Grüne Wirtschaft

Natürliche Geruchsentfernung leicht gemacht – mit Sand und Wasser

INTERVIEW I Natürliche Geruchsentfernung mit Sand und Wasser? Das hört sich im ersten Moment komisch an. OnB klärt auf und erklärt, warum ihre Geruchsentferner so nachhaltig und wirksam sind.

INTERVIEW I Natürliche Geruchsentfernung mit Sand und Wasser? Das hört sich im ersten Moment komisch an. OnB klärt auf und erklärt, warum ihre Geruchsentferner so nachhaltig und wirksam sind.

30.08.2021 I Ein Interview geführt von Dorothea Meyer I Titelbild: Unsplash

Unangenehme Gerüche im Haus oder in der Wohnung beseitigen will man verständlicherweise beseitigen. Jede*r möchte schließlich eine wohlduftende Atmosphäre im eigenen Heim haben? Blöderweise sind die meisten Methoden der Geruchsentfernung alles andere als nachhaltig oder gesund für Mensch und Umwelt. Das Unternehmen OnB möchte dem ein Ende bereiten und hat einen natürlichen Geruchsneutralisierer auf Basis von Wasser und Sand hergestellt ist. Dieser ist nicht nur nachhaltiger als herkömmliche Geruchsentferner, sondern verwandelt dein Zuhause auf natürliche und langanhaltende Weise in eine wohlduftende Oase.

Wie genau wird aus Sand und Wasser aber nun der natürliche Geruchsentferner, was gibt es bei der Anwendung zu beachten und gegen welche Gerüche kommt er an? Das und mehr erfährst du im Interview mit OnB-Geschäftsführer Benjamin Lohr.

LifeVERDE: Benjamin, OnB bietet innovative und nachhaltige Lösungen im Bereich der Geruchsneutralisation. Mit welcher Mission entstand euer Unternehmen?

Benjamin: Um unangenehme Gerüche zu beseitigen gibt es bereits eine Vielzahl von Möglichkeiten wie z.B. Raumsprays, Enzyme (Bakterien), Ozon oder Aktivkohle. Leider haben viele dieser Methoden nicht nur Vorteile sondern überdecken Gerüche nur, wirken nicht besonders lange oder sind ungünstig in der Handhabung. Unsere Mission war es, einen Geruchsentferner auf den Markt zu bringen welcher für den Endverbraucher einfach und sicher in der Anwendung ist und vor allem durch seine hochwirksame Formel überzeugt.

OnB steht für umweltfreundliche und zertifizierte Geruchsneutralisierung. Bild: OnB

Klär uns einmal über das Sortiment an Geruchsneutralisierern von OnB auf und was sie gegenüber herkömmlichen Geruchsvernichtern nachhaltig macht.

Es klingt sehr simpel, unser Geruchsentferner besteht, vereinfacht ausgedrückt aus Sand (amorphem Siliciumdioxid) und Wasser.

Die Oberfläche der Kieselsäurepartikel wurde modifiziert, um Gerüche zu reduzieren, indem Geruchsmoleküle effektiv aus der umgebenden Luft entfernt werden.

Unsere Hauptbestandteile (Sand & Wasser) sind natürlichen Ursprungs sowie in sehr großen Mengen vorhanden. Bei der Mischung sowie Abfüllung setzten wir bewusst auf Pumpsprays um auf Einwegflaschen sowie Treibmittel zu verzichten.

Wirkdauer:

Wird ein Textil mit OnB-Deodorizer behandelt, kann das Textilstück bis zu 20x bei 60°C gewaschen werden, ohne dass die geruchsinhibierende Wirkung komplett verloren geht. Test gemäß ISO 17299 (Bestimmung der desodorierenden Eigenschaften)

Wir erhalten somit ein Produkt welches:

  • Nachhaltig in der Produktion,
  • einfach und sicher in der Anwendung,
  • hochwirksam gegen jede Art von Gerüchen
  • sowie langanhaltend ist

Die Vorteile des OnB-Deodorizers. Bild: OnB

In welchen Bereichen können eure Geruchsneutralisierer zum Einsatz kommen und was ist bei der Anwendung zu beachten?

Oberflächen, die mit dem OnB-Deodorizer behandelt werden, sollten sauber und trocken sein. Tragen Sie das Produkt per Sprühflasche (feiner Sprühnebel) auf der zu behandelnden Oberfläche auf. Stellen Sie hierbei sicher, dass die Oberfläche das Produkt aufnimmt und keine Flüssigkeit zurückbleibt. Sollte dieses der Fall sein, ist diese mit einem trockenen Tuch aufzunehmen, um einer Fleckenbildung vorzubeugen.

Beispielhaft können folgende Produkte "geruchsneutralisierend" ausgerüstet werden: 

Kleidung, Arbeitskleidung, Sportkleidung, Schuhe, Sneakers, Handtücher, Spültücher, Bettbezüge, Vorhänge, Tischdecken, Teppiche, Hundedecken, Pferdedecken, Kratzbäume, Katzenklos, Katzenstreu, Autos, Wohnwagen, Sofa, Wohnmobil, Taschen, Mäntel, Kunststoffe uvm.

Entfernt sämtliche Gerüche, wie z.B.:

  • Zigarettengerüche
  • Fischgerüche
  • Uringeruch / Kotgeruch
  • Erbrochenes
  • Kunststoffgerüche
  • Schweißgerüche

Bitte beachten Sie: 

Es handelt sich um einen Geruchsentferner - er entfernt alle Gerüche. 

Es riecht danach nicht nach Meeresfrische oder Neuwagen - sondern neutral

Welche Inhaltsstoffe stecken in euren Geruchsneutralisierern und sind diese wirklich alle rein natürlich?

Wie bereits oben erwähnt verwenden wir Wasser (CAS 7732-18-5) und amorphes Siliciumdioxid (CAS 7631-86-9). Beide Bestandteile sind natürlich.  

Der Ablauf der natürlichen Geruchsentfernung mit OnB. Bild: OnB

Neben Geruchsneutralisierern bietet OnB auch Oberflächenschutz und Desinfektionsmittel an. Sind auch diese Produkte nachhaltig und welche Inhaltsstoffe stecken drin?

Ja, diese Produkte basieren auf der gleichen Technologie, befinden sich aber noch in der Erprobung bzw. Zulassungsphase.

Wo kann man den nachhaltigen Geruchsentferner von OnB finden?

Derzeit vermarkten wir den Geruchsentferner entweder direkt, über den Metro Onlineshop, 1-2-care.de sowie über Amazon.

 

Vielen Dank für das Interview, Benjamin!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an OnB stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare - wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_________________________________________________

Was dich auch noch interessieren könnte: Putzmittel ganz einfach selber machen

Folge uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen