Suche
Grüne Wirtschaft

Die renommiertesten Marken für E-Bikes, E-Roller und E-Mofas

Interview I Der Markt für E-Bikes, E-Roller und E-Mofas boomt. Gerade in Zeiten von Corona steigen viele auf die nachhaltige Variante der Fortbewegung um.

Auf das E-Bike und los
Designelement

Interview I Der Markt für E-Bikes, E-Roller und E-Mofas boomt. Gerade in Zeiten von Corona steigen viele auf die nachhaltige Variante der Fortbewegung um.

Mehr zu den Themen:   fischer mts group cartrend e-bike fahrrad
08.06.2020 I Ein Interview geführt von Jessica Diedenhofen

Die MTS Gruppe verfügt über ein großes Sortiment mit den bekanntesten Marken an Fahrrädern, E-Bikes, E-Roller und E-Mofas. Wir haben uns mit Frau Musslik, Brand Managerin bei FISCHER über die aktuelle Situation und die Zukunft der elektrischen Fortbewegungsmittel Branche unterhalten.

LifeVERDE: Frau Musslick, bitte stellen Sie uns die MTS Group mit der Marke FISCHER einmal kurz vor.

ANJA MUSSLICK: Die MTS Group ist ein international agierender Markenartikler mit rund 700 Mitarbeitern an 9 Standorten weltweit. Mit führender Marktposition in der DACH-Region und internationaler Präsenz mit Hauptsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in der Schweiz, Österreich, Polen und Hongkong, verfügt die Unternehmensgruppe über ein starkes internationales Netzwerk aus Herstellern und Lieferanten. Neben unseren vier namhaften eigenen Marken NIGRIN, FISCHER, cartrend und UNITEC, bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum weiterer Produkte von führenden Herstellern.

Welchen Nutzen hat man als Kunde*in von Ihren Mobilitäts-Produkten?

Aufgrund unseres breiten Sortiments bei FISCHER, das sich über E-Bikes, E-Scooter und Fahrradzubehör erstreckt, hat der Kunde eine große Auswahl und bekommt quasi alles von der gleichen Marke.
Durch das technische Know-How und die Leidenschaft zu unseren Produkten, entwickeln wir innovative Pedelecs als umweltschonendes und gesundes Fortbewegungsmittel für Jedermann.
Wir gewährleisten die Qualität und Beständigkeit der Produkte.
Wir arbeiten mit renommierten Marken wie Brose und Bafang (Motorenhersteller) und können unsere E-Bikes teilweise mit vollintegrierten Akkus anbieten. Wir bieten prämierten Fahrkomfort zu erschwinglichen Preisen. Unser Fahrradzubehör-Sortiment bietet mit ca. 500 Artikeln ein breites Spektrum von A wie Akkukompressoren bis Z wie Zahnkranzkassetten.

Welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit bei der MTS Gruppe?

Für uns ist Nachhaltigkeit essentiell wichtig. Fahrradfahren ist gesund, hält fit und schont die Umwelt. Selbst in der Anschaffung ist ein Pedelec günstiger, der Geldbeutel wird langfristig geschont.
Um noch mehr für unsere Umwelt zu leisten, haben wir uns dazu entschlossen unsere Verpackungen umzustellen und weitestgehend auf Plastik zu verzichten. Auch arbeiten wir stetig daran unsere Verpackungsgrößen zu minimieren um Ressourcen einzusparen.

Durch welche Produkteigenschaften würden Sie sagen, sind die nachhaltigen Produkte von FISCHER besser als die konventionellen bzw. was sind Ihre Alleinstellungsmerkmale?

FISCHER steht seit Jahrzehnten für ausgezeichnete E-Bikes zu fairen Preisen. Seit 2012 haben unser Modelle mehr als 80 Testergebnisse erzielen können und überzeugen auch Branchenexperten. Die Marke FISCHER steht seit ihrer Gründung für ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Bei uns bekommt der interessierte Kunde nicht nur eine versierte Beratung – online oder auf zahlreichen Kundenveranstaltungen, er bekommt auch ein erstklassiges E-Bike zu moderaten Preisen und im Nachgang einen langjährig erprobten Service. Bei uns kommen die Monteure sogar zu Ihnen nach Hause – im Gewährleistungsfall sogar kostenfrei. Seit letztem Jahr gibt es noch einen zusätzlichen, kostenfreien Mehrwert: Die FISCHER E-Connect App – sie ermöglicht die kostenfreie Navigation in Europa, eine exakte Restweitenberechnung und eine Routenplanung.

In welchem Preissegment sind Ihre Produkte angesiedelt und welche Rolle nimmt das Thema Preis bei FISCHER ein?

Wir ordnen uns im mittleren Preissegment ein. Trotz der moderaten Preise arbeiten wir mit namhaften Herstellern wie Shimano, Brose oder Magura zusammen. Unsere hohen Qualitätsstandards bieten wir unseren Kunden Fahrkomfort und Sicherheit. Trotz der guten Preise muss bei FISCHER niemand auf Qualität verzichten.

Wie denken Sie sieht die E-Bike, E-Scooter und E-Roller Branche bei Ihnen in fünf Jahren aus?

Ich gehe stark davon aus, dass der E-Bike Boom anhält da umweltschonende Bewegung immer mehr in den Fokus rückt. Die Branche entwickelt sich rasant weiter – vor allem was Reichweite und Leistung betrifft. Die Corona-Krise hat der Branche zusätzliche Impulse gegeben – Städte überdenken Verkehrskonzepte, Radwege entstehen quasi über Nacht und das Fahrrad/E-Bike ist zum täglichen Verkehrsmittel aufgestiegen. Besonders die täglichen Strecken in der Stadt oder auch Ausflüge mit dem Fahrrad sind merklich angestiegen.

Welche aktuellen Trends und Entwicklungen finden Sie im Bereich E-Bike, E-Roller und E-Scooter besonders spannend?

Die Reichweitenentwicklung wird stetig optimiert und immer weiter ausgebaut. Auch die Modelle werden immer vielfältiger, denken Sie nur an Lastenräder oder die trendigen Gravel-Bikes. Somit können auch wir unser Sortiment mit weiterentwickeln und mit neuen Innovationen füllen.

 

Welche Bedingungen in der E-Bike-Branche würden Sie gerne ändern, damit alles noch etwas nachhaltiger abläuft?

Der ZIV (Zweirad Industrie Verband) hat im Zusammenhang mit der Corona-Krise eine Kaufprämie für nachhaltige Fortbewegungsmittel gefordert, wir unterstützen dieses Vorhaben nachdrücklich. Die Städte und Gemeinden müssen nachziehen und ihre Verkehrskonzepte überdenken: Mehr Radwege, mehr Parkflächen für E-Bikes und Fahrräder. Vorfahrt für eine nachhaltige und gesunde Fortbewegung!

Auf welche Produktneuheiten dürfen sich die FISCHER Kunden*innen in der nächsten Zeit freuen?

Natürlich auf unsere neuen Modelle 2021, unsere bewährten Klassiker und unsere nachhaltigen Verpackungen.
Wir bieten auch ein neues Faltrad an, welches sich besonders gut für den Urlaub oder Campmobile eignet. Highlight wird sicher auch unser neues E-Lastenrad LEO. Gerne dürfen sie sich auch auf unserer Internetseite immer auf dem Laufenden halten.

Lies auch, bzw. hör rein: Der Boom der E-Bikes

Mit dem LifeVERDE-Newsletter bist du immer up to date zu den neuesten nachhaltigen Produkten & Dienstleistungen 

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Schau doch mal vorbei und folg uns: lifeverde.de

Symbolbild: Unsplash

Bilder MTS Group



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen