Nachhaltige Gesundheit u. Ernährung: SPEICK Naturkosmetik GmbH & Co. KG

SPEICK Naturkosmetik - Wir über uns



SPEICK Naturkosmetik GmbH & Co. KG

Anschrift:
Benzstr. 9
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon: 07 11/16 13-0
Fax: 07 11/16 13-100
Email: info@speick.de

Mitarbeiter: 11-50
Standorte: Leinfelden-Echterdingen (bei Stuttgart)

Webseite: www.speick.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

SPEICK - Mit der Begeisterung für eine ganz besondere, hochalpine Heilpflanze fing 1928 alles an. Fast 90 Jahre später steht SPEICK Naturkosmetik für sanfte, natürliche und zugleich wirksame Produkte zur Körperpflege. Weltweit einzigartig: In allen SPEICK-Produkten entfalten sich die harmonisierend wirkenden Heilkräfte des Speick-Extrakts.

Wir entwickeln ganzheitliche Naturkosmetik, die die Gesundheit, Lebenskraft und natürliche Schönheit erhält und achtet. Als mittelständisches Familienunternehmen produzieren wir seit jeher in der Umgebung von Stuttgart – alles aus einer Hand: Von der Produktentwicklung bis zum Versand.

Ganzheitlich bedeutet für uns auch, dass wir - über die Produktinhalte hinausgehend - unseren gesamten Herstellungsprozess und unsere Packmittel nachhaltig ausrichten. Beispiel: Die Verpackung unserer neuen Serie SPEICK Organic 3.0 (Flasche, inklusive Verschluss und Etikett) ist komplett aus „Green Polyethylene“ (Bio-PE). Das Zuckerrohr, also die Basis für das Bio-PE, stammt aus Brasilien. Es wird dort kontrolliert angebaut und geerntet im Rahmen des nachhaltigen Ressourcen- und Sozial-Managements von ProForest. Weiterverarbeitet zu Ethanol und folglich zu Bio-PE wird das Zuckerrohr vor Ort in Brasilien. Der dabei anfallende Zuckerrohr-Pressrückstand wird direkt zur Erzeugung von Öko-Strom genutzt, welcher wiederum für die PE-Produktion verwendet wird. Laut Herstellerangaben bindet jede hergestellte Tonne Bio PE durch die natürliche Ressource Zuckerrohr 2,5 Tonnen CO2.

Informationen zum internationalen Naturkosmetik-Standard COSMOS: https://cosmos-standard.org/

 

Ein Interview mit Anke Boy, Marketing und Produktmanagement bei SPEICK Naturkosmetik.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Bei der Auswahl unserer Rohstoffe und Verpackungen spielen ökologische und soziale Kriterien eine entscheidende Rolle. Grundsätzlich ist es unser Anliegen, mit Partnern aus der Region zusammenzuarbeiten, um lange Transportwege zu vermeiden, aber auch, um den regionalen Wirtschaftskreislauf zu stärken.

Die Nutzung von Öko-Strom (eigene PV-Anlage + EWS Öko-Strom), Bio-Gas usw. sind für uns selbstverständlich.

Unser herausragendes Engagement in Sachen Nachhaltigkeit wurde in den letzten Jahren mittels verschieder Auszeichnungen gewürdigt, u.a. CSR-Preis der Bundesregierung 2014, Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2013. Die Prämierungen reflektieren: Verantwortungsvolle Unternehmensführung hat bei SPEICK Naturkosmetik höchste Priorität und ist damit die Basis jeder einzelnen Entscheidung – sowohl im Kleinen als auch im Großen.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

Das soziale Miteinander innerhalb des gesamten SPEICK Naturkosmetik-Teams steht täglich im Mittelpunkt.

Kommentare
Anke Boy
08.03.2016
Liebe Frau Wucknitz,

das klingt gut!
Bitte entschuldigen Sie die späte Rückmeldung. Nehmen Sie gern Kontakt auf zu Caterina Graziosa (Vertrieb SPEICK Naturkosmetik), caterina.graziosa@speick.de.

Herzliche Grüße
Anke Boy
SPEICK Naturkosmetik



Wucknitz
26.01.2016
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich eröffne im Mai einen Unverpackt Laden in Karlsruhe (www.unverpackt.de) und suche noch Produzenten, die ihre Produkte in Großgebinden anbieten. Im Unverpackt in Kiel habe ich einen Kanister mit Speick Produkten gesehen und hätte gerne eine Liste der Waren, die sie im Kanister anbieten können.

Mit freundlichen Grüßen,

Antonia Wucknitz
Unverpackt Karlsrueh

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *