Grüne Wirtschaft

Hemd mit Verantwortung – nachhaltige Männerhemden von karokönig

INTERVIEW | Das klassische Hemd sollte in keinem Männerschrank fehlen. Wobei, klassisch… Eine nachhaltige Hemd-Variante ist die bessere Wahl. Wo du diese findest, erfährst du hier.

INTERVIEW | Das klassische Hemd sollte in keinem Männerschrank fehlen. Wobei, klassisch… Eine nachhaltige Hemd-Variante ist die bessere Wahl. Wo du diese findest, erfährst du hier.

10.06.2021 | Ein Interview geführt von Deborah Iber | Bilder: karokönig, Unsplash


Ein einfaches, schickes Hemd gehört einfach zum männlichen Kleiderschrank dazu. Leider werden viele davon unter unethischen Bedingungen produziert, mit schädlichen Chemikalien glatt gehalten und in Plastikverpackungen zu uns geschickt. Eine echte Alternative bieten Hemden aus GOTS-zertifizierter Baumwolle und mit innovativen Verpackungslösungen.

Wie die von karokönig: deren nachhaltigen Hemden werden mit Verantwortung für Mensch und Umwelt hergestellt und statt Plastik in zertifiziertem Papier verpackt. Mehr dazu im Interview mit Gründerin Anja.

 

Nachhaltige-Mode.de: Die Karokönig-Spielkarte ist die Namensgeberin eurer Marke. Wieso habt ihr sie gewählt und was sagt sie über euch aus?

Anja: Die Idee für den Namen karokönig entstand an einem Doppelkopf Abend. Das Karo ist ein klassisches und edles Designelement, ein König trägt Mitverantwortung für all das was in seinem Land geschieht. Für uns stehen hier die Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen und Umweltverantwortung im Vordergrund. Nachhaltigkeit ist zwingend notwendig, um der nachkommenden Generation ein gutes Leben auf unserem Planeten zu ermöglichen.

 

Wer sind die Köpfe hinter karokönig und wie entstand die Idee, nachhaltige Männerhemden anzubieten?

Die Köpfe dahinter sind Andreas und ich, beide aus München. Er unterstützt in betriebswirtschaftlichen Aspekten, ich bin für das kreative zuständig und betreue die Produktionen. Nach meinem Modestudium begann ich meinen ersten Job in der Textilindustrie und habe Fabriken in verschiedenen Teilen der Welt gesehen. Unter anderem auch Produktionsstätten, die unter unethischen Bedingungen und nicht nachhaltigen Standards geführt wurden. Zudem fällt vor Ort auf, wieviel Plastik hier in Gebrauch ist. Daraus entstand die Idee ein Label auf den Markt zu bringen, das nachhaltig aus Bio-Baumwolle und in gut organisierten Fabriken mit ordentlichem Standard produziert. Da bereits im Studium meine Passion der Mode für das männliche Geschlecht galt, wurde es ein klassisches Herren-Label.

 

Schöne Geschichte. In welchen Aspekten unterscheidet ihr euch neben den eben genannten Aspekten von konventionellen Hemdenanbietern?

Unsere Hemden und T-Shirts werden komplett plastikfrei verpackt. Gerade bei Hemden ist das noch etwas Besonderes. Oft sind hier viele Plastikteile im Einsatz, von der Kragenverstärkung bis zum Plastikbeutel. Wir lassen vieles einfach weg und das Nötigste wird aus zertifiziertem Papier oder Pappe hergestellt. Jedem Paket legen wir eine persönliche Nachricht bei, denn jede*r einzelne Kunde*in ist als Unterstützer*in der nachhaltigen Textilindustrie sehr wichtig und wertvoll. Das möchten wir ihm damit zeigen.

 

Das gesagmte Interview mit Anja von karokönig findest du auf Nachhaltige-Mode.de: Hemd mit Verantwortung - nachhaltige Männerhemden von karokönig

__________________________________

 

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen.

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen