Massivholzbetten von "Kiezbett"
Grüne Wirtschaft

Massivholzbetten von "Kiezbett"

INTERVIEW | Die Massivholzbetten von "Kiezbett" versprechen einen gesunden Schlaf, denn sie sind ökologisch, nachhaltig und regional produziert. Das Kiefernholz stammt aus dem Berliner Umland, das Bett wird in einer Förderwerkstatt handgefertigt.

INTERVIEW | Die Massivholzbetten von "Kiezbett" versprechen einen gesunden Schlaf, denn sie sind ökologisch, nachhaltig und regional produziert. Das Kiefernholz stammt aus dem Berliner Umland, das Bett wird in einer Förderwerkstatt handgefertigt.

24.07.2018 - Das Interview führte Marcus Noack, Fotos: © Kiezbett

LifeVERDE: Frau Kunkel, mit Ihrem Unternehmen "Kiezbett" bieten Sie Massivholzbetten aus lokaler Wertschöpfung, in Handarbeit produziert und mit dem Fahrrad geliefert an. Bitte erklären Sie uns, wie das genau funktioniert?

Palma-Philiene Kunkel: Wir bauen ein Bett, dass ökologisch, nachhaltig, fair und komplett regional produziert, 99% metallfrei und 100% schadstofffrei ist, um den grünen Wandel voranzutreiben und weil ein gesunder Schlaf die Grundlage für unser Tagwerk ist. Wir bieten ein Bett aus Massivholz, aus regionaler Wertschöpfung in und um Berlin, das sowohl nachhaltig als auch ökologisch ist. Unser Produkt wird aus Kiefernholz aus dem berliner Umland in einem lokalen Sägewerk und einer berliner Förderwerkstatt handgefertigt. Wir produzieren unser Kiezbett komplett müllfrei. Es wird in einer wiederverwendbaren Tragetasche innerhalb Berlins mit dem Lastenrad völlig emissionsfrei direkt von der Werkstatt zu unseren Kunden in die Wohnung geliefert. Mit Schulklassen pflanzen wir für verkaufte Betten Bäume nach und fördern damit die Umweltbildung. Inden wir Arbeitgeber einer Förderwerkstatt sind, die wir zudem mit 1% aller Erlöse unterstützen, leisten wir einen sozialen Beitrag.



Warum schwören Sie auf Massivholzbetten?

Ein Massivholzbett hat viele Vorteile: Es ist besonders stabil, langlebig und unterstützt einen gesunden Schlaf indem es das Raumklima positiv beeinflusst. Es kann durch seine natürliche Struktur aber auch das Raumklima beeinflussen und den Feuchtigkeitsgehalt der Luft regulieren, was besonders für Asthmatiker ein großer Vorteil ist. Für einen umfassend gesunden Schlaf spielt auch das psychische Wohlbefinden eine enorme Rolle. Massivholzbetten erzeugen eine warme und beruhigende Atmosphäre im Raum. Ihre Beschaffenheit ist ein Erlebnis für die Sinne. Die Maserung des Holzes und die natürlichen Farbtöne schaffen eine behagliche Optik und die samtige Oberfläche von unbehandeltem Holz kann ein beruhigendes haptisches Erlebnis sein. Was die Qualität eines Massivholzbettes ausmacht, ist vor allem seine lange Lebensdauer. Naturholz ist sehr robust und hält hohes Gewicht aus. Das sind wichtige Faktoren für einen besonders hohen Schlafkomfort. Massivholzmöbel sind nicht nur pflegeleicht, sondern auch anpassungsfähig. Wenn durch einen Umzug an deinem Bett aus massivem Holz Schrammen entstehen, kannst du sie wieder glatt schleifen. Je nachdem, wie du deine Räume gestalten willst, kannst du auch mit schadstofffreien ökologischen Farben oder Ölen deine Vollholzmöbel dem Raumkonzept anpassen und so an deinem Verwandlungskünstler aus echtem Holz lange Freude haben. Für uns ist Massivholz für Möbel speziell da sinnvoll, wo große Kräfte auf dem Möbelstück wirken. Dies ist vor allem beim Bett der Fall. Du willst sicher schlafen wie in einem Leuchtturm, wenn um dich herum ein Sturm tobt. Dieses Sicherheitsgefühl kann dir am besten ein Massivholzbett geben. Ein Massivholzbett besticht durch seine natürliche und robuste Struktur nicht nur in Sachen Wertigkeit im Vergleich zu anderen Betten, sondern ist auch noch eine nachhaltige Alternative. Holz ist ein extrem robuster nachwachsender Rohstoff, der seine Stabilität über viele Jahrzehnte aufrechterhält. Die Umweltbelastung bei Herstellung und Entsorgung möglichst gering zu halten ist für uns eines der wichtigsten Kriterien, was die Qualität von Massivholzmöbeln anbelangt.



Wie kann das realisiert werden? Indem das Holz aus kontrollierter Forstwirtschaft stammt und regional produziert wird. Das Nachpflanzen von Bäumen und die Auswahl der Baumsorte je nach Bestand und auch kürzere Transportwege schonen die Umwelt. Du hast zwischen vielen Vollholzbetten die Wahl und willst dich für eins entscheiden, das im Vergleich nicht nur herausragend stabil, sondern auch ökologisch und langlebig ist. Damit unser Kiezbett ganz besonders stabil wird, verzichten wir auf unnötig viele Leimverbindungen. Die wenigen Klebeverbindungen sind sehr gezielt gesetzt und dienen unserem Bett als Stabilisatoren, damit es sich entlang der Jahresringe über die Jahre nicht verzieht. Denn wir wollen, dass es nicht nur die nächsten Jahrzehnte, sondern viele Generationen überdauert und ein verlässlicher Schlafbegleiter ist. Am Ende kannst du mit dem Kiezbett-Massivholzbett eine Menge Zeit und Ärger sparen, denn es quietscht und knarrt nicht, geht nicht bei einem Umzug kaputt und der komplette Aufbau lässt sich mit einem Inbusschlüssel in 15-20 Minuten realisieren.

Wie und wo können die Kunden Ihre Massivholzbetten erwerben?

Unsere Kunden können unser Kiezbett in verschiedenen Varianten erwerben. Wir bieten folgende Standardmaße an: 90cm, 120cm, 140cm, 160cm, 180cm 200cm Breite bei 200cm Länge. Wenn du größer als 1,85m bist, bauen wir für dich ein Bett in Überlänge. Wenn die ganze Familie ins Bett passen soll bauen wir euch ein Bett in Übergröße in 160cm,180cm oder 200cm Breite bei einer Länge von 220cm. Wenn du dich fragst, wie man kleine Räume optimal einrichten und vielseitig nutzen kann, ist die Frage wie man am besten ein Bett unterbringt nicht weit entfernt. Multifunktionale Räume, in denen geschlafen werden soll, brauchen ein multifunktionales Bett. Wir bauen ein Stauraumbett, das durch sein zeitloses Design zu jedem Raumkonzept passt. Alle Varianten des Kiezbettes können online auf unserem Kiezbettshop https://shop.kiezbett.com/ bestellt werden. Wenn du in Berlin lebst oder zu Besuch bist, kannst du in unserem Shop in der Proskauer Straße 24 vorbeischauen, das Bett ausprobieren und mit uns zusammen alle Optionen besprechen. Auch im Shop nehmen wir die Bestellungen über unseren Onlineshop vor. Optional kann zu jedem Kiezbett ein Kopfteil, eine schadstofffreie Ölung oder ein schadstofffreier Anstrich in Weiß und Vieles mehr bestellt werden.

Mit jedem produzierten und verkauften Kiezbett unterstützen Sie lokale Betriebe und fördern Naturschutz- und Inklusionsprojekte. Welche genau?

Die Bäume für das Kiezbett Massivholzbett Berlin stehen im Grunewald, im Tegler Wald und in den Wäldern um das Westhavelland. Wir verwenden Kiefernholz der märkischen Provenience, da Kiefer die Baumart ist, die um Berlin mit Abstand am häufigsten vorkommt. Wir lassen uns das Holz von Klöpferholz liefern, einem zuverlässigen Holzgroßhändler mit Standorten in der Region Berlin / Brandenburg. In einer Berliner Förderwerkstatt der Stephanus Stiftung wird das Holz am Standort in Spandau zum Kiezbett Massivholzbett veredelt. Es wird so weit vorgefertigt, dass daheim nur wenige Minuten zum Aufbau benötigt werden. 1% des Bruttoumsatzes fließt in einen Fördertopf zur Finanzierung von Freizeitangeboten für die Beschäftigten. 2017 konnten sich die Beschäftigten mit der Fördersumme ein eigenes Kiezbett bauen. Zusätzlich pflanzen wir für jedes verkaufte Kiezbett mindestens 4 Junge Bäume mit Berliner Forsten und Schulklassen nach und fördern damit Naturschutz und Umweltbildung. Im November 2017 haben wir gemeinsam 1000 junge Traubeneichen im Grunewald nachgepflanzt. Wir produzieren unser Kiezbett komplett müllfrei. Es wird in einer wiederverwendbaren Tragetasche von RePack innerhalb Berlins mit dem Lastenrad von Velogut völlig emissionsfrei direkt zu unseren Kunden in die Wohnung geliefert.



Wie würden Sie das Design Ihrer Betten beschreiben?

Nach unserer Auffassung sollen Massivholzmöbel optisch einen Raum nicht beschweren. Was für uns die Leichtigkeit von Vollholzmöbeln ausmacht, ist ihre natürliche Beschaffenheit und ihre zeitlose Eleganz. Natürlich ist dies vor allem eine Frage des Designs. Naturhölzer kommen auch ohne Schnickschnack aus und können durch eine minimalistische Optik Räume leichter wirken lassen. Das Kiezbett erscheint elegant schwebend durch seine nach innen versetzten Füße, ein zeitloses Design, reduziert auf das Nötigste mit dem gewissen schrägen Etwas.

Ein ruhiger Schlaf ist genauso wichtig wie eine gesunde Ernährung. Wie definieren Sie gesunden Schlaf und wie schläft es sich in Ihren Betten?

Gut und erholsam zu schlafen steht im Zentrum unserer Gesundheit und ist sehr voraussetzungsreich. Wir benötigen dafür gute Rahmenbedingungen. Entscheidend dabei ist nicht etwa der Schlaf vor Mitternacht, sondern die Qualität des Schlafes – vor allem erholsam muss er sein! Es gibt unzählige weitere Gründe für einen ungesunden und gestörten Nachtschlaf wie Schadstoffe in der Raumluft und einer davon ist sicher das falsche Bett für unsere ganz persönlichen Bedürfnisse.

Die Schlafzyklen sanft und ungestört zu durchlaufen kann nicht nur unsere Leistungsfähigkeit am nächsten Tag, sondern auch unsere Körpergesundheit dauerhaft positiv beeinflussen. Äußere Bedingungen können unseren Schlaf ebenso beeinflussen wie innere Anspannung. Darum müssen wir auch unsere Schlafstätte entsprechend einrichten und unsere Sorgen bewusst aus unserem Schlafbereich verbannen. Zunächst brauchen wir genügend Platz nach allen Seiten um auch im ausgestreckten Zustand allein, mit Hund, Katze, Partner/in und/oder Kind/ern genügend Raum für uns zu finden. Wenn wir also ungestört durch alle Schlafphasen gleiten wollen, bis es für uns Zeit zum Aufstehen ist, brauchen wir ein Bett, das nicht knarrt und quietscht beim Umdrehen in der richtigen Größe. Nicht nur der gestörte Schlaf hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Auch die Schadstoffbelastung in unseren Schlafzimmern hat großen Einfluss auf Wohlbefinden, Gesundheit und damit auch auf unsere Leistungsfähigkeit. Viele Schadstoffe in unseren Wohnungen verstecken sich in Bodenbelägen wie Teppichen, Klebern, Möbeln, Putzmitteln, Sperrholz, Elektrogeräten oder lagern sich im Hausstaub ab. Da unser Bett komplett schadstofffrei produziert ist und in echter Handarbeit mit viel Sorgfalt auf Bestellung produziert wird, ist es besonders schonend für die Umwelt und unsere körperliche Gesundheit. Während des Schlafes im Kiezbett gelangen dünsten aus dem Bett keinerlei Schadstoffe aus, die eingeatmet werden können unseren Körper belasten. Das Kiezbett ist außerdem unheimlich robust, stabil und dadurch langlebig. Dadurch kann man sich beim Schlafen besonders sicher fühlen. Das Kiezbett ist leise und stabil, wie ein Fels in der Brandung. Du wirst im Kiezbett durch kein knarren oder quietschen geweckt. Dein Schlaf wird auch erholsam sein, weil du genügend Platz findest. Das Kiezbett gibt es nämlich auch in Überlange von 220cm und bis zu 200cm Breite!

Mit Kiezbett verfolgen Sie eine besondere Philosophie. Erzählen Sie uns etwas darüber?

Das Kiezbett Massivholzbett setzt sich für einen wesentlichen, positiven gesellschaftlichen Wandel ein. Wir gehen dabei unternehmerisch und finanziell nachhaltig vor und evaluieren die Wirkung unserer Aktivitäten. Wir produzieren mit lokalen Akteuren. Ein Teil der Erlöse fließt in lokale, Naturschutz- und Sozialprojekte. Mit dem Kiezbett bieten wir ein nachhaltig, sozial und fair produziertes Öko Massivholzbett aus regionaler Wertschöpfung an. Wir bieten die Alternative zu herkömmlichen Betten aus riesigen Möbelhäusern. Wir arbeiten mit kleinen, regionalen Betrieben zusammen. Damit unterstützen die Käufer_innen eines Kiezbettes lokale Akteure, Förderwerkstätten und lokale Naturschutzprojekte. Alle oben genannten Grundsätze werden vereint in der Stoffkette. Das Kiezbett Massivholzbett wird in einer lokalen Wertschöpfungskette produziert und nur lokal verkauft. Damit werden weite Transportwege vermieden und lokale Akteure unterstützt.

Was sind Ihre Ziele mit Kiezbett für die nächsten fünf Jahre?

Für die nächsten fünf Jahre ist uns Konstanz wichtiger als schnelles Wachstum. Wir wollen vor allem unsere Grundlagen wie etwa unseren sozialen Einfluss erhalten und weiter ausbauen. Unsere Spezialisierung auf Massivholzmöbel und nachhaltiges Wohnen soll um einen „Kiezschrank“ erweitert werden.

Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Auch interessant


Grüne Unternehmen