FAIR SQUARED macht vegane Naturprodukte
Grüne Wirtschaft

FAIR SQUARED macht vegane Naturprodukte

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | Für diese Shampoos, Lotions und Öle von FAIR SQUARED muss kein Tier leiden. Auch vegane Kondome sorgen für sorgenfreies Vergnügen.

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG | Für diese Shampoos, Lotions und Öle von FAIR SQUARED muss kein Tier leiden. Auch vegane Kondome sorgen für sorgenfreies Vergnügen.

Mehr zu den Themen:   naturprodukte vegane kosmetik biozertifikate
06.12.2017 - Das Interview führe Bianca Schillinger

LifeVERDE: Seit wann gibt es FAIR SQUARED und welche Firmenphilosophie verfolgt Ihr Unternehmen?

Oliver Gothe von FAIR SQUARED: FAIR SQUARED ist eine alternative Handelsorganisation und unser Bestreben ist es, das Ungleichgewicht im weltweiten Handel abzubauen.

Die Unternehmensidee entstand durch die Oxfam Kampagne „Make poverty history“ im Jahre 2005. Fünf Jahre später – im Jahr 2010 –  wurden die ersten FAIR SQUARED Produkte dann in England über OXFAM und Amnesty International vertrieben. Schnell wurde die Idee von verschiedenen Studenten-Organisationen in England aufgegriffen, woraus eine weitere Verbreitung in England folgte. Die Produkte der ersten Stunde waren Kondome, Hand-Cremes und Lippen-Pflege. Da die Nachfrage nach diesen Produkten stark anstieg, haben weitere Vertriebspartner in Skandinavien und den Benelux-Staaten den Vertrieb der FAIR SQUARED-Produkte aufgenommen.
Im Jahre 2013 zog die Firma nach Köln um, firmierte fortan als FAIR SQUARED GmbH und verlegte ihre Produktion in den deutschen Teil des Naturparks Eifel, sowie nach Sarstedt bei Hannover.

Dank der kontinuierlichen Nachfrage unserer Kunden, konnte die Anzahl an fair gehandelten Inhaltsstoffen – Olivenöl aus Palästina, Mandelöl aus Pakistan, Shea Butter aus Ghana und Kautschuk aus Indien – auf mehr als 15 Partner erweitert werden.

 



Welche Produkte bieten Sie in Ihrem Online-Shop an und welche kommen bei Ihren Kunden besonders gut an?

Als FAIR SQUARED können wir unseren Kunden ein breit gefächertes Produktangebot im Online Shop präsentieren, die alle gleichermaßen beliebt sind:

  • Körperpflege
  • Haarentfernung
  • Handpflege
  • Lippenpflege
  • Haarpflege
  • Gesichtspflege
  • Duschgele
  • Sonnenschutz
  • Bein- & Fußpflege
  • Massageöle
  • Kondome

Wie setzen Sie sich als Unternehmen für Nachhaltigkeit ein? Wie leben Sie Nachhaltigkeit?

Die Marke FAIR SQUARED ist in vielen Ländern ein eingetragenes Warenzeichen. Wir bieten Kosmetik und Hygieneprodukte aus fair gehandelten und natürlichen Inhaltsstoffen.

Als eine der ersten Kosmetikserien weltweit wurden unsere FAIR SQUARED-Produkte mit dem bekannten Fairtrade Siegel gekennzeichnet.
Unsere Verwaltung, das Lager und auch die Produktion befinden sich in Deutschland. Die Anteile der Firma sind in Familienbesitz und weder ein Konzern oder Finanzinvestor ist an der FAIR SQUARED direkt oder indirekt beteiligt: Unsere geschäftlichen Prinzipien basieren auf Transparenz, Sozialverträglichkeit, Umweltverträglichkeit, Tierschutz und Solidarität mit den Menschen in benachteiligten Regionen dieser Welt.

Auch die internationalen, exklusiven Vertriebspartner der FAIR SQUARED sind ebenso selbstständige Familienunternehmen, die mit Naturkost, Naturkosmetik oder ökologisch wertvollen Produkten handeln. Wir behandeln unsere Partner mit Respekt und verhandeln auf Augenhöhe. Daher schließen wir meist langfristige Verträge und leisten somit unseren Beitrag für mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel.

Vor welche Herausforderungen stellt Sie das Thema Nachhaltigkeit?

Es gibt weltweit mehr als 1.210 Produzentengruppen, die derzeit von der Bedeutung „Fairtrade“ profitieren.
Zwar behaupten viele Firmen von sich, dass sie fair handeln, den Tierschutz wichtig finden oder nachhaltig wirtschaften. FAIR SQUARED behauptet das nicht nur, sondern kann das auch belegen: Wir lassen uns von unabhängigen Institutionen regelmäßig überprüfen. Und: Bei uns gibt es keine Marketing-Worthülsen, sondern ehrliche Transparenz.

Viele Verbraucher kennen und vertrauen den unabhängigen Siegelinitiativen und auch wir unterstützen diese aus voller Überzeugung.
Wir sind sehr stolz auf unsere Zertifizierungen:

  • Fairtrade
  • Fair Rubber
  • The Vegan Society
  • PETA
  • NATRUE
  • HALAL

Wieso wird Ihrer Meinung nach Naturkosmetik immer gefragter und was macht Ihre konkret besser als konventionelle?

Der Einsatz von exklusiven, ethischen Naturkosmetikprodukten genießt beim Konsumenten eine besondere Wertschätzung und das aus gutem Grund: Unsere Naturkosmetik besteht aus natürlichen Inhaltstoffen, die von der Haut meist besser aufgenommen werden und weniger Hautirritationen hervorrufen. Das liegt vor allem daran, dass keine bedenklichen Inhaltsstoffe, wie z. B. Parabene, enthalten sind. Auch auf Silikone und Paraffine verzichten wir bei der Herstellung unserer Produkte, da sie einen Film auf der Haut bilden, die Haut nicht richtig „atmen“ lassen und so doe Hautregulation gehemmt wird.

Naturkosmetik hilft der Haut sich selbst zu helfen und regt zu einer Selbstregulation an OHNE zu belasten. Mit den FAIR SQUARED Produkten tun Sie außerdem nicht nur Ihrer Haut etwas Gutes, sondern tragen auch zu mehr FAIRness in der Welt bei.

 



Welche Trends und Entwicklungen finden Sie in Ihrem Bereich aktuell besonders spannend?

Spannend finden wir vor allem den neuen Trend der Verbraucher: Weg von „billig, billig, billig ohne Wenn und Aber“ – hin zu mehr Überlegung beim Kauf von Produkten. Hierbei spielen für den Kunden mehr und mehr die Aspekte Qualität, Natürlichkeit, Bio, Wirkung, fairer Handel und Umgang mit der Natur sowie Tierschutz eine Rolle. Unser Herzensangelegenheit ist es, diesen Trend zu unterstützen.

Verraten Sie uns, was es künftig Neues von Ihnen geben wird?

Jedes halbe Jahr werden von FAIR SQUARED ca. 5-8 Neuheiten entwickelt, die im Februar und September jeden Jahres vorgestellt werden.
Es ist unser Ziel, durch die Unterstützung unserer Kunden mit weiteren fair gehandelten Inhaltsstoffen, wie Rosenöl, Mango, Gurke oder Baumwolle das FAIR SQUARED Sortiment auf ca. 100 Produkte weiterentwickeln zu können.

Welches grüne Produkt ist Ihr persönlicher Geheimtipp?

Da können wir uns gar nicht wirklich festlegen, denn all unsere Produkte liegen uns am Herzen und es gibt ja die unterschiedlichsten Anforderungen. Daher: probieren Sie es selbst und finden Sie Ihren FAIR SQUARED Favoriten!
 

Deutschlands Grüner-Newsletter – jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen