Grüne Wirtschaft

Bakterien als Reinigungshelfer: Probiotische Reiniger für natürliche Sauberkeit

INTERVIEW I Probiotika für den Darm sind schön und gut – aber im Reinigungsmittel? HOUSE OF PROBIOTICS zeigt, dass probiotische Produkte zur Reinigung gut für Natur, Mensch und Tier sind.

INTERVIEW I Probiotika für den Darm sind schön und gut – aber im Reinigungsmittel? HOUSE OF PROBIOTICS zeigt, dass probiotische Produkte zur Reinigung gut für Natur, Mensch und Tier sind.

11.05.2021 I Ein Interview geführt von Dorothea Meyer I Bilder: Unsplash, HOUSE OF PROBIOTICS

Probiotika oder auch nützliche Bakterien, die durch Fermentationsprozesse entstehen, sind essentiell für einen gesunden Darm. Die Mikroorganismen können jedoch auch in anderen Lebensbereichen nützliche Helferlein sein, wie das Label HOUSE OF PROBIOTICS zeigt. Das Unternehmen entwickelt probiotische Produkte zur Hygiene und Reinigung, die nicht nur dein Zuhause sauber halten, sondern gleichzeitig der Natur etwas zurückgeben.

Was es mit den probiotischen Reinigern auf sich hat und warum HOUSE OF PROBIOTICS von Probiotika in Reinigungsmitteln überzeugt ist, erfährst du unter anderem im Interview mit Co-Founder Ulrich Petry.  

LifeVERDE: Ulrich, stell uns HOUSE OF PROBIOTICS doch einmal kurz vor.

Ulrich: Wir sind Spezialist für hochwirksame probiotische Produkte und verwenden ausschließlich natürliche lebend-aktive Mikroorganismen. Für unser komplettes Angebot gilt der Leitsatz "Von der Natur - für die Natur". Wir nutzen nicht nur deren probiotischen Kräfte, sondern geben der Natur sogar etwas zurück. Die Mikroorganismen in unseren Reinigern unterstützen zum Beispiel auf einzigartige Weise den natürlichen biologischen Nährstoffkreislauf. Insgesamt werden wir in den nächsten Jahren sieben bis acht Produktkategorien entwickeln. Angefangen haben wir jetzt mit einer kompletten probiotischen Reinigerangebot, einem Airpsray, einem Hygienespray und einem Fermentkonzentrat zur Unterstützung einer gesunden Darmflora. Probiotische Hygiene- und Pflegeprodukte für Haustiere werden ebenso folgen wie kosmetische Artikel. 

Wenn man an probiotische Produkte denkt, schießen einem in erster Linie fermentierte Lebensmittel in den Kopf. Ihr stellt jedoch hauptsächlich Haushaltsreiniger aus den Mikroorganismen her. Wie kamt ihr auf die Idee?

In den vergangenen zehn Jahren hat die Forschung auf dem Gebiet der für Mensch, Tier und Natur nützlichen Bakterien entscheidende Fortschritte gemacht. Inzwischen wurde auch durch unsere wissenschaftliche Arbeit bewiesen, dass spezielle Bakterien-Mischungen großartige Reinigungskräfte haben. Und das auf völlig natürliche Weise, ohne jegliche Reinigungschemie. In unseren Produkten ist nicht einmal Alkohol enthalten, nur 100 Prozent natürliche Inhaltsstoffe. Wir haben uns dann überlegt, wo wir mit unseren Produkten den größten Nutzen zum Wohle von Mensch, Tier, Umweltschutz und Natur erreichen können. Das herkömmliche Haushaltsreiniger einer der größten ökologischen Belastungen darstellen, ist kein Geheimnis. Wir haben uns deshalb entschieden, zuerst hier eine echte Alternative mit unseren probiotischen und als "Nature Care Product vegan" zertifizierten Produkten anzubieten.

Warum sind die Haushaltsreiniger von HOUSE OF PROBIOTICS nachhaltiger als die konventionellen Reinigungsmittel?

Weil unsere Reiniger echte Naturprodukte sind. Unsere Mikroorganismen finden Sie auch in der Erde, im Wasser und in der Luft. Wir vermehren, stärken und mischen sie nur in einem aufwendigen sechswöchigen Fermentierungsprozess. Sie sind somit Teil des natürlichen Nährstoffkreislaufs und müssen nicht einmal biologisch abgebaut werden. Am besten gießt du mit dem Putzwasser regelmäßig die Pflanzen. Du wirst staunen, wie gut ihre Pflanzen danach wachsen.  

In welchen Bereichen sind eure Haushaltsreiniger überall einsetzbar und was sollte speziell bei der Anwendung beachtet werden?

HOUSE OF PROBIOTICS bietet als einziges Unternehmen unter der Marke probioWELLCLEAN hochwirksame probiotische Reiniger für nahezu alle Bereiche im Haushalt an: Küche, Bad, Fenster, Boden, Abfluss, Arbeitsflächen und zur Beseitigung von Kalkablagerungen. Das Grundprinzip für eine optimale Anwendung ist bei alle Sprühreinigern gleich: Einsprühen, 1 - 2- Minuten warten und dann mit einem leicht feuchten Tuch abwischen. Natürlich kann man auch ein Küchenpapier nehmen. Bei stärkeren Verschmutzungen sollte man eventuell zweimal einsprühen und ein paar Minuten länger warten. Mehr muss man nicht beachten. Beim Bodenreiniger ist es noch einfacher: 3 Kappen in 5 Liter lauwarmes Wasser geben, das war´s.  

Machen die Haushaltsreiniger Oberflächen & Co. nachweislich genauso sauber wie herkömmliche Reiniger?

Wir sind der Meinung, dass unsere Reiniger noch besser sauber machen. Denn zum einen reinigen sie nachweislich mikroskopisch sauber - was zum Beispiel bei Schneidebrettern in der Küche wichtig ist. Nicht nur die Polytechnische Universität in Ancona hat das bestätigt. Zum anderen bilden die Mikroben eine vorbeugende Schutzschicht, die zirka 24 Stunden hilft, pathogenen Keimen und schädlichen Bakterien die Grundlagen zu entziehen. Und zum dritten unterstützen alle Reiniger durch ihre Anwendung ein gesundes probiotisches Raumklima.

Was sind derzeit eure beliebtesten Produkte und in welchen Bereichen werden diese angewendet?

Glücklicherweise werden alle Produkte fast gleich oft gekauft. Das liegt daran, dass viele Kunden nach dem Erstkauf eines Produktes ihren Putzschrank aufräumen und unsere Reiniger auch für andere Bereiche nutzen wollen. Beim ersten Kauf haben aber der Bodenreiniger und die Kombination Bad- und Kalkreiniger die Nase vorn.

Derzeit gibt es die HOUSE OF PROBIOTICS Produkte noch nicht in Drogeriemärkten. Wollt ihr das künftig ändern?

Wir starten jetzt in mehreren Bio-Fachgeschäften. Hier wird in den nächsten Monaten der Fokus liegen. Erste Test laufen auch in Reformhäusern und die ersten Drogeriefachgeschäfte stehen im Sommer an. Aber wir müssen auch sagen, dass wir werthaltige, aufwendig herzustellende Premiumprodukte zu einem entsprechenden Preis anbieten. Da sehen wir die preisaggressiven Drogerieketten nicht unbedingt als vertriebliches Ziel. Aber natürlich kann man unsere Produkte beispielsweise auf Amazon oder im avocadostore kaufen. Und selbstverständlich im HOP Shop auf unserer Internetseite www.houseofprobiotics.de.

Was möchte HOUSE OF PROBIOTICS zukünftig an seinen Produkten, Arbeitsabläufen und Co. optimieren, um ein noch nachhaltigeres Angebot zu schaffen?

Wir sind ein junges Unternehmen, das große Ziele hat. Unsere Produkte und die ganze Firma sollen unserem Anspruch genügen, den wir in einem unserer Leitsätze formuliert haben: HOUSE OF PROBIOTICS - zum Wohle von Mensch, Tier, Umwelt und Natur. Somit ist klar: Der Versand erfolgt ausschließlich CO2 neutral über GoGreen, wir werden neben unseren jetzigen rPET-Flaschen aus recyceltem Kunststoff auch Nachfüllpacks und Glasflaschen anbieten. Zudem werden wir auch bei stärkerem Wachstum ausschließlich in Deutschland und mit entsprechend nachhaltigkeitsorientierten und zertifizierten Partnern produzieren. Zudem haben wir unser Lager in Göttingen. Von hier aus können wir streckenoptimiert alle Kund*innen und Geschäfte in ganz Deutschland beliefern. 

 

Vielen Dank für das Interview, Ulrich!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an HOUSE OF PROBIOTICS stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare - wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_________________________________

 

Die passenden nachhaltige Schwammtücher für deine probiotischen Reinigungsmittel findest du hier: Hin- und weggewischt mit nachhaltigen Schwammtüchern.

Folg uns auf Instagram, um keine nachhaltige Alternative mehr zu verpassen: LifeVERDE



Kommentar erstellen

Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen