________________

Das Haus ist sauber, das Auto noch nicht? Erfahre in diesem Beitrag, wie umweltfreundliches Autowaschen funktioniert.

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen