Grüne Wirtschaft

Nachhaltige Matratzen für deinen erholsamen Schlaf

INTERVIEW | Eine Matratze, die sich deinen Bedürfnissen anpasst und dabei auch noch umweltfreundlich ist? Die gibt es.

Faulenzen erlaubt
Designelement

INTERVIEW | Eine Matratze, die sich deinen Bedürfnissen anpasst und dabei auch noch umweltfreundlich ist? Die gibt es.

23.07.202 | Ein Interview geführt von Fenja Zingsheim

Gesunder Schlaf ist so wichtig. Dabei im Einklang mit der Natur zu sein, kann sich nur positiv auf Mensch und Umwelt auslösen. Das Team von HONGi stellt uns die Faultiermatratze einmal genauer vor.

LifeVERDE: Erst einmal ein HONGi-Gruß von uns an Sie- erklären Sie unseren Leser*innen doch einmal, wofür HONGi steht.

HONGi-Team: HONGi steht für Flexibilität und Individualität. Wir haben eine Matratze entwickelt, die es so noch nie gab. HONGi die Faultiermatratze ist die einzige Matratze auf dem Markt, die aus drei unverklebten Schichten besteht:

  • einer Basisschicht, die den nötigen Halt gibt,
  • einer mittleren Schicht, die auf körperliche Einzigartigkeit ausgerichtet ist und
  • einer Deckschicht, die einen umarmt und verwöhnt.

Jede Schicht wird sorgfältig von unseren Schlafexpert*innen ausgewählt und unter einem abnehmbaren flauschigen Bezug versteckt. Doch was hat man von unverklebten Schichten?

Man ist an seine Schichtkombination nicht für immer und ewig gebunden. So wie man sich im Laufe der Zeit verändert, kann auch die Faultiermatratze durch einen Schichttausch verändert und neu angepasst werden. Und das immer und immer wieder.

Was verleitete Sie damals dazu, Ihr Matratzenangebot nachhaltiger zu gestalten?

Schon das Konzept an sich ist nachhaltiger, als bei jeder gewöhnlichen Matratze. Denn was macht man, wenn eine Matratze nicht mehr passt, oder alt geworden ist? Richtig - sie wird entsorgt. Bei unserer Faultiermatratze ist es allerdings nicht so. Wenn sie plötzlich nicht mehr passt, kann sie auch nach Jahren geändert werden. So wird nicht die gesamte Matratze einfach entsorgt, sondern nur die Schichten, die nicht mehr benötigt werden. Damit können wir erfolgreich und sehr einfach die Müllerzeugung reduzieren.

Außerdem steht bei uns die Qualität an erster Stelle und gerade bei der Suche nach den besten Materialien sind wir auf den Stoff namens Tencel gestoßen. Dieser besteht aus Lyocell-Fasern. Der Faserstoff „Lyocell“ ist ein zu 100% nachwachsender Rohstoff, welcher aus Eukalyptusholz gewonnen wird. Er zeichnet sich durch zahlreiche ökologische Vorzüge (z.B. umweltfreundliche Gewinnung), sowie komfortable und praktische Eigenschaften aus, die perfekt für die Herstellung einer Matratze geeignet sind (Atmungsaktivität, gutes Feuchtigkeitsmanagement usw.). So geht Qualität Hand in Hand mit Nachhaltigkeit.

Was macht Ihre Produkte so umweltfreundlich?

Unsere Faultiermatratze ist CO2 neutral und wird - wie schon gesagt - aus hochwertigen, nachwachsenden Rohstoffen produziert. Außerdem sind alle unsere Matratzen gemäß Öko-Tex Standard 100 geprüft und zertifiziert. Auch verzichten wir bei der Produktion auf Klebstoffe - noch ein großer Vorteil im Vergleich zu anderen Matratzen.

Unsere Produktion und Logistik haben wir ebenfalls soweit optimiert, um gewährleisten zu können, dass man mit dem Kauf einer Faultiermatratze keinen ökologischen Fußabdruck hinterlässt. Wir versuchen die Transportwege möglichst kurz zu halten und setzen auf Regionalität. Durch die Flexibilität unserer Faultiermatratzen können wir erfolgreich die Müllerzeugung reduzieren. Aber auch bei Matratzen, die trotz allen Vorzügen zurückgegeben werden, achten wir darauf, dass diese nicht einfach auf dem Müll landen. Hierfür arbeiten wir mit karitativen Organisationen zusammen und spenden die Matratzen, die nicht mehr benötigt werden. Und weil wir die Natur von Herzen lieben, haben wir uns noch eine schöne Sache einfallen lassen: Wir haben eine Faultierdame Namens “Popcorn” von „The Sloth Institute“ in Costa Rica adoptiert. Für jede verkaufte Faultiermatratze spenden wir somit 1€ für unser Patenfaultier.

Das ist eine großartige Geste. Sie nennen Ihre Matratzen nun auch liebevoll „Faultiermatratzen“-welchen Hintergrund hat dies?

Wir haben nach einem echten Schlafprofi gesucht, nach dem wir unsere Matratze benennen könnten und wer kennt sich mit Faulenzen und Schlafen besser aus als ein Faultier?

Faultiere gehören zu den professionellsten Langschläfern, die das Tierreich zu bieten hat. Ihr natürliches Fachwissen in Bezug auf guten Schlaf und gesunde Work-Life-Balance passt ausgezeichnet zu den von uns gesammelten Erkenntnissen. Der Mensch kann viel von der Natur lernen, erst recht in den heutigen hektischen Zeiten.

Sie bieten auch passende Lattenroste an- warum sind diese genauso wichtig, wie die Matratzen?

