GrüneMobilität: Walberg Urban Electrics GmbH GmbH

Walberg Urban Electrics GmbH GmbH

Anschrift:
Alter Wandrahm 6 Alter Wandrahm 6
20457 Hamburg

Telefon: +494030087117
Fax: +494030087119
Email: stephanie@urban-electrics.com

Mitarbeiter: 1-10
Standorte: Hamburg

Webseite: www.my-egret.com

IHR GRÜNES ANGEBOT | Welche grünen Produkte/Dienstleistungen bieten Sie an?

Eine ganz neue Form der urbanen Mobilität, die High Tech mit ausgefeiltem Design verbindet. Das ist die E-Mobility Marke EGRET: Aufgebaut auf dem Prinzip eines klassischen Tretrollers bringt es das einspurige Fahrzeug dank eines leistungsstarken Elektromotors auf eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 35 km/h. Die innovative Idee des EGRET: Das Prinzip eines Tretrollers mit dem Komfort eines motorbetriebenen Fahrzeugs zu kombinieren. Dabei größtes Augenmerk auf einfache Handhabung und Sicherheit zu legen, um den Fahrern Fahrfreude und praktische Fortbewegung zugleich zu garantieren. Anders formuliert: Umweltfreundliche Mobilität, sowie praktische Klapptechnik zum platzsparenden Verstauen und gerade einmal 15 Kilogramm Gesamtgewicht machen diesen Elektroroller zum optimalen Begleiter für die letzte Meile. In wenigen Sekunden zusammengeklappt, lässt er sich auch perfekt als „Gepäck“ mitnehmen in Bus oder Bahn. LiFePo4-Technologie und Energierückgewinnung sorgen für eine Reichweite von durchschnittlich 25 Kilometern.

UMWELT- und KLIMASCHUTZ | Welche konkreten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen haben Sie bereits ergriffen oder werden Sie noch ergreifen?

Neue Mobilitätslösungen werden von fast allen größeren Städten fokussiert. „Grüne Strategien“ für das Stadtbild sind mittlerweile fester Bestandteil der Stadtplanung. Die New Mobility World wurde auf der IAA 2015 in Frankfurt von den G7 Verkehrsministern offiziell eröffnet. Auch dies ist ein klarer Hinweis auf ihren weltweiten Stellenwert. Die Zeichen der Zeit stehen klar auf Neuorientierung im Verkehrswesen. Die Straßen sind überfüllt, Parkplätze werden immer rarer, emissionsintensive Fahrzeuge aus den Innenstädten ausgeschlossen. EGRET Elektroroller bieten eine verlässliche Alternative. Emissionsfrei, kompakt und einfach in der Handhabung, Als eigenständige Mobilitätslösung oder als Ergänzung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, größtmöglicher Fahrspaß inklusive.

CSR | Wie wird bei Ihnen im Alltag Corporate Social Responsibitltiy gelebt?

CEO Florian Walberg engagiert sich in den Gremien der Europäischen Union, in denen es um die Zukunft der Mobilität geht und um die Frage, welche Fahrzeuge in den kommenden Jahren die urbane Fortbewegung umweltschonend prägen können. Er schreibt die neuen technischen Richtlinien und erarbeitet die Spezifikationen für die neue Fahrzeugklasse der „Personal Light Electric Vehicles“ (PLEV). 

WELTVERBESSERER | Warum ist Ihr Angebot fortschrittlich und was verändert sich in positiver Hinsicht hierdurch für die Menschen?

Ein Produkt wie den EGRET zu entwickeln, es beständig zu verbessern und neue Elektroroller zum Sortiment hinzuzufügen ist uns nicht genug. Uns geht es darum, das Bewusstsein unserer Kunden zu schärfen, was es bedeutet, in Zukunft in den Städten unterwegs zu sein. Wir alle pendeln Tag für Tag von Wohnung zu Arbeit, zu Restaurants, zum Sport und dafür gibt es einfache und umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Fahrzeugen. EGRET: Eine ganz neue Form der urbanen Mobilität.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *