Grüne Wirtschaft

Heilkräuter als biologisches Naturheilmittel? Kräuterkontor klärt auf!

INTERVIEW I Baldrianwurzel, Tonkabohne oder Kamille – jegliche Art von Kräutern und Gewürzen als auch Tees wirken sich in verschiedenen Arealen des Körpers positiv aus. Bei Kräuterkontor gibt’s Heilkräuter und Superfoods aller Art in Top-Qualität.

INTERVIEW I Baldrianwurzel, Tonkabohne oder Kamille – jegliche Art von Kräutern und Gewürzen als auch Tees wirken sich in verschiedenen Arealen des Körpers positiv aus. Bei Kräuterkontor gibt’s Heilkräuter und Superfoods aller Art in Top-Qualität.

02.02.2021 I Ein Interview geführt von Dorothea Meyer I Bilder: Unsplash, Kräuterkontor

Gewürze, Kräuter und Tees sind für viele in der Küche nicht mehr wegzudenken. Sie verleihen Gerichten und Getränken nicht nur einen lieblichen, bitteren, scharfen, herzhaften oder süßen Geschmack, sondern wirken sich vorteilhaft auf unseren Organismus aus, der sich mit Vitalität, Leistungsfähigkeit und einem intakten Immunsystem bei uns bedankt. Kräuterkontor ist ein junges Unternehmen, welches vor knapp drei Jahren einen Online-Shop gegründet hat, um genau solche Naturheilmittel und Kräuter in guter (Bio-) Qualität zu verkaufen.

Welche Gewürze und Kräuter in der Küche nicht fehlen sollten, was es bei Kräuterkontor für eine breite Auswahl an Kräuter, Gewürzen als auch Naturheilmitteln gibt und wie die Heilkräuter am besten eingenommen werden sollten, erfährst du unter anderem im Interview mit Geschäftsführer Reemt Abelbeck.

LifeVERDE: Reemt, beschreib doch einmal, was es mit Kräuterkontor auf sich hat.

Reemt: Wir sind ein noch junger Online Shop. Eröffnet 2018 und meinem eigenen Interesse an Heilkräutern entsprungen. Ich möchte Menschen meine eigenen Erfahrungen weitergeben und sie in die Lage versetzen sich selbst und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Pflanzliche Rohstoffe sind eine sehr gute Möglichkeit etwas Eigenverantwortung über das eigene Wohlbefinden zurück zu gewinnen.

Bei Kräuterkontor gibt es Heilkräuter und Naturheilmittel in Bio-Qualität. Kannst du einen näheren Einblick in das Sortiment geben?

Wir sehen uns als Expert*innen für pflanzliche Rohstoffe. Mittlerweile führen wir ca. 400 Gewürze, Kräuter und Tees – und es werden laufend mehr. Den größten Teil nehmen die „Einzelkräuter“ ein. Also die getrocknete Pflanze, z.B. Baldrianwurzel, Damianablätter oder die Tonkabohne. Aufgrund der großen Nachfrage führen wir jetzt auch Superfood in Pulverform. Dazu natürliche Nahrungsergänzung, vegane Pflegeprodukte und ätherische Öle.

Warum sollten Kräuter immer in Bio-Qualität gekauft werden?

Jetzt kommt eine leider häufig missbrauchte Phrase: Wir bieten nur Produkte in Premiumqualität! Dazu gehört ein ressourcenschonender, schadstofffreier Anbau. „Premium“ heißt für uns, nicht auf Teufel komm raus immer alles liefern zu können. Wenn eine Ernte unseren Ansprüchen nicht genügt, lehnen wir diese konsequent ab. Das kann übrigens auch bedeuten, dass wir kurzzeitig konventionelle Ware anbieten. Wenn die Bio-Ware nicht gut genug ist, weichen wir auf bessere, natürlich auch auf Schadstoff geprüfte, konventionelle Ware aus.

Die Verbraucher*innen sollten sich klar machen: Qualität hat ihren Preis! Wenn ich mir manche Preise unserer Konkurrenten, z. B. bei Amazon, ansehe, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Da werden zum Teil wirklich billigste Kräuter verramscht. Glücklicherweise ist immer mehr Menschen ihre Gesundheit sehr wichtig und sie sind bereit einen angemessenen Preis dafür zu bezahlen.

Gibt es spezielle Naturheilmittel und Heilkräuter, die du zur Stärkung des Immunsystem empfiehlst? Worauf kommt es dabei an?

Aus rechtlichen Gründen ist es leider sehr schwer Empfehlungen auszusprechen. Ich persönlich habe in diesen besonderen Zeiten aber immer eine Packung Artemisia annua und Zistrose zu Hause.

Welche Kräuter und Gewürze dürfen deiner Meinung nach in keiner Küche fehlen und warum?

Ich liebe Pfeffer! Es gibt so viele verschiedene Sorten, mit teils erstaunlichen Aromen. Mein derzeitiger Favorit ist der Tasmanische Pfeffer. Nicht fehlen dürfen natürlich Klassiker wie Kümmel, Paprika, Muskatnuss und schwarzer Pfeffer. 

Wie sollten Heilkräuter am besten eingenommen werden, damit sie ihre volle Wirkung entfalten?

Die geläufigste, und einfachste Anwendung, ist ein Infus bzw. Aufguss. Dafür einfach 3x täglich einen Tee kochen. Am besten immer zur selben Zeit trinken, damit der Körper sich daran gewöhnen kann. Auch die Zubereitung als Tinktur ist bei vielen Kräutern beliebt. Die Zubereitungsempfehlung variiert aber nach Kraut und Indikation und würde den Rahmen dieses Interviews sprengen. Leider!

Welche Produkte von Kräuterkontor sind bei euren Kund*innen derzeit besonders beliebt und welches Produkt hat aus deiner Sicht mehr Aufmerksamkeit verdient?

Unsere aktuellen Bestseller sind meine schon genannten Tipps. Der einjährige Beifuß (Artemisia annua) und Zistrose. Immer gut laufen Lavendelblüten. Ackerschachtelhalm und Klassiker wie Salbei, Thymian, Kamille. Wir sind gerade dabei unsere Teerubrik neu aufzubauen. Meine Empfehlung ist der griechische Bergtee. Schmeckt super und tut nach einem langen Arbeitstag einfach nur gut.

Wie steht Kräuterkontor zum Thema Nachhaltigkeit und wie zeichnet sich das in eurer Arbeit ab?

Wir versuchen im Kräuterkontor unsere täglichen Betriebsabläufe umweltfreundlich zu gestalten. Die Verpackungen bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen. Wir versuchen möglichst wenig Verpackungsmaterial zu verwenden. Der Versand läuft über DHL „Go-Green“, hier wird mittels Ausgleichszahlungen für Aufforstungen der Klimaschaden des Transportes ausgeglichen wird. Unser Strom ist Öko und kommt von Greenpeace Energy.

Wichtig war uns auch die Auswahl der Geschäftsbank. Mit der GLS-Bank haben wir einen Partner gefunden, der seine Investments nach sozialen und ökologischen Kriterien ausrichtet und nicht an umweltzerstörenden oder ausbeuterischen Projekten beteiligt ist.

 

Vielen Dank für das Interview, Reemt!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an Kräuterkontor stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare - wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_______________________________

Du willst mehr über Nahrungsergänzung und Superfoods wissen? Dann lies mehr zum Thema Superfoods und ihrer Wirkung: Wärmt von innen - Tee aus Heilkräutern 

Folg uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE

 

 



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen