Tipps und Ideen für Silvester
Gesellschaft

Tipps und Ideen für Silvester

Wer kennt es nicht, jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Was wollen wir an Silvester machen? Soll es eher ein ruhiges Silvester werden, soll der Spaß im Vordergrund stehen oder nutzt man den Tag, um alte Freunde zu treffen und gemütlich beisammen zu sitzen.

<p>Wer kennt es nicht, jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Was wollen wir an Silvester machen? Soll es eher ein ruhiges Silvester werden, soll der Spaß im Vordergrund stehen oder nutzt man den Tag, um alte Freunde zu treffen und gemütlich beisammen zu sitzen.</p>
27.12.2016

Wer kennt es nicht, jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Was wollen wir an Silvester machen? Soll es eher ein ruhiges Silvester werden, soll der Erlebnisfaktor im Vordergrund stehen oder nutzt man den Tag, um alte Freunde zu treffen und gemütlich beisammen zu sitzen.

Wir möchten Ihnen ein paar Tipps für Ihre Silvesterplanung geben.

NACHHALTIGER KURZURLAUB AN SILVESTER

In der eigenen Stadt: Hier hängt es natürlich sehr davon ab, in welcher Stadt Sie wohnen und wie groß oder klein diese ist, sprich wie groß das Angebot zu Silvester ist. Prinzipiell kann man aber sagen, dass sich kein Gastronom das Silvestergeschäft entgehen lässt. Eine gute Übersicht über die anstehenden Veranstaltungen, Events und Öffnungszeiten geben die offiziellen Städte-Seiten wie beispielsweise berlin.de oder Hamburg.de. Darüber hinaus bieten Magazine wie PRINZ eine gute aktuelle Übersicht über Veranstaltungen in Ihrer Stadt.

Wenn Sie sich dann festgelegt haben und wissen was Sie machen wollen, dann können Sie ja mal das Telefon in die Hand nehmen und versuchen, noch eine Übernachtung in einem nachhaltigen Hotel zu ergattern. Die GreenLine Hotels beispielsweise bieten Ihnen Ruhe und Erholung. Weitab vom Massentourismus finden Sie ländlich feine Hotels und Hoteliers, die sich mit viel Herz für Ihre Auszeit und für Ihre schönsten Tage im Jahr ins Zeug legen. Oder auch ReNatour, dieser Reiseanbieter stellt Ihnen alternativen Urlaub abseits der standardisierten Pauschalreisen vor.

Mit der Bahn

Die Bahn ist eigentlich eine wunderbare Möglichkeit, in den Kurzurlaub über Silvester zu starten. Interessante Silvester-Angebote findet man bei der Bahn oder direkt bei den vielen kleinen Hotels in der ländlichen Umgebung.

Zahlreiche Thermen bietet ebenfalls Silvester-Programme an, so beispielsweise die SaarowTherme bei Berlin, die Therme Sieben Welten in Fulda oder die ThermeNatur in Bad Rodach.

 

Als Gruppenreise oder mit der Mitfahrgelegenheit

Unentschlossene können sich spontan zu einer Mitfahrgelegenheit zusammenschließen und einfach drauf los fahren. Steht kein Auto zur Verfügung, kann man auch auf Mitfahrzentralen wie BlaBlaCar, Fahrgemeinschaft oder drive2day zurückgreifen.

Silvester ganz gemütlich zu Hause mit der Familie

Was kann man machen, wenn man sich für die gemütliche und ruhige Variante in den eigenen vier Wänden entscheidet. Hier gibt es sicherlich mehr Möglichkeiten, als Dinner for One in der Dauerschleife zu schauen. Wir haben folgende Vorschläge:

Spieleabend: Tolle Spiele sind beispielsweise Russische Post, Flaschendrehen, Karaoke singen, Wahrheit oder Pflicht, Tamponlauf oder auch Brettspiele wie Activity, Codenames, The Game oder Fauna.

Raclette: Der Klassiker an Silvester ist sicherlich das Raclette. Mit leckeren Zutaten aus der Region vom Bio-Bauern kann diese relativ einfache Mahlzeit aber auch wirklich lecker sein und vor allem ist es Abend füllend. Raclette-Ideen können Sie sich auf der Seite von lecker.de anschauen.

DVD-Abend mit einem gemütlichen Käsenfondue: Erfolgreiche Filme, die man gesehen haben sollte, gab es in 2016 ja einige, so beispielsweise Bridget Jones „Baby“, Inferno mit Tom Hanks, Alice im Wunderland oder Cafe Society von Woody Allen.

Runden Sie den kuscheligen DVD-Abend doch mit einem urtypischen Schweizer Käsefondue ab. Das Kasefondue ist ein altes Senner-Essen. Die Hirten, auch Senner genannt, hüteten meist das Vieh von anderen Bauern und verarbeitet deren Milch zu Käse und Butter. Im Rahmen dieser Tätigkeit soll ihnen der Legende nach die Idee zum Käsefondue gekommen sein. Was Sie alles für dieses Gericht benötigen und wie es zubreietet wird, können Sie sich auf den Seite von Chefkoch und essen&trinken anschauen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen paar Inspirationen für Ihr Silvester 2017 geben konnten.





Kommentare
Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *


Grüne Unternehmen