Auch die beste Matratze kann auf einer steifen Unterlage ihre hervorragenden Eigenschaften kaum entfalten. Es ist zwar schon ein wichtiger Schritt, die richtige Matratze zu finden. Doch gerade durch einen guten Lattenrost werden die Eigenschaften dieser Matratze unterstützt. Zusätzlich sorgt ein Lattenrost für eine optimale Luftzirkulation, so dass auch von unten genügend Luft zur Matratze gelangt. Stichwort: Atmungsaktivität - und genau diese trägt zum gesunden und erholsamen Schlaf bei.

Können Sie Ihren Kunde*innen einen besseren Schlaf garantieren?

Ein erholsamer und gesunder Schlaf ist das Ergebnis eines Zusammenspiels vieler Faktoren. Die richtige Matratze ist nur ein Faktor davon - auch wenn ein ausschlaggebender. Gerade deshalb ist unsere Vision noch größer - wir bieten nicht nur die passende Matratze für jeden Körper, wir wollen auch aufzeigen, wie man selbst zu besserem Schlaf findet. Neben dem individuellen telefonischen Gespräch, vielen liebevoll gesammelten Tipps und Tricks zur richtigen Schlafhygiene, bis hin zu unterhaltsamen Fakten - unsere kostenlose Schlafberatung und unser HONGi Blog sollen Menschen als Inspiration und Informationsquelle dienen. Unsere Faultiermatratze setzt somit den optimalen „Start“, um erholsamen Schlaf zu finden.

Wie können Ihre Kunde*innen ihre individuelle HONGi erhalten?

Das geht ganz einfach: „Sag uns wie du schläfst und wir sagen dir welche HONGi am besten zu dir passt.“ Mit der Beantwortung einiger Fragen in unserem Online-Konfigurator werden die jeweiligen Schlafbedürfnisse analysiert. Anhand dieser Angaben wird eine individuelle Matratze zusammengestellt. Diese liefern wir dann kostenlos bis vor die Haustüre. Und unsere Kunde*innen können sie 100 Tage risikofrei testen und wenn nötig - mit unserer Hilfe optimieren.

Warum ist gesunder Schlaf Ihrer Ansicht nach so wichtig?

Wir verbringen durchschnittlich ein Drittel unseres Lebens im Bett. Nicht nur unser Wohlbefinden wird von Schlaf beeinflusst. Auch unsere Gesundheit hängt stark davon ab. Es ist bereits in unzähligen wissenschaftlichen Studien belegt worden, dass ein guter Schlaf unser Immunsystem stärkt und zu wenig Schlaf krank macht. Nicht nur unser Körper, auch unsere Psyche profitiert davon. Gestörter Schlaf kann zahlreiche Probleme verursachen: Verlust der Leistungsfähigkeit, Konzentrationsabfall, Kopfschmerzen, impulsives und aggressives Verhalten, depressive Verstimmung und Stimmungsschwankungen, erhöhten Blutdruck, Herzrhythmusstörungen, Infektanfälligkeit, Gewichtszunahme und vieles mehr… Deshalb - wer gesund leben und langfristig bleiben möchte, sollte im Bett damit beginnen und für einen erholsamen Schlaf sorgen. Denn ein guter Tag beginnt bereits in der Nacht.

Denken Sie, dass natürliche und umweltfreundliche Produkte einen guten Schlaf fördern?

Auf jeden Fall! Die äußeren Einflüsse spielen bei der Qualität unseres Schlafes eine große Rolle. Die Materialien, aber auch Klebstoffe, die in handelsüblichen Matratzen verwendet werden, können sich negativ auf den Schlaf auswirken: es kann die Atmungsaktivität und ein effektives Feuchtigkeitsmanagement gestört werden, Allergien entstehen, oder die Wohlfühltemperatur beim Schlaf beeinflusst werden, die ebenfalls eine große Rolle spielt. Somit ist es immer besser auf natürliche Produkte zu setzen. Damit werden schon vorab viele negative Einflüsse ausgeschlossen.

Welche Visionen haben Sie für die Zukunft von HONGi?

Wir wissen, dass das Konzept einer individuellen Matratze stetig an Bedeutung gewinnt. Dennoch wird die Schlafunterlage, auf der wir Nacht für Nacht liegen, noch immer von vielen Menschen unterschätzt.

Deshalb haben wir uns zur Aufgabe gemacht, Menschen Mehrwert und Information zu bieten. Wir wollen hervorheben, wie entscheidend die richtige Wahl einer Matratze für unser Leben sein kann. Wir wollen aber auch die Komplexität des gesunden Schlafes aufzeigen. Denn auch wir selbst erleben noch heute immer wieder „Aha-Momente“, weil das Thema Schlaf wie eine stetige Entdeckungsreise ist.

Auf dieser Reise wollen wir mit unserer Faultiermatratze neue Wege einschlagen und in der heutigen, stressigen Zeit den Menschen eine Ruhephase bieten, wo sie viel Energie schöpfen können, damit sie Tag für Tag frisch und erholt ihren Aufgaben nachgehen können. Wir erhalten immer wieder positives Feedback unserer Kunden, welche teilweise nach Jahren nun endlich erholsamen Schlaf auf ihrer neuen HONGi finden können. Dies bestärkt uns darin, was wir tun. Und wir wollen, dass die Welt da draußen erfährt, dass im Bett nur das Beste gerade gut genug ist!

 

Lies auch: 7 Massivholzbetten für gesunden Schlaf

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen.

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Schau doch mal vorbei und folg uns: lifeverde.de

Bilder: HONGi & Unsplash



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen