Suche
Grüne Wirtschaft

Big Tree Farms: organisch-lebendig

Interview | Big Tree Farms bietet Rohkakao- und Kokosblütenprodukte unter in Bio-Qualität an. Wie die Marke entstanden ist, woher die Produkte kommen und wo es sie zu kaufen gibt, lest ihr im Interview.

Interview | Big Tree Farms bietet Rohkakao- und Kokosblütenprodukte unter in Bio-Qualität an. Wie die Marke entstanden ist, woher die Produkte kommen und wo es sie zu kaufen gibt, lest ihr im Interview.

Mehr zu den Themen:   gesunde ernährung rohkakao bio
20.03.2020 I Ein Interview geführt von Dorothea Meyer I Bilder: Big Tree Farms

LIVEVERDE: Big Tree Farms steht für organisch-lebendig und qualitativ hochwertige Lebensmittel. Was genau steckt hinter euren Prinzipien?

HELENA VON BIG TREE FARMS: Die Firmenphilosophie basiert auf dem “Jamu Prinzip” – einem indonesischen Konzept von Körper, Geist und Seele, die zusammen in Harmonie und Gleichgewicht stehen. Daraus resultiert ein besonderer Umgang mit Mensch und Natur. Den Menschen wird Gutes getan durch besonders gesunde und hochwertige Lebensmittel (bio, vegan, reich an Nährstoffen durch minimale Verarbeitung) und auf Produzent*innenseite durch faire Arbeitsbedingungen und Gehälter. Im umwelttechnischen Sinne tragen wir durch den Anbau in Mischkultur und den Verzicht auf schädliche Pestizide Positives bei und schützen Pflanzen und Böden nachhaltig und machen diese langfristig nutzbar.

Euer exklusiver Vertriebspartner ist goodmoodfood. Wie ist die Marke Big Tree Farms entstanden?

Big Tree Farms wurde 2003 von Ben Ripple auf Bali gegründet. Der Gründer von goodmoodfood, Tobias Fischer, erfuhr von dem Projekt und begeisterte sich für die Prinzipien, die hinter der Marke stehen und fuhr für ein persönliches Kennenlernen nach Bali. Durch das gegenseitige Interesse an nachhaltig produzierten Bio-Lebensmitteln und aktiven Umweltschutz wurde die exklusive Vertriebspartnerschaft beschlossen. Seitdem verkauft goodmoodfood die tollen Big Tree Farms-Produkte auf dem deutschen und europäischen Markt.

Wer sind eure Handelspartner, wenn es um eure Produkte geht und worauf legt ihr bei Anbau und Herkunft besonders wert?

Wir arbeiten mit Kleinbauern-Kooperativen in Südamerika und Indonesien zusammen. Wir beziehen unsere Rohkakaoprodukte aus Peru, Ecuador und Bolivien und unseren Kokosblütenzucker und Nektar aus Indonesien (Java). Bei beiden Rohstoffen ist ein Anbau in biologischer Mischkultur, der Böden und Pflanzen nachhaltig schützt, Pflicht. Zudem ist eine faire Entlohnung aller im Produktionsprozess involvierten Kleinbäuer*innen super wichtig. Im Rohkakaobereich ist uns der Schutz seltener Kakaosorten und das Vorgehen gegen illegale Kinderarbeit besonders wichtig.

Welche Produkte bietet ihr an und wo sind sie zu finden?

Big Tree Farms bietet hochwertige Rohkakao- und Kokosblütenprodukte in bester Bio Qualität an. Ihr könnt unsere Produkte in unserem Online Shop erwerben und in Bio-Supermärkten (Denn’s, Bio Company, LPG) in Berlin und Umgebung.

Was macht Big Tree Farms und eure Produkt so besonders?

Das besondere an Big Tree Farms ist der ganzheitliche Ansatz, den wir vertreten. Wir gehen weit über reines Bio hinaus. Direkter und fairer Handel mit Kleinbauern-Kooperativen, Anbau in Mischkulturen, minimale Verarbeitung und Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe gehören zu unseren Grundprinzipien. Darüber hinaus bemühen wir uns einen Großteil des Produktionsprozesses in den Anbauländern zu lassen (Value at Origin), damit unsere Kleinbäuer*innen maximal von den Produkten profitieren können.

In Bezug auf unsere Kakaoprodukte ist der „rohe“ Aspekt besonders interessant. Normalerweise werden Kakaobohnen geröstet und zu Schokolade verarbeitet. So verlieren die Bohnen zwar ihre Bitterstoffe, aber eben auch die vielen Nährstoffe, die die Kakaopflanze eigentlich enthält. Durch unsere minimale Verarbeitung und den Verzicht auf den Röstungsprozess, behalten unsere Rohkakaoprodukte viele wichtige Mineralien und Vitamine. Roher Kakao ist also ein echtes Superfood!

Was sind bisher die Verkaufsschlager eures Sortiments und woran glaubt ihr liegt das?

Besonders beliebt ist unsere Coco Aminos Würzsauce. Zum einen dank ihres tollen Geschmacks, zum anderen, weil sie für viele Allergiker*innen eine super Alternative zu herkömmlicher Sojasauce darstellt. Die Würzsauce ist gluten-, soja- und histaminfrei.

Des Weiteren ist unsere Rohkakaomasse und unser Rohkakaopulver sehr gefragt. Ersteres, da sogenannte Kakaozeremonien immer beliebter werden, letzteres, da man mit unserem Pulver super vitale und nährstoffreiche Smoothies und rohe Backwaren herstellen kann

Ihre Ziele und Wünsche für das Jahr 2020 sind?

Durch unsere Arbeit hoffen wir nach und nach immer mehr Menschen für Bio-Lebensmittel und Nachhaltigkeit begeistern zu können. Gerade Kakao ist eine ganz besondere Pflanze und der Erhalt und Schutz seltener Arten liegt uns sehr am Herzen.

Auf der professionellen Ebene hoffen wir, dass wir unseren Online Handel weiter ausbauen können und so noch mehr Leute mit unseren Produkten erreichen können. Parallel dazu arbeiten wir an einer deutschlandweiten Listung in den wichtigsten Bio-Supermärkten (Denn’s, Alnatura), so können die Menschen überall in Deutschland unsere Produkte auch im Supermarkt erwerben (zurzeit sind wir hauptsächlich in Berlin und Umgebung vertreten).



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen