Naturdünger für den eigenen Garten
Grüne Wirtschaft

Naturdünger für den eigenen Garten

Der Naturdünger von up-Umweltpionier ist rein pflanzlich und besteht unter anderem aus natürlichen Tonmineralien. Diese sorgen dafür, dass sogar Böden, die über Jahre hinweg mit synthetischen Düngemitteln bearbeitet und somit qualitativ stark beeinträchtigt wurden, sich wieder „erholen“.

Der Naturdünger von up-Umweltpionier ist rein pflanzlich und besteht unter anderem aus natürlichen Tonmineralien. Diese sorgen dafür, dass sogar Böden, die über Jahre hinweg mit synthetischen Düngemitteln bearbeitet und somit qualitativ stark beeinträchtigt wurden, sich wieder „erholen“.

02.07.2018 - Fotos: © up-Umweltpionier

LifeVERDE: Herr Hinterkörner, mit Ihrem österreichischem Unternehmen up-Umweltpionier gewinnen und veredeln Sie wertvolle Bodenstoffe. An wen richten Sie sich mit diesem Angebot und was bieten Sie konkret an?

Stephan Hinterkörner: Wir bieten Naturdünger an, die über einzigartige Eigenschaften verfügen. Unsere Zielgruppe sind Privatkunden, die einen nachhaltigen Lebensstil führen und sich ihrer Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt bewusst sind und diese auch in Ihrem Umfeld leben möchten.

Ein weiteres Thema bei Ihnen ist der organisch biologische Landbau. Welche Produkte bieten Sie an?

Dieses Thema ist die Basis unserer Aktivitäten. Nach dem Grundprinzip des organisch-biologischen Landbaus richten wir unsere Produktentwicklungen aus. Unsere Produkte sind für den Einsatz im biologischen Landbau uneingeschränkt zugelassen und geeignet, finden jedoch aufgrund der hochwertigen Inhaltsstoffe und den damit verbundenen Gestehungskosten zum überwiegenden Teil im Privatbereich Verwendung.

Mit Ihren Produkten kann man also seinen Boden qualitativ besser machen, so dass dieser ertragreicher wird, richtig? Wie aufwendig ist ein solches Prozedere?

Genau, so ist es! Böden, die über Jahre hinweg mit synthetischen Düngemitteln bearbeitet und somit qualitativ stark beeinträchtigt wurden, können mit unseren vollwertigen Düngemitteln wieder aktiviert werden. Der im Boden stattfindende Umsetzungsprozess der relevanten Inhaltsstoffe fördert Krümelstrukturbildung und lockert den Boden. Das wiederrum ermöglicht den unbedingt notwendigen Austausch der Stoffe zwischen „Erde und Himmel“.

Können Sie feststellen, dass die Menschen mittlerweile mehr Wert auf nachhaltige Produkte beim Düngen legen, als noch vor ein paar Jahren?

Ganz eindeutig lässt sich sagen, dass immer mehr Menschen aus dem Wissen heraus, wie bedrängt die Natur durch die Aktivitäten der Menschheit mittlerweile ist, aktiv werden. Die Lebensumstände und Auswirkungen der persönlichen Lebensführung werden immer stärker hinterfragt. Dies führt zwangsläufig dazu, dass Produkte, die einen umweltverträglichen Aspekt anbieten können, verstärkt nachgefragt werden.

Wie ist Ihr Naturdünger zusammengesetzt?

Unser Düngemittel sind vollwertige Produkte, die als organisch-mineralische Dünger zu bezeichnen sind. Die eingesetzte Organik ist rein pflanzlicher Natur, bei den mineralischen Anteilen handelt es sich um natürliche Tonmineralien, die wir aus einer im Firmenbesitz des Mutterunternehmens befindlichen Naturlagerstätte gewinnen. Tone sind ein wesentlicher Bestandteil bei der Bildung von Krümelstruktur und ein unverzichtbarer Bestandteil eines nachhaltigen Düngemittels. Die Beigabe von Mikroorganismen in fermentierter Form ermöglichen die Umsetzung der vorerst nicht pflanzenverfügbaren Stoffe in verfügbare Nährstoffe für den Boden.

Wie ist die Wirkungsweise Ihrer Natürdünger?

Eines der Grundelemente organisch-biologischen Landbaus ist die Ermöglichung der sogenannten „Lebendverbauung“. Dies ist ein Wunder, welches die Natur unter Zusammenwirkung der passenden Komponenten ohne den Eingriff des Menschen bewerkstelligt. Das Kernstück der Bodenbildung ist das Zusammenwirken von Tonkristallen und den vorliegenden Lebendsubstanzen. Der eingesetzte pflanzliche Anteil in Form von Maiskleber nährt die zusätzlich eingebrachten und im Boden befindlichen, sogenannten Lebendsubstanzen, die den beinhalteten Tonanteil letztlich zu neuen Bodenkrümeln umsetzt. Letztlich führt dieser Vorgang langfristig zur Bildung von Humus.

Wie kann man Ihre Produkte erwerben?

Einfach und schnell in unserem Online-Shop, Bestellung per E-Mail an up@umweltpionier.at oder gerne auch unter der innerhalb Österreichs kostenfreien Service-Line +43 800 201502.

Die Zustellung erfolgt innerhalb Österreichs ab einem Bestellwert von EUR 50,00 kostenfrei. Lieferung nach Deutschland je Paket EUR 6,20. Details im Online-shop abrufbar.

Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen