Suche

BioKap.de - Wir über uns



BioKap.de TRUE.Organic GmbH

Anschrift:
Beerenhut 18
01169 Dresden

Telefon: 0800 122 77 22
Email: info@biokap.de

Mitarbeiter: 1-10

Webseite: www.biokap.de

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Wir bieten nachhaltige Haarpflegeprodukte an. Neben unseren 16 BioKap Nutricolor Rapid Haarfarben mit Bio-Zutaten und nur 10 Minuten Einwirkzeit, umfasst unser Repertoire auch nachhaltige und gesundheitsschonende Haarpflegezusatzprodukte wie Ansatzsprays oder Haaraufheller. Zudem bieten wir verschiedenste schonende  Bio-Shampoos an mit unterschiedlichsten Spezifizierungen je nach Haartyp und Verwendungsbedürfnis. Respekt und Liebe für den Menschen, die Erde und ihre Früchte leiten unsere Arbeit. 

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Wir sind an vielen Umweltschutzprojekten beteiligt. So sind wir etwa seit 2008 Teil von Zero Impact®,  einem LifeGate®-Projekt. Wir sind maßgeblich beteiligt am Schutz von jährlich ca. 74.000 m² Wald in Costa Rica und Madagaskar, indem wir die durch unsere Unternehmensaktivitäten verursachten CO2-Emmissionen durch eben jene Emmissionsgutschriften kompensiert haben. Umweltschutz ist uns eine Herzensangelegenheit! Wir haben an unserem Hauptsitz eine Photovoltaikanlage mit 300 Polykristall-Solarmodulen mit einer Leistung von 60 kWh installiert, mit der die Kohlendioxidemissionen um etwa 36 Tonnen pro Jahr gesenkt werden können. Wir stellen  zudem mit 100% Ökostrom unsere nachhaltigen Produkten für unsere Kund*innen her. Wir tragen den nachhaltigen zivilgesellschaftlichen Wandel maßgeblich mit uns sehen uns mit in einer Position eines Vorreiters. Dies ist auch unser Anspruch, da dies unsere Unternehmensphilosphie ist: Gesund, Nachhaltig und Klimagerecht! Jedes Mal, wenn man sich für ein Produkt von BioKap entscheidet, trägt man auch spürbar zum Umweltschutz bei.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibility gelebt?

In unserem Unternehmen wird Nachhaltigkeit sowie zivilgesellschaftliche Verantwortung und Gerechtigkeit in jedem einzelnen Bereich vorgelebt. Wir sind uns den enormen zivilgesllschaftlichen Herausforderungen bewusst, die mit dem menschengemachten Klimawandel einhergehen, weshalb wir uns schon seit Jahren für Klimagereichtigkeit und Nachhaltigkeit einsetzen, innerhalb unseres nachhaltigen Unternehmens als auch nach außen. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir Strom und Gas nur aus erneuerbaren Quellen beziehen. Ebenso selbstverständlich ist es für uns, dass wir Verpackungen recyceln und beim Befüllen der Kartons Pappe anstelle von Kunststoff verwenden. Für alle Drucke (Kataloge, Preislisten, Informationsmaterial, Werbebroschüren usw.) und Versandkartons verwendet BioKap Papier aus Wäldern, die nach den Grundsätzen der ökologischen Nachhaltigkeit bewirtschaftet und gemäß den Standards des Forest Stewardship Council zertifiziert wurden. Außerdem  bevorzugen wir Lieferant*innen, die so nahe wie möglich am Hauptsitz liegen, mit dem Ziel, Abfall zu reduzieren und CO2-Emissionen einzudämmen. Dieselbe Logik wird auch bei der Auswahl der Mitarbeiter*innen verfolgt: Neben der hohen Professionalität, die erforderlich ist, um Teil unseres Teams zu werden, ist das Wohnen in der Nähe unseres Standorts ein wichtiges Plus.

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Unser Angebot ist in erster Linie klimagerecht und nachhaltig! Wir produzieren nicht nur grün und umweltschonend - wir leben auch zivilgesellschaftliche Verantwortung vor: Die Innovationen unserer BioKap Nutricolor Rapid Haarfarben mit nur 10 Minuten Einwirkzeit für unsere Kund*innen waren nur möglich, durch unsere im Unternehmen vorgelebte Diversität unserer Mitarbeiter*innen und nachhaltigen Unternehmsenleitlinien. Somit bekommen unsere Kund*innen mit BioKap Lösungen für ihre Colorierungswünsche, die fair, klimabewusst und umweltschonend hergestellt wurden. .Umweltgerechtigkeit - dafür setzen wir uns ein!