Suche
Grüne Wirtschaft

Nachhaltige Haus- und Freizeitschuhe aus Tradition

Interview I Sich nach einem anstrengenden Tag die Schuhe auszuziehen, ist eines der besten Gefühle. Wenn man dann auch noch in bequeme, nachhaltige Hausschuhe schlüpfen kann ist der Abend perfekt.

Nachhaltige Haus- und Freizeitschuhe
Designelement

Interview I Sich nach einem anstrengenden Tag die Schuhe auszuziehen, ist eines der besten Gefühle. Wenn man dann auch noch in bequeme, nachhaltige Hausschuhe schlüpfen kann ist der Abend perfekt.

Mehr zu den Themen:   hausschuhe freizeitschuhe haflinger
23.06.2020 I Ein Interview geführt von Jessica Diedenhofen

Haflinger fand seinen Anfang im Jahr 1898 als kleiner Handwerksbetrieb in der niedersächsischen Stadt Goslar. Nachdem man zunächst den Fokus auf hochwertige Socken gelegt hatte, begann ein halbes Jahrhundert später, 1955, der Erfolg des Hüttenschuhs. 1988 wurde offiziell die Marke Haflinger gegründet. Bis heute steht sie für Qualität und Natürlichkeit in der Schuhproduktion. In ihrem Sortiment befinden sich sowohl Haus- und Hüttenschuhe als auch Bio-Sandalen und -Pantoffeln sowie Lauflernschuhe für die Kleinsten.

Was sich hinter den Kulissen von Haflinger abspielt, was besonders wichtig ist und welche Vorteile die von ihnen produzierten Schuhe mitbringen, erzählt uns Lars Gatzemeier, Assistenz der Geschäftsführung, im Interview.

LifeVERDE: Herr Gatzemeier, wofür steht die Marke Haflinger in 3 Worten?

Lars Gatzemeier: Haflinger in nur 3 Worten zusammenzufassen ist schwierig. Ich würde aber meinen, die Worte Langlebigkeit, Natürlichkeit und Ästhetik treffen es ganz gut.

Was zeichnet die Haflinger Schuhe aus und worauf legen Sie und Ihr Team besonderen Wert?

Die ausschließliche Verwendung natürlicher Materialien macht Haflinger aus: die eigens produzierte, gewalkte Schurwolle, die hochwertigen Wollfilze, das erstklassige Leder sowie die flexiblen Kork-Latex-Fußbetten. Allesamt werden mit Liebe und Leidenschaft verarbeitet. Am Ende kommt dabei ein Schuh heraus, an dem man über Jahre hinweg viel Freude haben wird.

Team-intern bauen wir auf Freundschaft und Vertrauen. Tradition spielt ebenso eine große Rolle. Sie steht für uns als Symbol für die liebevolle Verarbeitung unserer hochwertigen Haus- und Freizeitschuhe aus natürlichen Materialien.

Welche positiven Eigenschaften hat Schurwolle und wie kommt diese in Ihren Produkten zur Geltung?

Schurwolle hat einige großartige Funktionen. Zum einen ist sie von Natur aus schmutzabweisend sowie selbstreinigend. Außerdem nimmt sie nur schwer Gerüche an und ist überaus atmungsaktiv. Sollten sich doch einmal unangenehme Gerüche festsetzen, bleiben diese nicht lange im Stoff und verfliegen durch einfaches Lüften.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist die optimale Thermoregulation. Durch die gekräuselte Wolle wird die Luft als isolierende Schicht eingeschlossen und wärmt Füße und Zehen.

Welchen Stellenwert haben Innovationen im Traditionsunternehmen Haflinger?

Tradition wird bei uns großgeschrieben. Wir verstehen darunter die Verwendung natürlicher Materialien und die eigene Produktion. Wir legen Wert darauf zu wissen, wo unsere Stoffe und Materialien herkommen.

Gleichzeitig verbinden wir Tradition mit dem sich weiterentwickelnden Know-How in der Schuhproduktion. Wir sind offen für neue Erkenntnisse und möchten unsere traditionelle Herstellung mit modernem Design zusammenbringen. Die Welt verändert sich ständig und wir verändern uns mit. Dabei bleiben wir unseren Werten allerdings treu.

Und wie leben Sie den Nachhaltigkeitsgedanken?

Unsere Schuhproduktion baut auf Langlebigkeit. Global gesehen gibt es ein massives Konsumproblem, Stichwort „Fast Fashion“. Wir versuchen unseren Beitrag zu leisten und Hausschuhe und Bio-Sandalen herzustellen, die nicht nach kürzester Zeit kaputt gehen und ersetzt werden müssen. Der Fokus liegt auf qualitativ hochwertigen Produkten, an denen sich unsere KundInnen lange Zeit erfreuen können.

Können Sie uns 5 gute Gründe nennen, weshalb man Bio-Sandalen im Sommer tragen sollte?

Bio-Sandalen sind zuallererst atmungsaktiv und das ist im Sommer das A und O. Das verarbeitete Echtleder ist feuchtigkeitsdurchlässig und lässt den Fuß atmen. Dadurch werden Schweißbildung und feuchte Fußbetten vermieden. Nerviges Rutschen sowie damit verbundene schmerzhafte Blasenbildung werden also verhindert.

Durch den Verzicht auf jegliche Chemikalien sind unsere Sandalen perfekt geeignet für Personen mit empfindlichen Füßen oder Allergien. Ein anatomisches Fußbett fördert zudem die Fußgesundheit und passt sich der individuellen Form des Fußes an. Verschiedene Einbuchtungen und Erhebungen sowie die Softkernzone und Kugelferse wirken beim Gehen wie ein Stoßdämpfer. Dadurch wird die Fußmuskulatur gestärkt und die Durchblutung angeregt.

Ein weiteres Plus ist, dass unsere Bio-Sandalen nicht nur einen Sommer halten. Richtig gepflegt bleibt die neuwertige Optik bestehen. Sie sind zeitlos und schick und lassen sich leicht kombinieren. In Bezug auf den Klimaschutz sind sie umweltfreundlich produziert. Keinerlei Chemikalien, sondern eine nachhaltige Produktion steht im Vordergrund. Die Verwendung natürlicher Rohstoffe lassen einen ohne schlechtes Gewissen durch die heißen Tage spazieren.

Welche Trends im Bereich „nachhaltige Schuhe“ finden Sie besonders spannend?

Äußerst positiv empfinde ich den generellen Trend in Richtung fairer und nachhaltiger Herstellung. Immer mehr Unternehmen achten auf eine faire Bezahlung der Materialbringer. Ebenso will man nicht länger auf chemische Inhaltsstoffe setzen und versucht sich stattdessen an vielversprechenden Innovationen und neuen Materialien.

Eine interessante Entwicklung sind auch die veganen Schuhe ohne Einsatz von Leder. Zwar verwenden wir in unseren Schuhen hochwertiges Echtleder, dennoch ist es für mich bemerkenswert, wie sich die Welt der Schuhe stetig weiterentwickelt.

Verraten Sie uns, was es künftig Neues aus dem Hause Haflinger geben wird?

Wir arbeiten derzeit an einer neuen spannungsreichen Kollektion. Der Fokus liegt dabei einerseits auf dem traditionellen Haflinger Gehgefühl unter Verwendung hochqualitativer Materialien. Andererseits gehen wir bezüglich des Designs mit dem Puls der Zeit. Für die aktuell neu vorgestellten Modelle der Reihe „Emil’s Choice“ haben wir ein spezielles Kork-Leichtfußbett entwickelt. Hierdurch verleihen die Schuhe ein unschlagbares Tragegefühl und überzeugen durch ihre optimale Passform.

Einen gänzlich neuen Weg beschreiten wir mit der Einführung unserer neuen Sneakers, die aus reiner Schurwolle gefertigt werden. Sie bieten die perfekte Kombination aus Leichtigkeit und Komfort und sehen dabei auch noch gut aus.

 

Lies auch: Nachhaltige Laufschuhe – von vegan bis recycelt

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen.

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Schau doch mal vorbei und folg uns: lifeverde.de

Bilder: Haflinger



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen